1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage zu 16:9

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von oliver83, 29. Juli 2006.

  1. oliver83

    oliver83 Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    habe zu dem bildformat eine frage:

    habe den samsung le40m61b. schau ich ne dvd habe ich immer noch die hässlichen schwarzen, horizontalen streifen suf dem bildschirm.

    bei meinem alten 4:3 tv dachte ich immer, die sind dafür da, ein "16:9" bild darzustellen...

    jetzt habe ich ein lcd in diesem format aber trotzdem noch die balken...

    dachte eigentlich, dass jetzt das ganze bild ausgefüllt wird, ohne balken.

    kann mir das mal jmd erklären bzw sagen ob es nur eine einstellungssache ist o.ä. !?!


    danke
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Frage zu 16:9

    16:9 Bilder sind auf einem 16:9 Bildschirm auch balkenfrei.

    Die meisten Kinofilme sind aber nicht 16:9, die sind Cinemascope. . noch breiter als 16:9. Die haben auch auf 16:9 TVs Balken. Denn die Balken sind schon im Video selbst mit drin.
    Kannst mit Pan&Scan abschneiden (dann fällt links und rechts was weg) oder eben mit Balken gucken.
    Immerhin sind die Balken recht dünn. Scope auf 'nem 4:3 hatte ja richtig fette Balken.

    The Geek
     
  3. Egon Olsen

    Egon Olsen Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    229

Diese Seite empfehlen