1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Kabelanschlussdose

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von michatubbie, 8. September 2016.

  1. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    Anzeige
    [​IMG]
    Hallo liebe Kabelauskenner.
    Ich bin vor paar Tagen in eine neue Wohnung gezogen und hab diese Dose vorgefunden. Der linke Anschluss scheint nicht belegt zu sein und der rechte hat dieses komische Plastikteil verbaut. Eine Kabel geht da natürlich nicht rein. Zumindest nicht das richtige Ende.
    Was hat es mit dieser Dose auf sich?
     
  2. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich würd sagen, die Dose kannst du entsorgen. Und der Deckel ist verdreht drauf.

    Am Linken Anschluß, der eigentliche TV Anschluß fehlt der Stift, somit ist die Dose eigentlich unbrauchbar.
    Rechts ist der Radio-Anschluß, die Plastikteile da dienen wohl dem Schutz der Buchse die da drin ist, ist also nichts unnormales.
     
    michatubbie gefällt das.
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das ist eine ganz normale Kabeldose für UKW Radio und TV. Da sind immer beide belegt aber bei Deiner Dose ist der TV Anschluss defekt (Zapfen abgebrochen)
     
    michatubbie gefällt das.
  4. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    Also doch schlicht eine kaputte Dose. Macht Sinn :)
    Danke euch
     
  5. Manolo87

    Manolo87 Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Gute Abend
    Ich habe ein ähnliches Problem... Mein Kabel passt nicht in die Dose... & vllt kann mir jemand mit mehr Sachverstand als ich (keiner vorhanden) ;) sagen was für ein Kabel oder Aufsatz ich benötige.

    Vielen Dank für alle Infos & Hinweise.
     
  6. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    Täuschen mich meine müden Augen oder ist das eine SAT-Dose?
    Bekommst du das bisschen schärfer hin?
     
  7. Manolo87

    Manolo87 Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
  8. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ist an dem F-Anschluß ein Kabelmodem angeschlossen?
    Dann könnte es sein das da der TV Anschluß "verplombt" wurde und du dich an deinen Vermieter bzw. deinen Kabelanbieter wenden mußt.
    Möglicher Hintergrund, es ist ein Kabelanschluß-Vertrag notwendig um TV sehen zu können.
    Das Kabelmodem funkioniert auch ohne einen Anschlußvertrag.
     
  9. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.512
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    Für mich sieht das so aus, als sei eine (Belling-Lee) Koax-Kupplung, die auf den im Bild rechten Ausgang der Dose passt, so kaputt gegangen, das ein Rest davon noch auf dem Stift klemmt. Ich würde mit Pinzette oder feiner Zange versuchen, ob man etwas (ohne Gewalt) abziehen kann.

    Einen Sperraufsatz in dieser Form kenne ich zumindest nicht. Brächte auch nur wenig, weil man sich Kabel-TV über den zugänglichen Anschluss für das Modem abgreifen könnte.


    Ergänzung: Außerdem sind bis auf die btv 0465e DATA die 3-Loch Multimedia-Dosen von braun teleCom breitbandig, so dass TV auch am "Radio" Buchsenausgang (im Bild links) anliegt, zu dessen Nutzung man eine spezielle Anschlussleitung mit zwei Steckern oder einen Adapter braucht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2016

Diese Seite empfehlen