1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frage an alle 8100PVR-User !

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von uwe77, 18. November 2003.

  1. uwe77

    uwe77 Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo, ich hätte eine Frage an alle, die schon einen Humax 8100PVR besitzen. Ich überlege grade mir selber einen zuzulegen. Dafür müßte ich aber noch einige kleine Details wissen. Vielleicht kann mir wer von Euch diese Fragen beantworten ...

    1.) Kann man in der Software des 8100 auch Programme "überspringen". (also nicht nur "sperren") Sodass man dann etwa mit der "P+" Taste direkt von Programmnummer 6 auf 8 wechselt (wenn Programm 7 auf überspringen gestellt ist) ?

    2.) Was habt Ihr für Erfahrungen mit der Lautstärke der Festplatte ? Schaltet sich die bei längerem Nichtgebrauch ab ? (Wäre nämlich recht praktisch, wenn man zB ganz leise stundenlang nur Radio hört)

    3.) Wie funktioniert das genau mit den Favoriten-Listen ? Bekommen die einzelnen Sender in dieser Liste dann jeweils ne neue Programmnummer, die man dann auch am Frontdisplay ablesen kann, oder ist das dieselbe Nummer wie in der "eigentlichen" Haupt-Senderliste (was dazu führen würde, dass in der Favoritenliste die Programmnummern total durchgemischt werden) ? (Ich hoffe diese Frage 3 ist jetzt nicht zu verwirrend gestellt) ;-))


    Herzlichen Dank im Voraus, wenn sich wer von Euch die Mühe macht meine etwas "pingeligen" Fragen zu beantworten.

    Grüße aus Hamburg ! ;-)
     
  2. Henning 0

    Henning 0 Guest

    So ganz begriffen habe ich das mit den Favoritenlisten noch nicht. Was ich aber schon festgestellt habe ist, dass die Nummern der Originalliste erhalten bleiben. Also nichts mit 1, 2, 3, ... sondern 20, 33, 38, 56, ...

    Ich habe den Receiver jetzt seit zwei gut Wochen. Die Pause Funktion zum TimeShift ist Klasse, das habe ich gebraucht. Aber so ziemlich alles andere hat Macken oder geht gar nicht. Da wird Humax wohl noch mächtig nachbessern müssen.
    Leider sieht es bei anderen Receivern - auch bei anderen Herstellern nicht viel besser aus. Selbst die Zeitschriften, die solche Hightech-Geräte wirklich nicht detailliert testen, haben mittlerweile gemerkt, dass die Hardware zwar meist gut ist, die Software aber nicht.
     
  3. Kimi

    Kimi Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    968
    Ort:
    Schweiz
    Also den Topfield TF4000 kann ich empfehlen. Dessen Hardware ist gut und die Software inzwischen auch sehr ausgereift und wirklich stabil.

    Den neuen TF5000 würde ich im Moment auch nicht empfehlen. Die Software hat noch einige Macken. Inzwischen ist der TF4000 wieder mein Erst- und der TF5000 mein Zweitreceiver.
     
  4. bladerunner nl

    bladerunner nl Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Niederlande
    Hallo,

    Henning Schrieb "2.) Sie ist laut und schaltet sich nicht ab. Ich habe mir jetzt eine Glastür vor mein vorher offenes Schrankfach gebaut. Es ist jetzt besser, aber ich werde wohl noch die Ritzen rundherum abdecken.
    Aber das Empfinden ist natürlich subjektiv - den einen störts, den anderen nicht. Mein Vater würde es garantiert nicht hören (ist über 70)."

    Ich denke sie benutzen eine HD die nich functioniert, meine 8100PVR HD ist NICHT laut ich muss mein ohr sehr nar an der reciever bringen um der HD zu Hören. Meine 60GB HD ist SEHR LEISE.


    Ich habe den Receiver jetzt seit zwei gut Wochen. Die Pause Funktion zum TimeShift ist Klasse, das habe ich gebraucht. Aber so ziemlich alles andere hat Macken oder geht gar nicht. Da wird Humax wohl noch mächtig nachbessern müssen.
    Leider sieht es bei anderen Receivern - auch bei anderen Herstellern nicht viel besser aus. Selbst die Zeitschriften, die solche Hightech-Geräte wirklich nicht detailliert testen, haben mittlerweile gemerkt, dass die Hardware zwar meist gut ist, die Software aber nicht.

    Alles andere hat macken ??? einen SUPER receiver !!!

    <small>[ 18. November 2003, 13:07: Beitrag editiert von: shoutje ]</small>
     
  5. Loelik

    Loelik Guest

    das ist meine Fehler- und Wunschliste
    ich hoffe immernoch auf einen Antwort von Humaxservice

    ich finde den Reciver super!
    und die Probleme sind nicht so schlim wie beim 8000
     
  6. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Es ist schon merkwürdig, wie unterschiedlich Meinungen zu ein und demselben Gerät sein können.

    Mein CI8100PVR hat u.A. folgende Macken.
    - Der EPG ist oft unvollständig oder gar nicht vorhanden und selten weiter als zwei Sendungen im Voraus.
    - Bei Aufnahmen (aus dem Guide programmiert) fehlt generell die erste Minute oder so - einige Aufnahmen werden einfach gar nicht gemacht.
    - DolbyDigital Ton ist nicht synchron zum Bild und hat viele Aussetzer
    - Während einer Aufnahme kann man sich keinen anderen Film von der Festplatte ansehen.
    - Die Aufnahme von Radio ist gar nicht möglich - auch kein TimeShift.

    Ich könnte die Liste noch endlos fortsetzen...

    Bin ich denn zu anspruchsvoll? Das sind doch alles grundlegende Dinge, die funktionieren müssten!
     
  7. bladerunner nl

    bladerunner nl Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Niederlande
    - epg functioniert einwandfrei
    - aufnahmen auch kein problem
    - dolby digital hab ich leider nicht
    - aufnahme und ansehen andere film und radio aufnehmen/timeshift muss ich mall ausprobieren hören sie noch


    Meine macke ist dass inn die lätste software-version die Holländische sprache fehlt.

    Um sondst binn ich sehr zufrieden mit diesen receiver.

    Vorher habe ich der 8000 ausprobiert 4 tagen und ich kan sie mitteilen der 8000 ist ein groser fehler.

    Welcher software-version haben sie jetzt &gt; Vieleight ist die software dass problem.

    Meine 8100 "dreht" mit PTSCI 1.00.30 (loader H1.14)
     
  8. Loelik

    Loelik Guest

    also DD habe ich ausprobiert bei mir lauft synchron
    EPG Fehler sind bekannt mich stört das aber nicht

    die fehlende Minute bei Aufnahmen hängt nicht von Humax EPG sondern von den Sendern di nicht synchron mit EPG anfangen so um etwa 1 Minute hin und her

    ja du kannst keine Aufnahmen von Radio machen
    und keine Aufnahmen wärend der Aufzeichnung anschauen


    wir sollen einen Tread aufmachen "unsere Wünsche für nächste Softwareversionen" winken
     
  9. bladerunner nl

    bladerunner nl Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Niederlande
    Das EPG-problem kenne ich nicht.

    Heute nochmal ausprobiert (Niederländische zender) und functioniert einwandfrei.

    Auch habe ich eine aufname ausprobiert und alles ist OK aufgenomen mit die gute zeit, allein TV radio leider nicht möglich.

    Einen tread ist eine super idee.

    <small>[ 19. November 2003, 23:28: Beitrag editiert von: shoutje ]</small>
     
  10. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Man sollte dann aber bitte unbedingt unterscheiden in:
    1. vorhandene Fehler, was geht nicht so wie es sollte
    und
    2. was wünsche ich mir an zusätzlichen Funktionen

    Wird beides vermischt, überwiegen schnell Wünsche nach der "eierlegenden Wollmilchsau" und die akuten Probleme gehen darin unter.
     

Diese Seite empfehlen