1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FOX Network to launch UK channel in Jan. 2004 + weitere Updates.

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von CableDX, 7. September 2003.

  1. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    Anzeige
    hi,

    FOX gab bekannt einen Ableger ab Januar 2004 im Sky Packet zu starten. Damit geht er in Konkurrenz mit Sky One, besonders um die Rechtevermarktung für eigene Shows wie Temptation Island, The Simspsons, neue Shows wie Paradise Hotel.


    Fox Entertainment to launch UK channel in 2004

    American broadcaster Fox Network is to give Sky One a run for its money when it goes in direct competition by launching a UK entertainment channel in January 2004. The details, which have been published in this week's issue of Broadcast magazine, lists that the new channel, unnamed as yet, will be available in Sky's basic monthly pack and will be ranked in the lower ranks of the Sky Digital EPG. The new channel will be competing alongside Sky One and other UK broadcasters for TV rights of its shows such as Temptation Island, American Idol, The Simpsons and Paradise Hotel.


    Channels coming soon....

    Mon 8th Sept
    -The Arrow (911)
    -Toonami (621)
    -Pop Plus (620)
    -The Vault 24/7 (456)

    Sat 13th Sept
    -Pop Idol Interactive

    Mon 15th Sept
    -MATV (829)

    Mon 22nd Sept
    -NSAT

    Also in Sept
    -Vectone Hindi
    -Vectone Bangla
    -Vectone Tamil
    -Apna Radio
    -Radio Priya
    -The Move Channel
    -Rouge TV
    -Exchange & Mart TV

    October
    -Sky+ changes
    -TVE International

    November
    -TWC-FM (17th Nov)
    -Raj TV
    -Jaya TV
    -Southern Spice Music
    -Ceylon TV

    December
    -Horror Channel

    2004
    -GTV
    -Bollywood Films
    -Jazz FM TV
    -Fox Channel
    -Romance Channel
    -Sunrise TV
    -Wrestling Channel

    Awaiting confirmation
    -ARY One World
    -Get Lucky TV
    -Emap radio stations
    -I-Race
    -STC Europe


    [Quelle: skydigital.mediabullet.co.uk]


    CableDX
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.019
    Ort:
    London
    Der Kanal wird, wie mittlerweile zu lesen ist, offenbar "FX" heißen läc
     
  3. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Das ist noch nur eine Vermutung weil FOX eben mehrere FX Kanäle weltweit verstreut hat. Macht zwar Sinn ihn dann auch so zu nennen, aber wer weiß auf was für Ideen die Manager da so kommen mögen.

    Aber wo wir dann schon bei Vermutungen sind, es heißt mittlerweile das wohl STC-Europe nicht mehr starten soll und der Wrestling und Romance Channel starten beide wohl gegen Ende März 2004.
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.019
    Ort:
    London
    Der name "FX" ist von FOX International Channels bereits bestätigt.
     
  5. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    hi,

    bei der Suche im Internet hab ich noch folgendes gefunden:

    Thorp moves from Sci.Fi to FX UK


    Fox International Channels UK has plucked the former director of programming at Sci.Fi to help launch its FX channel in early 2004.

    Jason Thorp will leave his role as director of programming at Universal Studios Network's Sci.Fi channel to start his role as vice president of broadcasting and marketing on September 17. His immediate focus will be the new Fox entertainment channel in the UK, which is initially set to debut on the national Sky digital platform.

    A spokesperson from the Sci.Fi network told C21 they had no comment on who is set to replace Thorp as director of programming.

    FX Channel currently broadcasts in the states with original programming such as The Shield and Nip/Tuck. It is expected the UK version of the channel will air these original programmes as well as new acquisitions for a local schedule.


    [Quelle: C21 Media News ]

    Was ich dann nicht verstehe warum FX Paradise Hotel z.B. zeigen soll. FX ist in den USA ein Mix aus Sci-Fi und Unterhaltung, zeigt auch viele alte Sachen, wie Married with Children (Eine schrecklich nette Familie). Denke mal das europäische Konzept sieht dann etwas anders aus, ein Mix aus FOX und FX USA.


