1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fotowiedergabe in Full HD auf TV

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von raho5, 27. November 2006.

  1. raho5

    raho5 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    da ich mir demnächst einen LCD-TV in fullhd zulege, möchte ich auch gerne Foto`s in 1900x1000 auf dem TV wiedergeben. Ist dies z.B. mit Magix Foto auf CD & DVD 6 deluxe erstellten CD/DVD möglich? Ich denke man benötigt dazu einen DVD-Player der HDMI kann. Erstelle ich mit Magix eine Foto-CD oder -DVD oder eine Video-DVD. Geht das auch mit 4,5GB-DVD`s? Wie sage ich dem TV er soll nicht die Foto`s in 720p sonder in 1900x1000 wiedergeben?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Fotowiedergabe in Full HD auf TV

    Nicht alles so durcheinender betrachten.

    Du brauchst erstmal einen DVD Player der in der Lage ist HD Video auszugeben. Entweder über HDMI/DVI oder analog über YUV.
    Dann muß er auch deine Photos in HD Auflösung ausgeben können.

    Sowas must du erstmal suchen. Die anderen Fragen kannst du erstmal zurückstellen.
    Also suche HD DVD Player und findest du welche DANN schaue was die in Richtung Fotobetrachtung bieten.

    Darüber wie du dann deine Foto DVDs am PC erstellst brauchst du jetzt noch garnicht nachzudenken.

    cu
    usul
     
  3. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Fotowiedergabe in Full HD auf TV

    TV mit DVI/HDMI oder zur Not auch VGA mit dem PC verbinden (am 2. Grafikausgang) und Bilder darüber darstellen ! Das geht auch mit aktueller Technik schon.
     
  4. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.415
    AW: Fotowiedergabe in Full HD auf TV

    Wenn der DVD-Player das Feature "HD-JPEG" beherrscht dann kann dieser unbewegte(!) Bilder in voller HD-Auflösung per HDMI auf den Bildschirm ausgeben. Bewegte Bilder werden als Video gespeichert, da funktioniert das nicht in voller HD-Auflösung, sondern nur SD-Auflösung skaliert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2006
  5. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Fotowiedergabe in Full HD auf TV

    Der LCD Flachbildschirm muß seine native Auflößung 1920x1080p 60Hz unterstützen.
    Also geht nicht über HDMI es unterstützt nur Video aber keine Grafik 1:1 Pixelansteuerung.
    Viele Sharp LCD Geräte beherrschen seit Jahren schon selbst bei fullHD Panels die native 1:1 Pixelansteuerung per Grafikkarte und selbst auch 1080p 50+60Hz.
    An einem Sharp kommt man oft nicht herum, sucht man einen echten HDTV PC Monitor der auch für CAD, Text und Grafik besser geeignet ist als teuerste TFTs.
    Alle anderen HDTVs über nur Video HDMI stellen Bilder dar als ob man seinen TFTMonitor der eigentlich 1024x768 Pixel besitzt auf 800x600 einstellt.
    HDTV nativ erreicht eine neue Dimension über Grafikkarten. HDTV Receiver und HD Ready TVs erreichen nur lausige Bildqualität.
    Bei Sharp war die HDTV Entwicklung andersherum sie bauten zuvor schon HD Monitore,
    diese wurden dann nur per externem AudioVideo Scaler nativ angesteuert.

    Die neue LCD technik von ihnen stellt auch alles sonstige in den Schatten inklusive allen Plasmas.

    Ein PC Monitor der Superlative wenn die Grafikkarte auf 1920x1080p 60Hz eingestellt ist.
    PC Dual DVI-D ist für fullHD Pflicht. HDMI ist nur bis 30Hz bei 1080p ausgelegt und scaliert und Overscant dummerweiße.
    Andere Hersteller zb Phillips legen keinen Wert darauf sie scalieren jedes Bild und die native Pixel ansteuerung existiert bei ihnen nicht.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2006
  6. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Fotowiedergabe in Full HD auf TV

    Wobei es bei Fotos nicht so wichtig ist, ob pixelgenau dargestellt oder etwas skaliert wird. Und das sollte dann schon mit allen Full-HD-Geräten gehen.
     
  7. raho5

    raho5 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Berlin
    AW: Fotowiedergabe in Full HD auf TV

    Der Tip mit hd-jpeg ist ok. Wie stellt man eine hd-jpeg-cd mit nero her? Ist das eine Daten-CD?
     
  8. Jezza

    Jezza Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Fotowiedergabe in Full HD auf TV

    Hallo, ...

    Also bei meinem Tevion 8000 funktioniert das folgendermaßen , wenn er per HDMI angeschlossen ist , lässt sich im Menü die Funktion "Bilder in voller Auflösung ausgeben" oder so ähnlich aktivieren , und dann gibt er die Bilder in HD auflösung , über HDMI von Specherkarte oder CD/DVD aus

    Gruß
    Chris
     

Diese Seite empfehlen