1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage an die Schweizer

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von hardy84, 31. Juli 2007.

  1. hardy84

    hardy84 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo bin neu nach Zürich gezogen und habe mir Cablecom Digital TV geholt. Nur ist die Qualität mega schlecht. habe extra HDTV fähiges Ant. Kabel geholt aber es ändert sich nix. Habe eine signalstärke von 65%. der nette Suporttelefon Mensch meint ab 30%wär gutes Bild vorhanden.Qualität ist auf 100%
    Mein Vater der in Deutschland wohnt hat den gleichen LCD und hat über Digital viel besseres Bild.
    Mache ich was falsch oder ist das in der Schweiz das Bild einfach nur schlecht???oder liegt es an dem Cablecom Receiver

    und gleich noch eine frage.
    Ich wollte mir einen HDTV receiver holen da ja ab Oktober hier auch einige sender HDTV übertragen.
    Muss ich das Gerät in der Schweiz holen oder könnte ich z.B. auch in Deutschland kaufen. Funktioniert die Schweizer Karte mit nem Deutschen Gerät??
    Fernseh ist ein Philips 42PF9731D/10
     
  2. GMA1

    GMA1 Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    286
    AW: Frage an die Schweizer

    Hallo in der Schweiz! Also zur Bildqualität kann ich Dir nicht viel sagen, ausser dass ich das von anderen Cablecom-Digi Kunden auch schon gehört habe. Evtl. arbeiten die aus Platzgründen mit zu kleinen Datenraten. Zum HDTV im Kabel gibt es von Cablecom ja noch keine Gerätangaben. Jedenfalls werden die es bestimmt wieder so machen, dass Du nur mit einem von ihnen zu einem horrenden Preis gemieteten Gerät sehen kannst. Machen die ja jetzt schon mit dem "normalen" Digi-TV. Kaufen wird man das wahrscheinlich auch wieder nicht können. Und solange es genügend unwissende oder dumme Leute gibt, die einen Digi-Recorder für CHF 20.- im Monat mieten nur um die Funktionalität zu haben, welche jeder billige DVD-HDD-Recorder inkl. hat, werden die das Konzept nicht ändern. Vom Kauf eines Geräts in Deutschland würd ich abraten, da die ihre Signale verschlüsseln, um ihren Geräten den Vorzug zu geben.
    Keine Sicht nach Süden für eine Schüssel? Denn ich kann Dir als Cablecom-Kunde nur anraten, mit denen nichts zu tun zu haben. Bin mit meiner Schüssel absolut happy.
     
  3. zoki_rs

    zoki_rs Gold Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    Echolite Receiver
    NDS
    100cm Schüssel (kann die marke net mehr lesen ;) )
    13/16/19.2 E
    AW: Frage an die Schweizer

    weiss nicht was ihr für probleme habt mit dem bild
    also bei mir in basel ist alle sok was des bild angeht
    aber diese ******* setupbox für 6 franken pro monat ist nicht 60 Rappen wert,alle par stunden stürzt die software ab
    sowas hab ich noch nie gehabt

    aber eben,bildqualität ist zufriedenstellend
     
  4. hardy84

    hardy84 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Frage an die Schweizer

    wohne in ner mietwohnung und müsste mal abklären ob ich eine schüssel anbringen darf. da ich auch keinen balkon habe.

    also heisst das quasi im klartext selbst wenn ich mir eine andere box kaufen würde kann ich mit der cablecom karte nichts sehen weil die verschlüsselt ist und nur mit ihren eigenen boxen funktioniert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2007
  5. Slayer20

    Slayer20 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.535
    Ort:
    Lyssach, Schweiz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080
    AW: Frage an die Schweizer

    Genau. Nur auf nicht ganz legalem wege gehts auch mit anderen Boxen.
     
  6. zoki_rs

    zoki_rs Gold Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    Echolite Receiver
    NDS
    100cm Schüssel (kann die marke net mehr lesen ;) )
    13/16/19.2 E
    AW: Frage an die Schweizer

    DB
    :love::winken::D

    ABERR DANN KOMMT DIE POLICIA UND NEHME DICH MIT

    :D:LOL::D

    hatte noch keinen besuch
     
  7. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.091
    AW: Frage an die Schweizer

    CC Fischer schickt seinen Profikiller
     
  8. abra

    abra Junior Member

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    27
    AW: Frage an die Schweizer

    Weiß jemand ob 3+ demnächst auch über Satellit empfangbar sein wird ?
     
  9. zoki_rs

    zoki_rs Gold Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    Echolite Receiver
    NDS
    100cm Schüssel (kann die marke net mehr lesen ;) )
    13/16/19.2 E
    AW: Frage an die Schweizer

    wohl kaum!

    wer soll die schauen,haben ja jetzt shcon probleme mit zu wenig zuschauer , soll heissen zu niedriger zuschuerquote
     
  10. crypticro

    crypticro Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Flushing, NY / Zurich, Switzerland
    Technisches Equipment:
    DirecTV - Premier Package mit DirecTV Plus HD DVR
    AW: Frage an die Schweizer

    Dieser Sender wird wohl nie ueber Satelitt empfangbar sein. Der ist ja nicht mal in allen Kabelnetzen empfangbar.
     

Diese Seite empfehlen