1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Kabelanschluss

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von TVfan91, 3. Oktober 2010.

  1. TVfan91

    TVfan91 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgende Frage an euch, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:

    Mein Opa befindet sich seit Oktober in einem Altenheim.

    An den dort verfügbaren Kabelanschluss habe ich seinen Philips LCD-TV angeschlossen.

    Das Problem ist, das er dort lediglich nur 15 Analog-Programme empfangen kann.

    Vorher hatte er in seinem Haus in der gleichen Stadt gewohnt, dort waren aber 32 Analog-Programme verfügbar, sowie Digitales Kabel (u.a. guckte er Sky über ein CI-Modul).

    Jetzt ist meine Frage, woran das liegen kann, das nur so wenige Analog-Programme empfangbar sind und auch kein Digitales Kabel?

    Danke im Voraus
     
  2. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Frage zu Kabelanschluss

    Da wird wohl das Altenheim eine eigene Kabelanlage haben, wo es nicht mehr als die 15 Programme gibt. Ein Anhaltspunkt dazu wäre schon, wenn bekannte Programme hier auf anderen Kanälen kommen als in der Stadt.
     
  3. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Frage zu Kabelanschluss

    Dafür könnte es eine ganz einfache Erklärung geben:

    Hier gibt es eine eigene kleine Kopfstelle und es werden nur die gefundenen Programme angeboten.

    Hier hilft nur gezielt nachzufragen im Altenheim, ob es sich um den gleichen bisherigen NB handelt oder wie von mir vermutet.

    Wäre es der gleiche NB wie vorher, so hättest D u nichts umstellen oder neu suchen müssen!

    Im Interesse Deines Opas hoffe ich, dass es weiterhin der bisherige NB ist!

    Der Falke
     
  4. TVfan91

    TVfan91 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Frage zu Kabelanschluss

    Der bisherige NB, die KDG ist es dort nicht, hab schon nachgefragt, leider :-( hatte alles so schön programmiert.

    Ob es der regionale Anbieter die Kevag Telekom muss ich morgen mal nachfragen. Wenn ja, wäre es denn damit getan, die Smartcard zu wechseln (auf eine der Kevag) und irgendwas aufzuschalten von der Kevag. Oder liegt das Problem am Hausanschluss?
     
  5. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Frage zu Kabelanschluss

    Ich befürchte, dass dies zutreffend ist:

    => eigene kleine Kopfstelle, also man betreibt dies unabhängig und meint mit wesentlich geringerem Senderangebot auszukommen. Ob dem so ist, das kannst D u nur gezielt bei der Verwaltung erfragen.

    Auch dieser würde bestimmt mehr Programme anbieten, aber es wurden lediglich diese gefunden
    , daher ist meine Vermutung mit der eigenen Versorgung wahrscheinlich zutreffend.

    Wie schon geschrieben, hoffe ich jedoch im Sinne Deines Opas, dass dies nicht so ist.

    Der Falke
     
  6. TVfan91

    TVfan91 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Frage zu Kabelanschluss

    So habe heute morgenm nochmal bei der KEVAG als auch der KDG nachgefragt, beide sind nach Aussagen keine Versorger des Heimes.

    Daraufhin habe ich beim Altenheim nachgefragt, dort sagte man mir, man hätte damals nicht mehr als 15 Programme beantragt, man wolle aber beim Versorger nachfragen, ob es möglich ist weitere zu beantragen.

    Mal schauen, habe aber wenig Hoffnung, man möchte wahrscheinlich mit möglichst wenig Geld Programme anbieten.

    Wahrscheinlich bleibt nur eine DVB-T Antenne anzuschließen um wenigstens noch Sat1, Sport1 zu empfangen. Sky kann man somit abhaken, der Vertrag läuft noch bis 31.12 :wüt:
     

Diese Seite empfehlen