1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu dem Gerät:"Loewe Concept L 32"

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von chaos12345, 8. November 2005.

  1. chaos12345

    chaos12345 Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hi Leuts, bin neu hier:winken: und hab das Forum gesucht weil ich gestern den Loewe Concept L 32 bei nem Gewinnspiel gewonnen habe.
    Nun meine Frage ob dies ein gutes Gerät ist oder ob ich es lieber wieder los werden solllte.
    Hab leider nicht viel Ahnung von der neuen Technik im Bezug auf Plasma, LCD und HD-TV.

    Hab zwar mal auf der Homepage bei Loewe geschaut, aber mit den Daten kann ich leider nicht all zu viel anfangen.
    War heute mittag mal im Media markt und wollte mir das Gerät anschauen aber die hatten das leider nicht da.:rolleyes:
    Vor allem würd mich natürlich die Bild Qualität interessieren weil manche Geräte im Media markt waren zwar teuer aber irgendwie das Bild war pixelisch
    ohne ende. Ich ´hoffe das ist bei diesem Gerät nicht. Ist es überhaupt ein LCD-Tv oder ein Plasma TV?

    Ich hoffe das mir jemand helfen kann. Vielen Dank

    hier mal der link zu dem Gerät:
    http://www.loewe.de/concept_l_32_de,32816,53.html

    mfg
    chaosboy12345
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Frage zu dem Gerät:"Loewe Concept L 32"

    Loewe baut eigentlich einige der besten LCD TVs, wenn man den Testberichten glauben mag.

    Der Concept ist zudem einer aus der neuen Serie. Hat also schon DVB-C und DVB-T Tuner drin. DVB-S gibt's für 99€ zum nachrüsten.
     
  3. chaos12345

    chaos12345 Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Frage zu dem Gerät:"Loewe Concept L 32"

    danke schon mal für die antwort.
    gibts die Testberichte auch vielleicht im Netz zu finden?

    und was ist DVB-S?
    Braucht man das?

    mfg
    chaos12345
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Frage zu dem Gerät:"Loewe Concept L 32"

    Wie schaust du denn Fernsehen? Über Antenne, Kabel oder SAT?
    DVB-S = digitales Satelliten TV.
     
  5. chaos12345

    chaos12345 Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Frage zu dem Gerät:"Loewe Concept L 32"

    Hi, zuhause hab ich eine satelliten schüssel mit einem decoder von galaxis DV3 geeignet auch für Premiere steht drauf. Ich mein das die anlage komplett digital ist. weiss es aber nicht genau.

    mfg
    chaos12345
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Frage zu dem Gerät:"Loewe Concept L 32"

    Premiere gibt es nur digital.

    Wenn du also den DVB-S Tuner und noch ein CI Interface (49€) für die Premiere Karte dazukaufst, kannst du die Galaxisbox weg machen. Geht dann alles mit dem TV.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2005
  7. chaos12345

    chaos12345 Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Frage zu dem Gerät:"Loewe Concept L 32"

    achso, heisst das dann auch das, daß besser ist oder verändert sich da sonst nichts ausser das ich die Box nicht mehr brauche?
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Frage zu dem Gerät:"Loewe Concept L 32"

    Musst du wissen. Du sparst halt den Receiver, die 2. Fernbedienung und einen haufen Kabel.
    Evt. wird bei Timer Progmmierung (Video) schwieriger, da du nun den TV programmieren musst.
     
  9. chaos12345

    chaos12345 Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Frage zu dem Gerät:"Loewe Concept L 32"

    danke blockmaster für die ganze antworten. das hilft mir schonmal weiter.

    hat den irgendwer schon erfahrungen mit diesem Gerät gesammelt?
    bekomme mein Gerät erst in ca. 2 wochen.

    mfg
    chaos
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2005
  10. senderlisteffm

    senderlisteffm Senior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    297
    AW: Frage zu dem Gerät:"Loewe Concept L 32"

    Ich finde den TV prima. Das Bild ist gut, wenn man die Einstellungen ein wenig verändert. Bedienung ist loewetypisch einfach. Die Fernbedienung gelungen. Der Ton aus dem BOSE Soundsystem hervorragend. Und der EPG eine echt praktische Sache und der Videotext sehr gelungen.

    Ich möchte den auf keinen Fall wieder hergeben.

    Angeschlossen habe ich einen DVD Player (RGB) einen Recorder YUV und eine dbox (S-Video), da er nur eine RGB Scartbuchse hat. Ein kleines Manko.

    Das Deinterlacing von Filmmaterial funktioniert für meine Begriffe sehr gut. Videomaterial flimmert manchmal etwas. Da ich aber fast nur solche DVDs habe, habe ich einen Player mit Faroudja Aufbereitung bestellt.

    Morgen hole ich den neuen DVD Player ab, dann kann auch auch was zum Bild mit HDMI sagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2005

Diese Seite empfehlen