1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage an Experten... UD4/ Multifeed etc.

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von passaparola22, 26. März 2001.

  1. passaparola22

    passaparola22 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2001
    Beiträge:
    89
    Anzeige
    Frage an alle Experten unter Euch:
    Ich besitze eine dbox2 SAT, die zusammen mit zwei Analog-Receivern an einem 9/4-Multischalter von Ankaro (mit Netzteil, Diseq2.0) hängt. (Astra/Eutelsat-Analog/Digital-Multifeed-Anlage , somit 2 Quattro-LNBs > 8 Eingänge in den Multischalter). Der unbelegte Ausgang am Multischalter ist mit einem entspr. Widerstand abgeschlossen.
    Folgendes Problem: Die Erstinstallation der dbox2 wurde vom Händler durchgeführt (Software 1.4).Die box lief auch ohne Probleme. Als ich letztes Jahr 1.5 laden wollte, hat die box ungefähr 45 minuten geladen, startete dann neu mit der Fehlermeldung UD4 (wie bei jedem neustart der box). Danach blieb mir nichts anderes übrig als wieder mit 1.4 zu starten (bis heute...) . Die Signalstärke ist ausreichend, von daher wird UD4 dadurch wohl nicht verursacht.
    Frage: - Wie bring ich die box dazu, die Software zu laden, wenn nach jedem erforderlichen Neustart UD4 erscheint und somit wieder die alte Software geladen wird?
    (Deaktivieren von Diseq im dbox-Menü hilft nicht, Start-Assi hilft nicht). Hab leider auch niemanden in meiner Nähe, der eine reine Astra-Anlage besitzt, um die neue Software da zu laden.
    Irgendwo stand hier was von "direkt am LNB laden". Wie soll das gehen? Vom jedem LNB gehen doch bei mir 4 Kabel in den Multischalter...
    Wenn jemand Ahnung davon hat oder mir andere Tipps geben kann, wär ich echt dankbar !(bitte nicht in allzu schweren Fachbegriffen, bin Laie... :))
     
  2. gordon

    gordon Junior Member

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Lud
    hi

    also ud4 heist ja, das der DL stream nicht gefunden wurde, dadurch ist bei dir auch kein DL möglich. die soft wird vertikal gesendet. du kannst also deine box an das vertikale hi band anschließen und so die soft saugen. kann es sein das du eine sagem hast? es scheint so als ob die sagem nicht mit allen multischaltern zusammenarbeitet. die Diseq funktion solltes du eingeschaltet lassen, die box kann damit umgehen.
    prüfe auch mal auf welchem sat eingang der astra angeschlossen ist, sollte laut PW sat A sein.
    wie gesagt, sonst direkt ans vert.hi des astra anschließen!

    viel erfolg
    Blaine

    ps: wichtig, bei angeschlossenem analog SR an den analog ausgang der dbox bekommt die box kein zugang zum lnb, der analoge SR fungiert als "Master". also abklemmen wenn vorhanden.

    [ 26. März 2001: Beitrag editiert von: Blaine ]
     
  3. passaparola22

    passaparola22 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2001
    Beiträge:
    89
    Der DL-Stream wird nicht gefunden? Ich weiss nicht so recht... Also zunächst mal empfängt die dbox2 ja alle Programme ohne probleme. Sie lädt anscheinend ja auch die neue Software runter, verlangt dann aber einen Neustart zum Aktivieren der neuen Software. Und genau bei diesem Neustart erscheint "UD4" (wie jedesaml, wenn sie aus dem Standby "erwacht" bzw Stecker gezogen wurde). Hat da jemand die gleichen Erfahrungen?
    Und wenn ich sie direkt wie im letzten Beitrag beschrieben an das LNB hänge... für mich als Laien nochmal genau zum mitschreiben, ob ich alles verstanden habe:
    1. Multischalter vom Strom trennen
    2. Vertikales-Hi-Band Kabel aus Multischalter raus und direkt in die dbox
    3. dbox starten und Software runterladen.
    Die box "verkraftet" das aber, wenn nur das vertikale Kabel benutzt wird,ja? Und am Multischalter kann auch nichts passieren, oder?
    Sorry , wenn ich solche Fragen stelle. Aber hab von sowas echt nicht viel Ahnung...

    Frage nur noch: Wie erkenn ich aus 8 Kabeln, die in den Multischalter reingehen, daß vertikale hi band-astra-kabel ?? Oder gibts da noch ne andere Möglichkeit die Software zu laden, ohne das UD4-Problem beim Neustart?
     
