1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Aufnahme bei DK DVR-201

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Blade1990, 27. Juli 2005.

  1. Blade1990

    Blade1990 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hey Leute
    Bin neu Hier..

    ich habe ne frage zu der aufnahme bei dem DK DVR-201.

    Ich habe den Recorder so wie unten amateurhaft aufgezeichnet an meinen TV und Reciver angeschlossen.

    Wenn ich aber etwas im "Vorraus" Einprogrammieren will, dann fragt der mich nach einen channel...welchen muss ich da eingeben, damit ich das Programm vom Reciver aufnehmen kann??
    Oder geht das gar nicht??

    Ist der Recorder überhaubt richtig angeschlossen???

    Bitte helft mir


    [​IMG]
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Frage zu Aufnahme bei DK DVR-201

    Den AV Eingang an dem der Receiver hängt.
     
  3. Blade1990

    Blade1990 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Frage zu Aufnahme bei DK DVR-201

    hm..ja das habe ich mir auch gedacht...leider kann ich da nur programmnamen angeben...wie "Channel000" oder "CHANNEL001" oder "CHANNEL002".
    Das ist ja gerde mein Problem.
    Wenn ja jetzt "CHANNELAV" oder so stehen würde, dann wäre das ja super.

    Also, wie muss ich das jetzt machen???
    Bitte helft mir... :confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused:
     
  4. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Frage zu Aufnahme bei DK DVR-201

    Tja, vielleicht mal die Bedienungsanleitung genau durchackern was da über Timer und externe Eingänge steht. Die meisten Recorder kann man auf AV umschalten. Entweder extra Taste (Input Select) oder nach CH1 kommt dann AV1/AV2 etc.
     
  5. Blade1990

    Blade1990 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Frage zu Aufnahme bei DK DVR-201

    also was mir schon komisch vorkam...unter dem ScartAnschluss steht in der Bedienungsanleitung "Output"
    Was bedeutet das???? Das was ich vermute???

    Leider gibts die AV CHannel nicht..kannst du dir nicht mal die Anleitung ansehen?
    http://www.dk-digital.com/_deut/pdf/BDA_DVR-201_germ.zip
     
  6. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Frage zu Aufnahme bei DK DVR-201

    Also, Output bedeutet eben Output. Steht ja auch in der Anleitung, für Fernseher bzw. Monitor. Darüber kann man also nix aufnehmen.
    Aber über die Video+Audiobuchsen 2+3 (links als FBAS Cinch ausgeführt) (Siehe Seite 10) kann man was aufnehmen (Siehe Seite 16 unten links). Das geht aber wohl nur wenn das Signal bereits anliegt und man dann REC am Recorder drückt. Per Timer geht da wohl nix.

    Tja, das ist wohl der Preis für ein Billiggerät ......
     
  7. Blade1990

    Blade1990 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Frage zu Aufnahme bei DK DVR-201

    hm...schade aber auch

    Hat der denn nen eingebauten Reciver????
    Weil der hat ja eine antennen Buchse..wenn ich jetzt ein Kabel kaufe, das das Antennenkabel in so eins "Umwandelt" kann ich dann alle Programme empfangen?
     
  8. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Frage zu Aufnahme bei DK DVR-201

    Das Teil hat einen analogen Kabeltuner, also keinen digitalen DVB Empfänger. Sowas hat übrigens kein DVD Recorder, man muss immer eine Settop Box am AV Eingang anstöpseln.
     
  9. Blade1990

    Blade1990 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Frage zu Aufnahme bei DK DVR-201

    sch***
    Also gibt es gar keine möglichkeit in Vorraus etwas aufzunehmen?
     
  10. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Berlin
    AW: Frage zu Aufnahme bei DK DVR-201

    Sicherlich gibt es die Möglichkeit den Rekorder vorher zu Programmieren ! Wieso soll das nicht gehen , man sollte auch von einer Externen Quelle aufnehmen können ! Man sollte sich aber auch mal mit der Bedienungsanleitung befassen ! Da sollte alles beschrieben sein ! Bei meinem Panasonic sind die externen Quellen als AV1,AV3,AV3 und AV4 benannt ! Sollte in der Form auch bei Dir sein !!
     

Diese Seite empfehlen