1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage wg. Kabel Digital + Pace Box

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Patrick82, 19. März 2005.

  1. Patrick82

    Patrick82 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Nürnberg
    Anzeige
    Hallo!

    Ich hätte eine Frage bzgl. der Pace-Box von Kabel Deutschland.
    Ich hab von einem Studien-Kollegen die Info bekommen, dass es mit dem Pace DC220 KKD möglich sein soll, ein digitales Programm (z.B. AXN) aufzuzeichnen, während ich ein anderes (z.B. 13th Street) ansehe.

    Ich hab mich bisher nur mit DVB-S befasst und weiß daher von der "Notwendigkeit" eines Twin-Receivers für diese Zwecke.


    Nun meine Frage:
    Ist die Info die ich von meinem Kameraden bekommen habe tatsächlich richtig?? Ich kann es mir nämlich kaum vorstellen ;)




    Danke und gruß,
    Patrick
     
  2. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    AW: Frage wg. Kabel Digital + Pace Box

    Ne das geht mit der Pace Box nicht die hat doch nur einen Tuner. Du kanst nur die normalen Analogen Sender Sehn die du mit deinem TV ohne Box empfangen kannst.
     
  3. Patrick82

    Patrick82 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Frage wg. Kabel Digital + Pace Box


    Ok, das dachte ich mir schon fast. Digital sehen und was anderes digital aufzeichnen geht also nicht.

    Das heißt also ich kann mit dieser Box nur analog sehen und digital aufzeichnen oder eben anders rum: digital sehen und analog aufzeichen?!
    Sehe ich das richtig?


    Achja.... gibt es überhaupt schon DVB-C Twin-Receiver, am besten welche im unteren Preis-Segment (also max. um die 200 EUR)?



    Danke für Eure Hilfe,
    Patrick
     
  4. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    AW: Frage wg. Kabel Digital + Pace Box

    Du kanst mit der Box nur Digital empfangen das Analoge Signal wird nur durschgeschleift
     
  5. Patrick82

    Patrick82 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Frage wg. Kabel Digital + Pace Box

    Hab noch eine Frage die nicht ganz zum Thema passt.
    Da die Kabel-Installation im Haus meiner Eltern schon etwas älter ist, habe ich soeben mal den Kabel-Verstärker (ein Hirschmann) angeschaut. Dieser ist geeignet für 40 - 470 Mhz. Ist dieser somit zum Empfang des Kabel-Digital Home-Pakets geeignet oder muss er modernisiert werden?



    Patrick
     
  6. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: Frage wg. Kabel Digital + Pace Box

    Das Kabel-Digital Home Paket liegt auf verschiedenen Frequenzen: Meines Wissens sind das 113 / 121 / 346 und 442 MHz. Dein Kabelverstärker reicht also im Normalfall völlig aus. Was Probleme machen könnte sind Kabel und Steckdosen, aber in der Regel sollte es mit deinen vorhandenen Sachen klappen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2005
  7. Patrick82

    Patrick82 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Frage wg. Kabel Digital + Pace Box


    Danke Dir für deine ausführliche Antwort.
    Kabel und Dosen machen hoffentlich keine Probleme. Wobei bei uns die Kabel schon in solchen Rohren verlegt sind. Dadurch wird ein Austausch (wenn's Probleme geben sollte) etwas einfacher. :)



    gruß,
    Patrick
     

Diese Seite empfehlen