1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage Monoblock LNB

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Hellrat, 23. Oktober 2005.

  1. Hellrat

    Hellrat Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Rastatt
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir einen Monoblock (twin) LNB für meine Sat-Schüssel zulegen.
    Dabei gibt es die Dinger von der Fa. Inverto und der Fa. Maximum.
    Kann mir jemand einen Tipp geben, welche Fa. ich nehmen soll ?

    Gruss Torsten
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Frage Monoblock LNB

    Ich würde empfehlen: Garkein Monoblock, sondern 2 Twin und zwei DiseqC Schalter, denn dann hast Du weniger Streß beim aufbau und ausrichten.
     
  3. Hellrat

    Hellrat Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Rastatt
    AW: Frage Monoblock LNB

    Hallo,

    mmmmhhh ????
    Aber wenn ich eine Multifeedhalterung für 2 LNB´s nehme ist doch der
    Abstand auch fix ?

    MfG Torsten
     
  4. Sanjiro

    Sanjiro Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Thüringen!
    AW: Frage Monoblock LNB

    Der Abstand der LNBs ist immer von der Schüsselgröße abhängig, da die Brennpunkte bei großen Schüsseln weiter auseinander liegen als bei kleinen Schüsseln. Ich hab mich zwar mit dem Thema nur am Rande beschäftigt, aber rein von der Logik her müßten die Monoblocks oder Feedhalterungen mit festem Abstand irgendwo eine Angabe zur Schüsselgröße haben.
     

Diese Seite empfehlen