1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Blue Movie

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von SPACEart, 17. August 2006.

  1. SPACEart

    SPACEart Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    257
    Anzeige
    Hallo

    da ich mich noch nicht so gut auskenne, habe ich mal eine Frage an Euch und hoffe auf Eure Hilfe.

    Premiere hat nun Blue Movie auf meiner Karte freigeschaltet und ich habe auch schon die Blue Movie Pin bekommen.

    Heute habe ich mir über die Blue Movie Website auch gleich mal einen XXX-Film bestellt. Der ist auch gelaufen und es hat alles gut geklappt.

    Wa mich aber nun wundert, dass der nachfolgende Film nun auch noch läuft und ich den auch sehen kann.
    Wie lange läuft denn nun diese Freischaltung?
    Ist das nicht nur für den einen Film?
    Oder ist das immer für eine bestimmte Zeit (z.B. 2 Stunden oder so)?
    Oder muss ich jetzt womöglich alle Filme bezahlen, die laufen, solange ich mit meinem Receiver auf dem Kanal bleibe?

    Ich würde mich riesig freuen, wenn Ihr mich da aufklären könntet.
    Gruß
    Ingo
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.865
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Frage zu Blue Movie

    Guck mal hier :winken:

    Viel Spaß ;)
     
  3. grizzy

    grizzy Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    951
    AW: Frage zu Blue Movie

    Hi,
    muss man zum "Freischalten" da nochmal anrufen (die BM-Pin habe ich bereits erhalten), oder schalten die das irgendwann automatisch frei??
    Danke für die Antwort!
     
  4. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.865
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Frage zu Blue Movie

    Natürlich musst Du nochmal anrufen. BlueMovie ist PPV (Pay Per View). Du´rufst an, bestellst Film XY für z.B. 20.00 Uhr. Dann musst Du auf BM schalten, ber die Optionstaste den entsprechenden Kanal auswählen und kannst dann diesen Film gucken. 1 Filmabruf kostet 6€, der erste Abruf ist gratis.

    Zum Freischalten brauchst Du dann den BM-PIN. Es läuft also so ab wie normale Direkt-Bestellungen, nur dass hier der spezielle BM-PIN abgefragt wird.
     
  5. grizzy

    grizzy Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    951
    AW: Frage zu Blue Movie

    Dann hab ich was falsch verstanden!

    Ich hatte das so verstanden, dass man, wenn man den BM-Pin zugeschickt bekommen hat, sich per Internet einen Film bestellen kann.

    Aber in dem Brief von BM stand auch noch drin, dass das Post-Ident-Verfahren noch nicht abgeschlossen sei. Erst nachdem die Post meine Daten an BM zurückgeschickt hätte und BM mich freigeschaltet hätte (!), wäre das Verfahren abgeschlossen. Dies könnte so bis zu 10 Tagen dauern. 9 Tage sind schon rum! Von nochmals anrufen oder so, stand in dem Brief nichts!

    Unter BM bin ich auch schon eingetragen (also das LOGIN zeigt nach Eingabe meiner Daten auch meinen Namen an! Ich möchte aber noch keinen "Karten" kaufen, sondern erst mal nur den Gratisfilm sehen!)

    Ich frage jetzt, bekomme ich eine Nachricht, dass ich freigeschaltet bin oder muss ich per Telefon mich dort melden, um nachzufragen, AB WANN ich denn einen Film bestellen könne?!

    Dass, wenn ich freigeschaltet worden bin, ich einen Film meiner Wahl zu Zeiten meiner Wahl bestellen kann, ist mir klar!
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Frage zu Blue Movie

    Wenn Du eine ganze normale Premiere-Karte hast ist gar nix mit Postident. Anrufen Film aussuchen bestellen, wird freigeschaltet. Jedenfalls ist das so bei mir.
     
  7. grizzy

    grizzy Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    951
    AW: Frage zu Blue Movie

    Ja, also ich bin seit September 99 DF-1 bzw. Premiere-Kunde, habe das auch so angegeben!
    Den Brief von BM habe ich auch ohne weitere Smart-Card bekommen, da stand halt nur meine 4stellige PIN-Nummer drin. Bei Erhalt hat dieses Briefes hat sich der Briefträger meine Personalausweisdaten aufgeschrieben und gesagt, dass er diese dann an den betreffenden Absender zurückschicken wird. Und mehr ist bisher auch nicht gelaufen/habe nichts mehr von BM gehört.
    Nur, dass halt im Brief stand, dass das Post-Ident-Verfahren noch nicht abgeschlossen sei usw.
    Wie soll ich weiter vorgehen?
     
  8. dxfreak

    dxfreak Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    329
    AW: Frage zu Blue Movie

    Ich hab auch nochmal zwei Fragen zu Blue Movie:

    1. Ändert sich wenn man Blue Movie freischalten lässt etwas an dem aktuellen Premiere-Vetrag, d.h fängt die Vertragslaufzeit wieder neu an, wie wenn man ein normales Premiere Paket dazubuchen würde?

    2. Erkennt man eigentlich an dem Brief mit dem BM Pin das der Brief von Blue Movie kommt?
     
  9. grizzy

    grizzy Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    951
    AW: Frage zu Blue Movie

    Zu 2. Der Brief kommt ganz normal adressiert - OHNE eine "fette" Aufschrift Blue Movie oder Enblem oder so - keine Panik! Dachte ich auch erst... Steht halt nur über deiner Adresse ganz klein "Premiere Postf. PLZ ...".. usw.

    Gruß
    Grizzy
     
  10. dxfreak

    dxfreak Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    329
    AW: Frage zu Blue Movie

    Danke für die Info:winken: und wie läuft das dann ab? Muss man einfach was unterschreiben, so wie bei einem Einschreiben?
     

Diese Seite empfehlen