1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage: Empfang Digital-Radiosender aus dem Kabelnetz

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Hig, 3. Februar 2012.

  1. Hig

    Hig Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    :confused:Hallo,
    gibt es HiFi-Anlagen zum Empfang von Digital-Radiosendern aus dem Kabelnetz??
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Frage: Empfang Digital-Radiosender aus dem Kabelnetz

    Einen beliebigen Kabelreceiver mit der Anlage verbinden...
     
  3. Frau Digital

    Frau Digital Silber Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    617
    AW: Frage: Empfang Digital-Radiosender aus dem Kabelnetz

    Das hat aber jetzt nix mit der Frage zu tun.

    Es gibt mittlerweile zwar auch schon Hifi-Anlagen, die DAB+ Programme empfangen können aber davon, dass diese Programme in Kabelanlagen übertragen werden, habe ich noch nicht gehört.
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Frage: Empfang Digital-Radiosender aus dem Kabelnetz

    @Frau Digital: Kann aber auch sein, dass sich der Theaderöffner vertan und im falschen Board geschrieben hat. Bei der Vielzahl der Arten, wie Digitalradio verbreitet werden kann, kann man sich schonmal vertun.
    Manche nur über DAB(+) verbreitete Programme werden auch im Kabel übertragen, manchmal analogsiert im UKW-Kabel, manchmal auch im digitalen Kabel. Und falls der Threaderöffner DAS meinte, dann hat teucom recht mit dem Kabelreceiver. Man müsste jetzt nur wissen, was der Threaderöffner genau meinte.
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     
  5. Frau Digital

    Frau Digital Silber Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    617
    AW: Frage: Empfang Digital-Radiosender aus dem Kabelnetz

    Kabelreceiver, mmh ? Ich dachte, eigentlich, dass man ins digitale Kabel nur digitale Satsignale einspeist. Dafür benötigt man dann einen digitalen Kabelreceiver, soviel ist mir schon klar. Werden die Programme selektiv analog umgesetzt, reicht es doch aus, wenn man den UKW-Tuner der Hifi-Anlage mit der Antennendose verbindet. Sorry, ich habe noch nie davon gehört, dass terrestrisches Digitalradio ins digitale Kabel eingespeist wird.
     
  6. Hig

    Hig Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    20
    AW: Frage: Empfang Digital-Radiosender aus dem Kabelnetz

    Hallo und sorry für die etwas unpräzise Frage.
    In unserem Kabelnetz sind digitale Fernsehsender und auch Rundfunksender zu empfangen.
    Am PC diese Programme zu sehen/hören ist ja grundsätzlich kein Problem,
    a b e r: gibt es HiFi-Geräte /micro-Anlagen), die auch die digitalen Radiosender (aus der Antennendose) empfangen können??
     
  7. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    3.983
    Ort:
    Aachen
    AW: Frage: Empfang Digital-Radiosender aus dem Kabelnetz

    Wenn die Radioprogramme in DVB-C ausgestrahlt werden ist zumindest mir keine HIFI-Anlage bekannt die die Radioprogramme empfangen kann.

    In diesen Fall müsste man einen Kabelreciever (den man auch für die digitalen Fernsehprogramme nutzen kann) an einen Verstärker/HiFi-Anlage anschließen.

    Allerdings ist die Benutzung ohne Bildschirmanzeige bei vielen Empfängern extrem unkomfortabel.

    Sehr hilfreich wäre die Angabe um welchen Kabelanbieter es sich handelt um die Frage genau zu beantworten.
     
  8. Frau Digital

    Frau Digital Silber Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    617
    AW: Frage: Empfang Digital-Radiosender aus dem Kabelnetz

    Wie hier schon mehrfach erwähnt, geht das nur über den Umweg Kabelreceiver. Wie empfängst du die Programme über den PC ? Grundsätzlich sind PC's ja dafür nicht ausgerüstet. ;)

    Naja ganz so ist es nicht. Programmieren kann man das Gerät mit Hilfe eines angeschlossenen TV-Gerätes oder PC-Monitor (HDMI falls vorhanden) Die Programme wählt man dann ganz einfach mit der Fernbedienung aus. Wenn das Gerät nur eine Zahlenanzeige besitzt, dann muss man sich seine Favoriten eben merken oder aufschreiben. Ansonsten gibt es auch Receiver mit Titelanzeige, wie z.B. der Technisat Digit HD8-C.

    Mich würde mal interessieren ob und welche Kopfstellentechnik es gibt, die DAB+ Signale in DVB-C Signale umwandeln bzw. übertragen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2012
  9. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Frage: Empfang Digital-Radiosender aus dem Kabelnetz

    Also ich hab nach dem globalen Suchlauf (alle Programme inkl. der verschlüsselten) an meinem digenius-Kabelreceiver schon einige Programme (Radio BoB!, Radio Horeb usw.) im digitalen Kabel entdeckt. Da die grund(los)verschlüsselt sind, kann man sie natürlich nicht hören. Radio BoB! ist eh im UKW-Kabel, sodass ich das Programm ganz einfach mit meinem am Kabel hängenden AV-Receiver hören.
    Theoreterisch ist eine Übertragung von DAB(+)-Programmen im Kabel möglich. Entweder auf ihrem Original-Kanal oder umgesetzt auf einen für DAB(+)-Empfänger tauglichen Kanal. Da könnte man einen handelsüblichen DAB(+)-Empfänger direkt an die Kabeldose hängen und sie so empfangen. Bislang macht das aber kein Kabelnetzbetreiber. Dazu müsste eventuell das Band III im Kabel von Fernsehprogrammen geräumt und die da ausgekabelten Programme auf andere Kanäle umgesetzt werden.
    Bleibt also nur der Umweg über einen Kabelreceiver. Hat der eine alpha/numerische Anzeige, sieht man, was man hört. Hat der Receiver nur Programmspeicherplatznummern, müsste man sich merken, welches Programm wo abgelegt ist. Stereoanlagen, die direkt die digitalen Radioprogramme aus dem Kabel empfangen können, sind mir auch noch keine über den Weg gelaufen.
    Wie ich schon vermutete hatte, hat sich der Threaderöffner einfach nur vertutet, als er schrieb. Ich würde mal dem Admin empfehlen, den Thread in ein passenderes Board zu verschieben.
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     
  10. Hig

    Hig Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    20
    AW: Frage: Empfang Digital-Radiosender aus dem Kabelnetz

    DANKE für die aufklärende Antwort!

    Schade, dass es keinen einfacheren Weg gibt, digitale Radiosender aus dem Kabel d i r e k t im Radioempfänger zu hören.
    Insoweit verstehe ich nicht warum die Kabelnetzanbieter die digitalen Radiosender anpreisen, obwohl sie nur am Fernsehgerät zu hören sind.






     

Diese Seite empfehlen