1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fox Kids - schlechte Tonqualität bei Spielfilmen

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Bernhard Roos, 29. Dezember 2001.

  1. Anzeige
    Hallo,

    es ist mir schon oft aufgefallen. Spielfilme die in Fox Kids ausgestrahlt werden, haben sehr schlechte Tonqualität. Vor allem die Hintergrundgeräusche und teilweise auch die Musik wirkt zeitweise ziemlich abgehackt. Für Bruchteilen von Sekunden verschwinden diese komplett, als würde man die Hintergrundgeräusche und Musik ausblenden und dann wieder einblenden. Das wirkt natürlich sehr störend. Das ist mir bei keinem anderen Sender bisher aufgefallen, immer nur bei Fox Kids.
    Hat dies jemand anderer auch schon bemerkt? Woran könnte dies liegen?
     
  2. Mario999

    Mario999 Senior Member

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    341
    Also ich habe keine Probleme bei Fox Kids!
     
  3. Hi Mario18,
    nun, es fällt mir immer nur bei Spielfilmen auf (Zeichentrick schaue ich nicht). Es ist auch nicht so gravierend, man kann also durchaus darüber hinwegsehen. Aber mich stört es trotzdem. Vielleicht kann man aber auch bei der d-box/TV irgend etwas einstellen, vielleicht sendet Fox Kids in einem anderen Tonformat. Weiß jemand darüber näheres?
     
  4. kay.th

    kay.th Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Weimar
    @Berni29
    Vielleicht liegt es bei Dir auch nur wieder an dem Schnee, warte bis es Frühling wird und es taut [​IMG]
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Schon mal daran gedacht, dass auf Fox Kids die Datenrate der Audio-Spur etwas geringer sein könnte? Jemand mit DVB2000 sollte das mal checken, in welchem Format der Ton auf Fox Kids im Vergleich zu den anderen Kanälen kommt. Das sollte des Rätsels Lösung sein.

    Gag
     
  6. @M.Star
    ich glaube nicht, daß es am Schnee liegt, da dieses Phänomen bei den anderen Sendern nicht auftritt. Mir fiel es auch schon im Oktober auf (seitdem ich Abonnent von PW bin) und da lag noch kein Schnee.
     
  7. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Die Datenrate der Audiospur beträgt bei FOX KIDS 192 kbps.
     
  8. @b.droege
    Kenne mich leider mit diesen Werten nicht aus. Ist das nun überdurchschnittlich oder unterdurchschnittlich? Welche Datenrate haben die anderen Sender (z.B. PM1-3)?
     
  9. redone-1981

    redone-1981 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2001
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Leipzig
    Naja bezogen auf mp3-Qualität (Audiospur ist doch glaube ich in mp3 codiert - oder?) ist 192 kbps schon recht gut.
     
  10. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    die Audiospur ist kodiert in Mpeg Audio Layer 2, also der vorgänger von mp3 (genauer Mpeg audio Layer 3).

    ORF hat bsp. nur 160 kbps.
    k-toon hat ebenfalls 192 kbps.
    MTV-Central hat auch 192 kbps.
     

Diese Seite empfehlen