1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu DiSEqC und Multifeed

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ThomasBePunkt, 18. Februar 2003.

  1. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    Anzeige
    Hallo, ich möchte meinem Nokia 211S (DiSEqC 1.0/1.2) und meinen Galaxis Easy World (DiSEqC 1.1) doch endlich Multifeed-Empfang gönnen.

    Da nicht mehr als zwei Satellitenpositionen und zwei Reciever geplant sind dachte ich an zwei Uni-Twin LNB's und einen DiSEqC-Schalter weil's halt eniges günstiger ist.

    Gibts einen passenden DiSEqC-Schalter dafür? Bei BFM z.B. hab ich nur einen DiSEqC 2.0-Schalter gefunden und bei Glowalla stehen beim "G-SAT DiSEqC 5 auf 2 switch arcon" und beim "Spaun SAR 422F" keine Angaben außer "Zwei Satellitenpositionen für zwei Teilnehmer mit . Nur geeignet mit Twin Universal LNB´s".
     
  2. jale

    jale Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    viele
    Natürlich gibt es passende DiSEqC - Schalter.

    1. Möglichkeit: 2 x Twin-LNB + 2 x DiSEqC 2/1 Schalter (z.B.: SPAUN SUR 210 F, Spaun SAR 211 F , G-SAT DR 21, G-SAT CP 162 )

    2. Möglichkeit 2 x Twin-LNB + 1 x DiSEqC 5/2 (wobei Du den terrestrischen Eingang wahrscheinlich nicht brauchst...) (z.B.: G-SAT DiSEqC 5 auf 2 switch, G-SAT DiSEqC 5 auf 2 switch arcon )

    Kannst ja mal in den Geldbeutel gucken, was am besten paßt.... funktioniert auf jeden Fall beides!
     
  3. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    Prima danke! Damit komm ich in der Planung jedenfalls schonmal weiter läc
     

Diese Seite empfehlen