  4. clubmaster

    clubmaster Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    13
    Ort:
    D-61352 Bad Homburg
    hallo , drück nach der meldung einfach auf der Fehrnbedienung auf D-Box drücken, dann geht es weiter hoffe ich, bei mir ging es
    mfg
    clubmaster :rolleyes:
     
  5. passaparola22

    passaparola22 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2001
    Beiträge:
    89
    Hallo clubmaster,
    Was meinst du genau mit "dann geht es weiter" (bei Taste "dbox" drücken) ?
    Hattest du dasselbe Problem, daß der Download nicht richtig funktionierte oder nur das allgemeine UD4-Problem beim Start? (hast du auch eine Multifeed-Anlage?)
    Wenn ich sonst UD4 angezeigt bekomme, ist es ja egal, welche Taste ich drücke, damit es weitergeht (außer OK für neustart) ,oder?
    Das funktioniert bei mir ja sonst ohne Probleme.
    Nur das halt nach der Fehlermeldung immer wieder der Ursprung hergestellt wird (also bei mir Version 1.4) . Meinst du, daß das anders wäre, wenn ich "dbox" drücke ? (wär nett, wenn du nochmal genauer antwortest, was du meintest... bevor ich einen erneuten Download wage... Danke !)
     
  6. clubmaster

    clubmaster Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    13
    Ort:
    D-61352 Bad Homburg
    hallo
    bei der V 1.5 ging es so , ich werde sobald ich daheim bin erst noch mal probieren wie es geht ich melde mich dann wieder.
    mfg
    clubmaster
     
  7. S[a]scha

    S[a]scha Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    277
    Ort:
    auch das....
    Blaine hat schon recht mit dem vertikalem HiBand... das würde ich auf jedenfall als erstes versuchen. Das richtige Kabel zu erkennen ist gar nicht sooo schwer.

    Alsoooo... Du hast 9 Eingänge in den Multischalter, davon ist einer für die terristische Antenne, 4 für das Astra-LNB und 4 für das Eutelsat LNB. Als erstes musst Du gucken, welche 4 Kabel am Atsra LNB hängen. Diese müssten folgendermassen beschriftet sein:

    LO oder 0 Khz, 14 Volt (oder auch 13 Volt)
    LO oder 0 Khz, 18 Volt
    HI oder 22 Khz, 14 Volt (oder auch 13 Volt)
    HI oder 22 Khz, 18 Volt

    Schnapp dir das "Hi oder 22 Khz 14 Volt (oder auch 13 Volt)"-Kabel. Das ist das Kabel für das digitale, vertikale Band.
    Dieses schraubst Du nun direkt in die D-Box und startest den ganzen Kram nochmal... so sollte es beim starten der Box zu keiner UD4-Meldung kommen.

    Sollte Dein Multischalter doch noch irgendwie anders beschriftet sein, dann beschreibe das mal ganz genau.

    So müsste es aber eigentlich löppen.

    Melde dann mal wie es gelaufen ist...

    bye
    Sascha
     
  8. S[a]scha

    S[a]scha Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    277
    Ort:
    auch das....
    Ach ja, nicht zu vergessen:

    Bevor Du all das machst, würde ich Antennanzahl 1 und DiseqC auf "AUS" stellen.
     
  9. clubmaster

    clubmaster Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    13
    Ort:
    D-61352 Bad Homburg
    Hallo, bei mir geht es auch nicht, ich Wohne in einem mehrfamilienhaus komme an die Schüssel nicht ran. Gibt es sonst eine lösung.
    mfg
    clubmaster :mad:
     
  10. Emil.Freunscht

    Emil.Freunscht Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Meerbusch
    @passaparola
    Hi,
    hebe ebenfalls eine multifeed/multiswitch. Softwareinstallation brachte Fehlermeldung "Antenne falsch ausgerichtet" Die Eingänge in der Multiswitch sollten eigentlich gekennzeichnet sein. Wenn nicht, mußt du dich von den LNB´s her durchtanken. Am besten beschriftest du alle Kabel zu und vom Multiswitch. Dann besorgst du dir eine Kupplung für das Antennenkabel(Gewinde auf jeder Seite) Damit kannst du den Eingang von der LNB zum Kabel zur d-box überbrücken. Dann klappt das mit der Soft. Dann mußt du in der box auf 2 Satelliten umstellen (Assistent) Danach mußt du die Brücke wegnehmen und den Sendersuchlauf wiederholen, da nur Astra vertikal gefunden wurde(logisch). Wie es bei einem Softwareupdate läuft, werde ich allerdings erst heute erfahren (Ist doch immer spannend bei Leo) :D
     

Diese Seite empfehlen