1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Haupauge WinDVB-C Nexus

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von schnuppel, 20. November 2006.

  1. schnuppel

    schnuppel Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    153
    Anzeige
    Hallo,
    in meinen Rechner ist eine Win DVB-C Karte (Nexus) eingebaut.
    Nun habe ich folgendes Problem:
    Wenn ich einen Film aufnehme und den dann mit Nero Expres 3 brennen will dan sagt mir das Programm, das die Datei zu groß währe, dabei ist sie nur 1,3 GB groß gewesen.
    Kann mir jemand sagen woran das liegt?

    vielen Dank für Eure Hilfe

    Gruß Schnuppel :winken:
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Frage zu Haupauge WinDVB-C Nexus

    Wahrscheinlich will Nero die Datei neucodieren.

    Von welchem Sender hast du denn aufgenommen ? Nicht alle Sender senden MPEG-2 mit DVD-Video-konformen Parametern.

    The Geek
     
  3. schnuppel

    schnuppel Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    153
    AW: Frage zu Haupauge WinDVB-C Nexus

    Hallo The Geek,

    ich habe z.b. von Super RTL und von RTL 2 aufgenommen. Die Dateien haben die Endung `*mpg. Mit welchen Brennprogramm kann ich es denn noch versuchen, wenn Nero so einen Mist macht? Welches benutzt Du? Brennst Du manchmal auch Filme die Du auf der Festplatte aufgenommen hast?

    Schnuppelö :winken:
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Frage zu Haupauge WinDVB-C Nexus

    Hi,

    Diese Sender senden eigentlich DVD konform. Daran sollte es schonmal nicht liegen.

    Klaro :)

    Ich benutze mehrere Programme. ProjectX zum Demuxen, anschließend Cuttermaran zum Schneiden mit TMPGEnc als Encoder (für bildgenaues Schneiden), und dann kannst du es einfach in jedes X-Beliebige Authoringprogramm laden.

    The Geek
     
  5. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2

Diese Seite empfehlen