1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage an die Fußballfans: Ist VereinsTV wie BVBTOTAL eine Alternative zum Sky-Abo?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Faceman75, 21. Juni 2016.

  1. Faceman75

    Faceman75 Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin langjähriger Sky-Kunde und war auch meist zufrieden mit dem Angebot. Es ist nun mittlerweile so, dass ich seit längerem schon höchstens dazu komme die Spiele meines Lieblingsvereins BVB live zu sehen und das auch nicht immer. Wegen den steigenden Kosten und dem Hickhack bei der TV-Rechte-Vergabe bin ich am überlegen mich komplett umzuorientieren und nur noch VereinsTV zu abonnieren.
    Wie seht ihr das oder hat hier überhaupt jemand Erfahrung mit VereinsTV? Auch für die PremiereLeaque scheint es in Zukunft ja nur noch Online-Angebote zu geben? Sollte man sich beim deutschen Fußball zukünftig auch besser aufs Internetangebot umstellen?
     
  2. Bär1892

    Bär1892 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2015
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    38
    Bei deinem Vereins-TV BVB Total kriegst du nur Live-Freundschaftsspiele und Pflichtspiele als Zuammenfassung.
    Wenn du den BVB live sehe willst, bleibt dir nur Sky. Ab 2017/18 vier Jahre lang das eine Freitagsspiel auf Eurosport 2 (Pay TV), der Rest auch auf Sky.

    Wenn du im Monat nur 2 BVB-Spiele sieht, brauchst du kein Sky und kannst über Sky Online ein Einzelspiel buchen. (Preise erst ab der kommeden Saison bekannt.) - ab mehr Spielen lohnt sich das Abo.

    Asonsten kannst du ja momentan nach Kündigung mit Rückholangebot Entertainment, Bundesliga HD für 20 € und Entertainment, Bundesliga, Sport, HD für 25€ gucken. Das finde ich auch für Gelegenheitsgucker in Ordnung. Während der Laufzeit können sie den Preis pro Jahr um max. 5% erhöhen, gerundet auf 0,50 €-Beträge wären das zusätzliche 1€ pro Monat maximal bei Preiserhöhung.

    Sonst halt Sportschau um 18:30, je nach dem ob du live gucken musst.
     
    LSD gefällt das.
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.518
    Zustimmungen:
    1.999
    Punkte für Erfolge:
    163
    Nur für seinen Lieblingsverein ist Sky einfach zu teuer, erst recht wenn man noch im Stadion ist.

    Ob Sky mit einem Follow your Team Ticket mehr EInnahmen unter dem Strich generieren würde habe ich meien Zweifel.
     
  4. Neno86

    Neno86 Gold Member

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1.258
    Punkte für Erfolge:
    163
    er scheint ja nicht ins stadion zu gehen, sonst würde er ja nicht fragen tippe ich mal ... wobei, selbst der günstigste stadionbesuch liegt bei fankurven zwischen 15-20€ pro karte, ohne getränke und allem schnickschnack. die kategorie da drüber geht bei 25-30 los und ist ein sitzplatz ... Zumindest liegen die preise so bei den Clubs in NRW ...

    Wenn er nun tatsächlich nur für einen Verein ein Abo abschließt, wäre er zumindest bei 34 spielen plus europapokal und DFB Pokal in jedem falle günstiger unterwegs als jedes spiel im stadion.

    Aber vielleicht wäre wirklich die Sky Online Variante die beste lösung, da diese ja auch mittlerweile auf Konsolen, sticks und co angeboten wird. Man muss eben nur noch abwarten in welchem Preissegment sich das alles bewegen wird. Teurer als ein Vollabo definitiv, dafür aber flexibel wenn man ne phase hat wo man nicht guckt
     
  5. tbusche

    tbusche Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    Du bekommst bei BVB Total die Freundschaftsspiele live, wenn sie einen Livestream anbieten. Die Pflichtspiele bekommst du nur relive, da die Liverechte anders vergeben wurden und die Vereine diese nicht selbst anbieten dürfen. Du kannst als BVB-Total Abonnent Interviews, Hintergründe und auch die Pressekonferenz live sehen, da sie, sofern sie aus dem Stadion kommt, live übertragen wird. Wird diese aber in Brackel abgehalten, bekommt man diese auch nur relive angeboten, da dort das Equipment nichts anderes hergibt. Du bekommst Interviews nach dem Spiel, Zusammenfassungen mit dem BVB Total Kommentar oder eben mit dem Netradio. Da kannst du wählen.

    Aber wenn du die Spiele wirklich live sehen willst und das vielleicht dann noch über skyGo musst du ein Sky Abo abschließen.

    Ab der Saison 2017/2018 schlüsselst sich der Spieltag wie folgt auf:

    Freitags: 20:30 Eurosport 2 HD
    Samstag: 15:30 Sky
    Samstag: 18:30 Sky
    Sonntag: 13:30 Eurosport (5x)
    Sonntag: 15:30 Sky
    Sonntag: 18:00 Sky
    Montag: 20:30 Eurosport (5x)
    Dienstag: 18:30 Sky (Einzelspiel)
    Dienstag: 20:30 Sky (mehrere Partien)
    Mittwoch: 18:30 Sky (Einzelspiel)
    Mittwoch: 20:30 Sky (mehrere Partien)

    Dazu zeigt Eurosport die Relegation 1. BL, 2. BL, Supercup. Alles weitere zeigt Sky.
     

Diese Seite empfehlen