1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu Amazon USA

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Sheldon Cooper, 23. August 2012.

  1. Sheldon Cooper

    Sheldon Cooper Gold Member

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Liebe DF-Mitglieder!

    Ich hoffe, hier kann mir jemand weiterhelfen. Ich möchte bei Amazon USA (über einen Freund, da ich selber keine KK habe) folgenden Artikel bestellen, den es bei uns leider nicht gibt:

    Amazon.com: The Walking Dead: The Complete Second Season (Limited Edition) [Blu-ray]: Andrew Lincoln, Jon Bernthal, Laurie Holden, Sarah Wayne Callies, Jeffrey DeMunn, Glen Mazzarra, Gale Anne Hurd: Movies & TV

    Am Ende der Bestellung steht dann "estimated tax to be collected" in Höhe von etwa 5 €. Das wäre, wenn es tatsächlich so bliebe, akzeptabel. Wie sieht es aber mit etwaigen Zollgebühren bei Bestellungen nach Österreich aus? Muss ich da mit deutlich höheren Kosten rechnen oder bleibt es tatsächlich bei den rund 5 € zusätzlich?
    Und noch eine Frage: Können Region A/1 DVDs bzw. Blu-rays auch bei uns irgendwie abgespielt werden? Ich weiß, wir sind eigentlich Region B/2, aber das kann doch sicher irgendwie übergangen werden...

    Schon mal Danke für die Antworten!
     
  2. Raymus

    Raymus Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Frage zu Amazon USA

    Also zu deiner ersten Frage kann ich dir nur sagen, dass in DEUTSCHLAND, sobald deine Bestellung einen bestimmten Wert übersteigt (22€), du die Einfuhrumsatzssteuer (19%) zahlen musst. Dies geschieht, wenn der Wert nicht allzu hoch ist (also beispielsweise bei DVDs, o.Ä.), direkt beim Postboten an der Haustür, oder ggf. auf dem nächsten Postamt.
    Wie sich dies jedoch in Österreich verhält, kann ich dir leider nicht sagen.

    Zu deiner zweiten Frage: Du hast Recht, dass DVD/Bluray Player, welche du hier im Region-2-Gebiet erwirbst, in der Regel nicht Codefree (heisst, dass sie alle Scheiben, egal welcher Herkunft abspielen) sind. In der Regel kann man jedoch die meisten Player mit einem Trick auf den Codefree-Modus "umstellen". Dies kann mitteln eines bestimmten Firmwareupdates und/oder einer "geheimen" Tastenkombination geschehen. Da muss man dann beipielsweise wie beim eingeben eines Passwortes bei einem alten Nintendo-Games oder so auf der Fernbedienung in einem bestimmten Menu eine bestimmten Tastenkombination drücken. Mit diesem Trick kann man viele Player auf Codefree-Modus umstellen.

    Google einfach mal die genaue Typenbezeichnung deines Players und suche danach, wie man ihn Codefree "macht". Gibt zu vielen Geräten eine Anleitung. Ich habe es bisher immer hinbekommen.
     
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.602
    Zustimmungen:
    7.217
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Frage zu Amazon USA

    Alle Warensendungen, die 22 € nicht übersteigen, sind komplett steuer- und abgabenfrei. Ab 22 € Warenwert fällt auf jeden Fall 19% Einfuhrumsatzsteuer an (bzw. bei Waren die hier der geminderten MwSt unterliegen 7%). Ab 150 € Warenwert kommen dann noch Zollabgaben drauf.

    Maßgebend ist der Rechnungsbetrag und die Menge, die am gleichen Tag beim gleichen Zollamt für dengleichen Empfänger ankommt. Also mit 10 Päckchen á 20 € werden die Grenzen auch überschritten, obwohl das einzelne Päckchen dies nicht tut.

    Für nichtkommerzielle Sendungen (also idR Geschenksendungen von Privatleuten an Privatleute ohne Bezahlung) gilt statt 22 € eine Grenze von 45 €
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2012
  4. Sheldon Cooper

    Sheldon Cooper Gold Member

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Frage zu Amazon USA

    Erst mal Danke für eure Antworten.

    Das hieße also für meinen Artikel folgendes:
    1 Stück à $ 64,99 = ca. € 52 momentan. Zoll käme nicht hinzu, dafür Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von ca. € 10. Kann ich also damit rechnen, dass der endgültige Preis € 70,- nicht übersteigt?

    PS: Hab eine PS3 als DVD/Blu-ray Player. Anscheinend lässt sich damit der Regionalcode nicht umgehen. Stimmt das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2012
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.602
    Zustimmungen:
    7.217
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Frage zu Amazon USA

    Ja, kommt hin, wenn der Umrechnungssatz richtig ist.

    Nein geht nicht, jedenfalls nicht mit der offiziellen Firmware. Es gibt cracked FWs für die PS3, aber dann kannst du nicht mehr Online spielen, weil du aus dem PSN gekickt wirst.

    Ich würde die Finger davon lassen.

    Eine andere alternative, auch nicht ganz legale Möglichkeit wäre, die BD auf einen Rohling zu kopieren und dabei gleich den Region Code zu entfernen. Es gibt Programme, die können das.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2012
  6. Sheldon Cooper

    Sheldon Cooper Gold Member

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Frage zu Amazon USA

    Ok, das ist dann ja noch ein halbwegs akzeptabler Preis.

    Schade, dass das mit der PS3 nicht geht, denn eine cracked FW werde ich nicht benutzen, da ich zu oft online spiele. ;)
     
  7. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.602
    Zustimmungen:
    7.217
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Frage zu Amazon USA

    DHL oder der jeweilige Dienstleister könnten noch ein paar Euro Gebühren für die Zollabfertigung nehmen.
     
  8. austrojerk

    austrojerk Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Frage zu Amazon USA

    Die Post in Österreich verlangt noch UNVERSCHÄMTE 12 Euro für die Zollabwicklung. Ich habe oft Pech, zahle meinetwegen 6 Euro Steuern, und dann eben noch 12 Euro Postspesen. Das steht in keinem Verhältnis, daher vermeide ich Auslandsbestellungen.
     
  9. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Frage zu Amazon USA

    Das macht nicht nur die Post in Österreich.

    Allerdings kann man, genauso wie in Deutschland, die Abwicklung auch widersprechen und dann selbst zum Zoll dackeln.
     
  10. Yappa

    Yappa Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    13.192
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabelanschluss: KDG
    AW: Frage zu Amazon USA

    Diese gecrackten FW können meines Wissens sowieso nur Leute installieren, die ihre PS3 seit Ewigkeiten nicht upgedatet haben, da das aktuelle Softwareversionen unterbinden. Es sei denn, es gibt mittlerweile auch andere Möglichkeiten.
     

Diese Seite empfehlen