1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage SNR

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von McNabb1983, 29. Mai 2007.

  1. McNabb1983

    McNabb1983 Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    252
    Anzeige
    Hallo,
    hab da mal ne Frage zum SNR.
    Also die Datenrate im rauschfreien Kanal ist ja nach Nyquist 2 * Frequenzbandbreite.
    Dies ist bekanntlich nicht umsetzbar, da es immer ein gewisses Grundrauschen gibt.
    Bei Kanal mit Rauschen gilt die Formel Bandbreite * log2 (1+SNR).

    Setze jetzt Bandbreite = 3000Hz.
    Rauschfrei: 2*3000 = 6000Bits
    mit Rauschen: 3000 * log2 (1 + 20dB) = 20 000Bits

    Jetzt frag ich mich natürlich, warum ist die Übertragungsrate im gestörten Kanal höher als
    im störfreien? Wie kann das sein?
    Ist störfrei = 1dB? Würd ja nach der Rechnung hinkommen...
     

Diese Seite empfehlen