1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage bezüglich Verteilung des Sat-Signals

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von goom, 5. Februar 2010.

  1. goom

    goom Silber Member

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,
    ich werde demnächst umziehen und in der neuen Wohnung ist bisher Kabelanschluß. In der Garage ist der Verteilerkasten des Kabelanschlußes. Nun möchte ich aber lieber meine Sat-Schüssel benutzen.
    Zur Frage:
    Ist es möglich den Verteileranschluß vom Kabel zu nutzen um ein Sat-Signal in die einzelnen Zimmer zu bekommen ? Oder anders gesagt kann ich mein Antennekabel von der Schüssel an diesen Verteileranschluß legen ? (ich hoffe ihr versteht was ich meine :confused:)
    Benötige ich dann mehr als ein Kabel welches von der Schüssel an den Anschluß kommt ? Brauche ich dann ein Quad- oder noch mehr LNB ?
    Ich habe einen Twin-Receiver, wie löse ich dann das Problem das ich ja 2 Kabel an den Receiver anschließen muß ?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Frage bezüglich Verteilung des Sat-Signals

    Lieber Stannek, genau dieses Thema wird täglich im Forum rauf- und runterdiskutiert und ist kaum zu übersehen. Sicher hast du Verständnis, dass die meisten bereits mehrfach geschriebene Dinge nicht jedesmal wiederholen wollen und immer knapper Antworten.

    Bitte lies dir also die entsprechenden Threads durch zu den Themen "Umstieg Kabel auf Sat", "Sternverteilung" und "Unicable", ggf. Suchfunktion!

    Du wirst sehen, alles im Forum schon detailreich beantwortet. Bei spezielleren Fragen kannst du dich an die entsprechenden Threads "anhängen".
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Frage bezüglich Verteilung des Sat-Signals

    Ja mit Unicable müsste das gehen. Du benötigst dann aber speziell Unicable taugliche Receiver. Alle Neueren sind meist Unicable tauglich.
     

Diese Seite empfehlen