1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu digitalanschluss

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von musicsurfer, 5. August 2003.

  1. musicsurfer

    musicsurfer Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Hallo, ich habe meine D-Box 2 mit einem Lichtwellenleiter an meinen Digitalreceiver angeschlossen, nun will ich meinen DVD-Player da auch noch anschließen, der hat aber auch nur einen Lichtwellenleiterausgang.
    Meine Frage daher, gibt es einen verteiler für 2 Geräte das ich beide per Lichtwellenleiter an die D-Box anschließen kann ??
     
  2. Hallo Spencer

    Hallo Spencer Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Sesamstrasse
    (nicht funktionierender und viel zu langer Link gelöscht)

    <small>[ 06. August 2003, 20:24: Beitrag editiert von: Gag Halfrunt ]</small>
     
  3. musicsurfer

    musicsurfer Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Duisburg
    Leider funktioniert den Link nicht, gebe mir doch bitte mal den Suchbegriff oder sonstiges, dann gucke ich selber bei conrad
     
  4. Hallo Spencer

    Hallo Spencer Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Sesamstrasse
    Sorry mein Fehler, ich denke immer nicht daran, dass Conrad die Funktionalität gesperrt hat also:

    www.conrad.de

    Art.Nr.350047 - 13 ( oben in der Suche eintragen)
     
  5. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.626
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Hallo musicsurfer, ich habe mir vor zwei Wochen von Conrad einen Verteiler(4xopt.in, 2xopt.out) für 89,-Euro kommen lassen. Nach langen Tests ging das Ding gestern wieder zurück. Hauptfehler: in Automatikfunktion kommt es zu Aussetzern. Mein Rat.Finger davon kassen. Die beiden Wandler(opt. auf koax und umgekehrt) haben zum Glück eine nicht so hohe Dämpfung und funktionieren einwand frei. Es gibt auch Verstärker für solche Fälle oder längere Leitungen, das habe ich aber noch nicht probiert.
     
  6. Hatsenichalle

    Hatsenichalle Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Grebs
    Ich habe so`n Teil seit über einem Jahr absolut ohne Probs in Betrieb (Zehnder, anständiges Netzteil vorausgesetzt). Allerdings hatte ich schon mal Lichtleiterkabel die ähnliche und andere dubiose Fehler hervorriefen. Gegen anständige Kabel getauscht war alles OK. (die "unanständigen" Kabel waren übrigens die mit Abstand teuersten).
     
  7. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.626
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Daß die Kabel sehr unterschiedlich sind, kann ich auch bestätigen. Man sieht das oft schon an der Helligkeit des roten Lichtes.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich habe ein "billiges" von Reichelt und damit keine Probleme. winken Es soll ja auch Leute geben die Kaufen sich LWL Kabel mit vergoldeten Steckern. breites_ "Na wenns scheehn macht" winken Einen Nutzen bringt es aber nicht.
    Gruß Gorcon

    <small>[ 24. August 2003, 09:36: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     
  9. TheGrahl

    TheGrahl Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Ostfr.
    D-Box zum DD Receiver : Opto. Kabel (Lichtwellenleiter)

    DVD zum DD Receiver : Coaxialkabel

    Das reicht doch oder nicht...?

    Habe von DVD mächtigen,glasklaren Sound....


    ru
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    @TheGrahl
    dann erkläre mal wie das ohne Wandler oder Umschalter gehen soll. winken
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen