1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu einem Quattro LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von $skyrunner$, 30. Mai 2003.

  1. $skyrunner$

    $skyrunner$ Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Augsburg
    Anzeige
    Ich habe mir ein Qauttro LNB gekauft. Bei den 4 Anschlüssen stehen 2 für High Band und zwei for Low Band. Was heißt das ?
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Das sind die Anschlüsse der 4 Empfangssysteme, mit denen das LNB ausgestattet ist. Um es sinnvoll zu nutzen, benötigst du also einen Multíschalter mit 4 Eingängen.
     
  3. $skyrunner$

    $skyrunner$ Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Augsburg
    Mein Nachbar und ich wollen es nutzen. Also zwei Anschlüsse. Da braucht man doch kein Multischalter !
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Du willst doch sicher auf alle vier Empfangsebenen zugreifen können? Diese Umschaltung realisiert der Multischalter. Für einfache Anlagen, ein, zwei, vier und auch acht Teilnehmer, gibt es Universal-LNB´s mit integriertem Multischalter: Single-Universal, Twin-Universal, Quattro-Switch, Okto-Swich.

    <small>[ 30. Mai 2003, 23:11: Beitrag editiert von: hans2 ]</small>
     
  5. $skyrunner$

    $skyrunner$ Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Augsburg
    Heißt das auch Diseq Schalter ?
     
  6. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    Nein. Einen Disecq Schalter braucht man, wenn man zwischen 2 Sattelitenpostitionen , also 2 LNBs für z.B. Astra und Hotbird hin und herschalten möchte. Falls Du dieses LNB benutzen möchtest, brauchst du einen Mulstischalter. Den brauchst du, um alle 4 Ebenen des LNB abreifen zu können. Also High Band H u. V und Low Band H u. V. In Deinem Fall brauchst du dann einen 5/4 Schalter. Also 5 Eingänge (incl Terrestik) und 4 Ausgänge. Oder kauf dir direkt ein Quattro Switch (Quad) LNB, da kannst du direkt 4 Receiver anschließen.
     
  7. $skyrunner$

    $skyrunner$ Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Augsburg
    Achso. Ja High Band steht dann wohl für den digitalen Empfang oder ? Weil bei meinem Quattro LNB gibt es zwei man ''High band'' und zwei mal ''Low band''. Ich und mein Nachbar wollen nur den digitalen empfang nutzen. Das heißt: Wir müssten doch dann keinen Multischalter anbringen wil wir nicht zwischen High und Low- Band hin und her umschalten.Geht das so ?
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Dann schau dir doch mal die Preise von einfachen Multischaltern und DiSEqC- oder 22kHz-Schaltern an. Reine Horizontal-Vertikal-Schalter sind, soweit mir bekannt, gar nicht mehr im Angebot. Ausserdem fehlen dir ja, wenn du nur das Highband nutzen willst, die digitalen Programme, die im Lowband senden.
     
  9. $skyrunner$

    $skyrunner$ Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Augsburg
    Wo muss ich dann mein Kabel anschließen? Die Reihenfolge der Anschlüsse ist auf dem Quattro LNB so: 1.Anschluss= High Band, 2.Anschluss= Low Band, 3.Anschluss=High Band, 4.Anschluss= Low Band. An welchen Anschluss muss ich dann mein Kabel einstecken um die digitalen Kanäle auf Astra mit einer 90 cm Sat Schüssel zu empfangen ?
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Die Kabel vomLNB zum Multischalter werden 1:1 verbunden, also:
    H/H -&gt; H/22kHz ein
    H/L -&gt; H/22kHz aus
    V/H -&gt; V/22kHz ein
    V/L -&gt; V/22kHz aus
    Zu den Receivern schließt du je ein Kabel an die Ausgänge des Multischalters an.
     

Diese Seite empfehlen