    CableDX
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.019
    Ort:
    London
    Bin mal gespannt wie das Programm aussieht. Die Rechte für neues Material sind ja bereits an andere Sender vergeben. Die in der Meldung genannten Shows wird FX UK nicht zeigen können. Die Rechte für "The Shield" liegen bei Five und "Nip/Tuck" ist von Sky One aquiriert worden.
     
  7. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.263
    Ort:
    BW
    Hi!

    Und ich bin gespannt, ob dieser neue FX Kanal nach dem Rechtestreit zwischen FOX und der BBC dann auch die 3. Season von 24 zeigen würd. Ich fänds ****** e, weil die bestimmt nicht in anamorphem Widescreen senden würden und GARANTIERT nicht FTA ;-)

    Also ... 24 Season 3 bitte weiterhin bei der BBC!

    Greets
    Zodac (aka Mike16)
     
  8. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Liegen / lagen die "The Shield" Recht nicht bei CNX, also Turner und nur die ftv Rechte sind bei five? Ich hab CNX nicht verfolgt, meine aber gesehen zuhaben das The Shield dort lief.
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.019
    Ort:
    London
    CNX hatte die Wiederholungsrechte. Erstausstrahlung liegt bei Five.
     
  10. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    hi,

    FIVE ist aber Öffentlich, denke nicht das sie eine Rolle spielen. FIVE hat ja keien PayTV Rechte. Bei Sky One sieht das sicher anders aus.
    Ich weiss zwar jetzt nicht was anderes FOX Entertaiment Kanäle zeigen, weil ich die angeblich über Europa verstreuten Kanäle nicht fand. Australien hat FOX8, Spanien hat FOX wenn ich die als Beispiel nehme wird der Sender eine Mischung aus Picket Fences (dt: Tatort Gartenzaun), The Simpsons, Jerry Springer, Chicago Hope etc. . Nur die heissen alle FOX, einen FX Channel hab ich in Europa nicht gefunden, oder weltweit. Australien hat einen FX Channel, ein Frauenkanal der wird auch fx geschrieben. winken
    Da man Thorpe von Sci-Fi geholt hat denke ich wird er mit den ganzen anderen FOX Entertaiment Kanälen in Europa wenig zu tun haben und ziemlich nah an FX USA heran kommen.
    Die Rechtegeschichte ist nicht ganz so schlimm zu sehen, da zuviel ich weiss Rechte für die Simpsons bald auf Sky One auslaufen und rerun Rechte hat FOX für ihre eigenen Shows sowieso immer zur Eigenverwertung. Rechte dir auslaufen gehen einfach an FOX zurück udn werden dann von FX UK gehalten. Paradise Hotel hat zuviel ich weiss noch niemand gekauft in UK.
    Ausserdem habe ich so das Gefühl das Hr. Murdoch Sky One droppen will für FX UK, warum sollte er sonst seienn eh schon im Moment stark in Kritik stehenden Kanal Sky One gegen FX UK antreten lassen, a Challenge on himself würde das sein.
    Dann sind die Sky One Rechte so oder so keine Frage. Er hätte zudem mit FX UK weitaus mehr oder besser gesagt andere Möglichkeiten. Sky One hat mittlerweile ein Image weg das sie nicht mehr los kriegen und Hr. Murdoch wollte schon früher FOX zu Sky bringen nur musste er da immer an den britischen Komissären vorbei und die hatten bisher immer was dagegen, genauso wie alle anderen die bei BskyB was zu sagen haben.
    Nur ich hab so das Gefühl jetzt zittert man ein wenig vor Hr. Murdoch weil er doch schon Recht grosse Präsenz hat mit DirecTV, FOX Network, BskyB als Besitzer, bzw. Teilbesitzer.
    Wie gesagt Sky One wurde runter gewirtschaftet, der Glanz ist da weg, er gilt nur noch als billiger Home Video und Enterprise, Star Trek Kanal.


    CableDX
     

Diese Seite empfehlen