1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Auto loswerden

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Malganis, 24. Dezember 2010.

  1. Malganis

    Malganis Guest

    Anzeige
    Kein Verkaufsthread, brauche nur Ratschläge!!!

    Hallo Leute,

    ich kenne mich mit dem Thema überhaupt nicht aus (bin erst 21 und fahre erst 3 Jahre Auto) und wollte mir mal einen Rat einholen. Ich fahre privat momentan ne Schrottkarre, die aber noch absolut problemlos läuft, nur optisch halt garnix mehr hergibt und halt auch entsprechend ein paar Jahre gelaufen ist.

    Kurz zum Wagen:

    - Mazda 323 BG, Baujahr 92
    - Laufleistung 140.000km
    - noch 1 Jahr TÜV/ASU
    - grüne Umweltplakette
    - eine deutlich sichtbare Delle an der rechten hinteren Seite

    Da ich im März ein Praktikum in einer anderen Stadt beginnen werde, brauche ich eigentlich erstmal kein Auto mehr und möchte meines loswerden. Erste Frage wäre für mich nun, ob der Wagen überhaupt noch irgendnen Wert hat, oder ob ich ihn lieber gleich zum Verschrotten gebe? Wenn er noch paar Hunderter Wert sein sollte, dann privat inserieren oder mal bei diesen Ankaufhändlern, die immer fleißig Visitenkarten verteilen, nachfragen?

    Wenn jemand irgendwas dazu einfällt, wäre ich ihm sehr dankbar ;)

    Euch allen ein frohes Fest!
     
  2. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Frage zu Auto loswerden

    Autos mit TÜV gibt man nicht zum Verschrotten. Stell ihn bei ebay Lokalanzeigen rein für 800 bis 1000 Euro, dann wirst du ihn mit 400-500 Euro los.
     
  3. Brilly Wandt

    Brilly Wandt Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Frage zu Auto loswerden

    In lokalen Supermärkten inserieren.Gibt da eigentlich immer so Wände für Biete/Suche.Bei diese verteilten Kärtchen würd ich nicht anrufen.Sind alles Halsabschneider - mein persönliches Vorurteil.
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Frage zu Auto loswerden

    Hallo, Malganis
    Seit ich Auto fahre, fahre ich meine Autos solange, bis der TÜV uns scheidet. Selbst wenn die Kiste besch...eiden aussieht, aber noch läuft, wäre es ein Verbrechen, ein Auto so mirnixdirnix zu entsorgen. Kann mich noch an die Abwrackprämie erinnern, da wurden einfach gut laufende Fahrzeuge der Presse übereignet.
    Aber wenn du es unbedingt loswerden willst, wie wär's mit Sommerreifen bei Glätte fahren und aus Versehen an den nächsten Baum setzen?
    Frohe Weihnachten
    Reinhold
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.319
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Frage zu Auto loswerden

    Fahrgestell Nummer raus schneiden und dann bei Aldi auf den Parkplatz stellen.
    Nummernschilder natürlich abschrauben.
    Und das Auto bei der Polizei als gestohlen melden.
    Und in der Zulassungsstelle abmelden

    Fertig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2010
  7. Brilly Wandt

    Brilly Wandt Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Frage zu Auto loswerden

    Äh!Fahrgestellnummern gibt es an mindestens 3-4 Stellen eingeprägt im Rahmen.Nicht nur vorne im Motorraum sondern auch irgendwo z.B. an der C-Säule die man mit normalen Mitteln nicht sieht.Das hilft nicht wirklich dieser Vorschlag.Wenn die Polizei den Besitzer ermitteln will kriegen sie das auch raus.
     
  8. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.839
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Frage zu Auto loswerden

    Illegal Strassenrand oder Parkplatz abstellen muss ja auch garnicht sein, weil wenn noch ein Jahr TÜV drauf ist, dann wird man es auch für 200-300€ los.

    Ein besserer Verkaufszeitpunkt für ein Fahrzeug dieser Kategorie wäre allerdings so im Oktober gewesen, als Winterauto für Fahrer die ihr Hauptfahrzeug schonen möchten.

    Allerdings kannst du auch überlegen ob du das Auto nicht auch in der anderen Stadt behältst. Denn Wertverlust hast du bei dem Fahrzeug eh nicht mehr, und eine Kaskoversicherung brauchts auch nicht mehr. Also sind die Fixkosten nur noch Haftpflichtversicherung und Steuer. Und öffentliche Verkehrsmittel sind auch nicht immer das Optimum. Wenn man dann gelegentlich auf Mietwagen oder ein Taxi zurückgreifen muss, kann das schnell teurer werden als wenn man so ein Fahrzeug bereithält.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.319
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Frage zu Auto loswerden

    War auch nicht erst gemeint.
     
  10. Agent75

    Agent75 Gold Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Frage zu Auto loswerden

    Es gibt keinen vernünftigen Grund ein noch fahrendes Auto in die Presse zu geben und dafür Geld zu bezahlen. Selbst ohne Tüv bekommt man noch ein par €. Einfach bei so nem windigen Gebrauchtwagenhändler vorbeifahren und die Preisvorstellung nennen. Wenn er nicht will ab zum nächsten. Wenn der auch nicht will den Preis überdenken und ab zum dritten...

    Aber hast du dir schon über ein leben ohne Auto gedanken gemacht. Wenn du dann wider eins holst und daneben greifst wird es schnell teuer. So weißt du was du hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2010

Diese Seite empfehlen