1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Entertain Comfort

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Stefan K., 14. Dezember 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stefan K.

    Stefan K. Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen Kabelanschluß bei Kabeldeutschland und habe auch die privaten Sender in digital für 2,90 Euro zugebucht. Nun bin ich aber, seit ich bei nem Bekannten mit SAT-Anlage war, nicht mehr so zufrieden mit der Qualität der privaten. Ist zwar natürlich besser als analog, aber könnte ja, wie man bei SAT sieht auch besser sein. Da eine Schüssel für mich nicht in Frage kommt, nun meine Frage.
    Ich habe bereits nen Telekom Vertrag "Call & Surf Comfort" und könnte da ja für "nur" 5 Euro montatlich mehr in den Entertain wechseln. O.k. kommt noch die Receiver Miete drauf, aber naja. Jetzt würde mich mal interessieren, ob die privaten Sender da in ner besseren Qualität kommen, als über mein digitales Kabelfernsehen und welche Sender dort in HD zu bekommen sind.
    Vielleicht kann mich ja mal einer aufklären, der das hat und sich damit auskennt.
     
  2. Stefan K.

    Stefan K. Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Frage zu Entertain Comfort

    Was ist Leute,
    keiner da der hierauf ne Antwort hat?
     
  3. merkur1964

    merkur1964 Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Frage zu Entertain Comfort

    Hallo

    Stell die Frage doch nochmal im T-Home Unterforum. Da wirst du dann mit Beweiräucherung über die SD Programme der Telekom zugeschüttet. Wobei ich nicht der Meinung bin das die Free SD Programme bei der Telekom besser sind als bei Kabel Deutschland.

    Außerdem solltest du dir im Klaren darüber sein, das die Anzahl der gleichzeitigen Programme die du empfangen kannst von deiner Bandbreite abhängig ist. Sprich mit DSL16+ dem DSL16000 Äquivalent von Entertain, kannst du gerade mal 2 Programme gleichzeitig, also z.B. 1 gucken 1 aufnehmen, oder 2 aufnehmen und keins gucken.

    HD Programme sind erst ab VDSL25 möglich wofür nochmal 10 Euro fällig werden. Willst du 1 HD Programm aufnehmen und gleichzeitig 1 gucken werden für VDSL50 nochmal 5 Euro fällig. Das HD Programmpaket kostet nochmal 10 Euro und welche Sender enthalten sind kannst du hier nachlesen. Wegen der Qualität solltest du es vielleicht irgendwo mal live angucken. Bist du denn sicher Entertain überhaupt bekommen zu können?
     
  4. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Frage zu Entertain Comfort

    Abseits der üblichen merkurschen Tirade hat er mal wieder vergessen zu erwähnen, dass natürlich im VDSL-Paket bereits mehrere HD-Sender enthalten sind:
    Das Erste HD, ZDF HD, ARTE HD, ANIXE HD, ServusTV HD, MTVNHD und SPORT1HD. Solltest du kein Interesse an den PayTV-Sendern haben, so hast du nahezu alle in Deutschland frei zu empfangenden HD-Kanäle mit im Paket.

    (bevor die Frage kommt... RTL HD und ProSieben HD sind nicht frei zu empfangen)
     
  5. Stefan K.

    Stefan K. Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Frage zu Entertain Comfort

    O.k. ich wußte nicht, daß es da noch ein Unterforum gibt, aber danke für die Antwort.
    Entertain kann ich bekommen, daß weis ich, aber das man da so viel Zusatz(kosten) braucht um es richtig nutzen zu können wußte ich nicht. Dann ist dieses Thema für mich gestorben, denn das ist ja Abzocke der Telekom.
     
  6. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Frage zu Entertain Comfort

    Stefan,lass dich nicht verunsichern.
    Nehme Entertain Try&Buy,damit hast du 2 Monate(ab 34,95€/Monat) zum testen,wenn es nicht das ist was du erwartest,kannst du innerhalb der 2 Monate von Entertain zurücktreten und wirst auf Call&Surf zurückgesetzt.
    Ich bekomme nächste Woche auch Entertain 16+(mehr geht nicht).
    Bei SD-Qualität 1 gucken 1 aufnehmen reicht mir völlig aus(hab ja nur 1 TV:D ).
    Nun gut bei HD+16+ versuche die Variante mit dem VLC-Player.

    Und was da merkur1964 meint mit den Mehrkosten zwecks Bandbreitenerhöhung,ist ganz legitim.
    Welcher Anbieter bietet schon sein Produkt mit unterschiedlicher Bandbreite(16+,VDSL25/50)zum gleichen Preis an?
     
  7. merkur1964

    merkur1964 Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Frage zu Entertain Comfort

    Mit Neubeginn der Mindestvertragslaufzeit nicht zu vergessen. Sprich er kann danach seinen C&S Vertrag nicht zum ehemaligen Termin kündigen (bessere Konditionen bekommen) sondern erst wieder nach 24 Monaten.

    Wobei dann, wenn die Telekom da nicht geändert hat, keine SD Aufnahme mehr funktioniert. Sprich man muß wenn man HD per VLC an einem DSL16+ Anschluß gucken will, darauf achten das man nicht gerade einen SD Sender auf dem MR aufnimmt.

    Und auch wenn du nur einen TV hast, kann man problemlos in die Bredoullie kommen, 1 Sender gucken und 2 Sender aufnehmen zu wollen. KAbel und Sat Receiver Hersteller haben das erkannt.

    Keiner, aber es gibt auch keinen der 2 Mal kassiert. 10-15 Euro für mehr Bandbreite um überhaupt HD gucken zu können, und dann nochmal 10 Euro für die HD Programme selbst. Die öffentlichrechtlichen bekomme ich z.B. bei jedem anderen Anbieter völlig kostenlos, bei der Telekom sind mindestens 10 Euro für VDSL25 fällig.
     
  8. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Frage zu Entertain Comfort

    Ja, solche gemeinen Hunde. Verlangen für PayTV nochmal extra Geld. Gehören zusammen mit den Kabelanbietern und Sky alle in einen Sack und verdroschen. Was fällt den Kabelanbietern überhaupt ein. Erst 18 Euro für den Kabelanschluss zu verlangen und dann auch noch für die HD-PayTV-Pakete nochmal extra. Alles doppelt!



    Dass der VDSL-Aufschlag heutzutage zu hoch ausfällt und man je nach Rechnung zwischen 10 und 20 Euro gegenüber der Kabelkonkurrenz draufzahlt, steht auf einem anderen Blatt. Aber nicht ständig mit Vorsatz die Grundgebühren für den technischen Anschluss VDSL2 mit seinen deutlich höheren Bandbreiten mit dem Preis für ein HD-PAYTV-Paket in Verbindung bringen.

    Das ist als würde man sich beschweren, dass man ja bereits Alufelgen bezahlt hätte und jetzt auch noch extra fürs Gummi zu zahlen hätte.


    PS: und vor allem nicht so dreist sein und steif und fest die Gerüchte in die Welt setzen, man müsste "für die HD-Programme" extra bezahlen. Man muss fürs PayTV extra zahlen. Freie HD-Programme sind frei.beim VDSL2-Anschluss
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2010
  9. joolz

    joolz Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Frage zu Entertain Comfort

    ...welche die meisten Kunden schon direkt beim zurückwechseln auf C&S bekommen, da ja noch viele (ausgenommen die Großstadtkunden) auf 39.95 oder teilweise mehr sitzen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen