1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FOX NEWS verläßt ASTRA zum 31.01.2002

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von better-research, 27. Januar 2002.

  1. better-research

    better-research Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Deutschland, 89054 Schweinshausen
    Anzeige
    Vielleicht ist es ja jemandem noch mehr
    aufgefallen, aber ich habe heute auf einer
    Hinweistafel während einer Werbepause bei
    FOX NEWS gelesen, daß FOX NEWS auf ASTRA
    seinen Sendebetrieb zum 31.01.2002 einstellen
    will. Komisch?! Gibt´s den auch über Hotbird?
    Merkwürdig finde ich nur, daß PremiereWorld
    damit bei den SAT-Zuschauern doch Werbung ge-
    macht hat, daß man auch FOX NEWS empfangen
    kann?!
    Bei den ganzen Kirchsender frage ich mich aber
    sowieso wie lange das noch so weitergehen
    wird und naja vielleicht erleben wir dank
    Mr. Murdoch doch noch eine überraschung
    und aus SAT 1 wird SKY 1. hihi
     
  2. Sticki

    Sticki Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Feistritz am Wechsel
    Na du bist aber ein Scherzkekserl!!! Und hoffst, dass Sat1 usw. verschlüsselt wird!! Abgesehen, dass die Chance gering ist!! Ich fände das überhaupt nicht komisch!! Murdoch würde sich dabei nur in den Finger schneiden!!
    Aber was soll´s jeder kann ja denken was er will!!


    STICKI
     
  3. better-research

    better-research Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Deutschland, 89054 Schweinshausen
    Ok Scherz beiseite, das mit SAT 1 und SKY One
    war ironisch gemeind, also bitte nicht so
    ganz ernst nehmen. ABER man sollte trotzdem
    bedenken was passieren kann, siehe Großbritanien.
    Sky One war früher auch frei empfangbar und
    dann schwubs war er dicht! Auf einmal wurde den
    Briten ein Sender genommen und wer ihn dann sehen
    will soll ein Abo nehmen und wenn man sich dann
    schon entschließt sich soetwas anzutun dann ist
    es auch nicht mehr ganz so schwerr ein paar Pfund
    mehr zu zahlen um ein paar Extraprogramme zubekommen. Kennen wir doch alle, oder?
    Nur mal rein spekulativ sich Vorstellungen machen
    was passieren kann wenn Kirch von Rupert Murdoch
    geschluckt wird...
    Ich kann mir nur leider kein Urteil über das
    digitale Sky Programm bilden, da ich es nicht
    empfangen kann, aber was man hier so ließt,
    sind ja schon Horrormeldungen für Filmfans.
    Da sind wir doch schonmal sogesehen gut bedient,
    aber das alles ist Geschmacks- und Ansichtssache.
    Man sollte aber Rupert Murdoch nicht unterschätzen,
    also ich würde schon sagen das der Typ über Leichen
    geht (geschäftlich gesehen!!!).
    Erst sagt er, er habe kein weiteres Interesse
    an Premiere World und das BSkyB letztes Jahr
    nicht so den Gewinn eingefahren hat wie gewollt
    läge ja nur an PremiereWorld da die doch nur
    Verluste machen und das von Jahr zu Jahr mehr.
    Hey das sind Botschaften wo hier natürlich die
    Gläubiger immer mehr Panik bekommen und zack
    ist der Geldhahn bei Leo Kirch dicht und
    Rupert Murdoch krallt sich den Laden.
    Schon clever, oder mieß wie man will, aber
    das nenne ich kaufmännisches Geschick! Und der
    weiß was er will...
    Aber mal abwarten was in den nächsten Monaten
    noch so passiert, aber ich gehe zu 80 % davon
    aus das der Laden Kirch bis spätestens Ende
    diesen Jahres an Rupert Murdoch geht.
     
  4. Sticki

    Sticki Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Feistritz am Wechsel
    Hey, dabei wird sich Murdoch fleißig " ins eigene Knie schießen"! Denn ist ja bekannt, dass im deutschsprachigen Raum, die Leute nicht bereit sind für TV zu zahlen und ich schließe mich da ein!! Er wird´s versuchen, aber ich glaub persönlich, das wird nicht so klappen!!
    Man wird alles sehen!!


    Sorry better-research, dass ich dich da falsch verstanden haben!!

    STICKI
     
  5. better-research

    better-research Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Deutschland, 89054 Schweinshausen
    Macht nix!
    Mann kann aber Gott sei Dank sagen, daß wir
    deutschen Zuschauer ja in Sachen TV ziemlich
    verwöhnt sind und somit wird es wie du es schon
    geschildert hast Murdoch ziemlich schwer haben.
    Schaun wir ma´.....
     

Diese Seite empfehlen