1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fortecstar 5100+ Ultra

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von TunisDream, 29. November 2004.

  1. TunisDream

    TunisDream Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    76
    Anzeige
    Hallo liebe Gemeinde!
    Bin neu hier und hab da mal ein paar Fragen. Hab dieses Jahr aus Urlaub den oben genannten Digi Receiver aus Tunesien mitgebracht. Die haben mir den dort beim Kauf auch gepatcht, ich denke mal die haben also die Firmware von dem Teil geupt und mir eine Garantie von einem Jahr gegeben das ich Kanäle wie Multivision, Taquilla usw. frei empfangen kann (jaja so ist das in Tunesien). Leider empfange ich seid letzter Woche weder Taquilla noch Multivision (woran liegt das?)

    Is ja auch nit so wichtig! Was mich eigentlich Interessiert ist folgendes:
    Das Teil hat zwei CI-Schächte und meine Mutter will unbedingt diese verschlüsselten Arabischen Sender sehen (ART, ARABESQUE usw.) und ich will mir auch ein paar Filmchen angucken, sei es nun Premier oder sonst was!

    Was brauche ich denn für ein Modul bzw. was würdet Ihr mir empfehlen? Und wieso empfange ich nur Hotbird und Astra? Wenn ich den Arabsat suche dann find ich den nicht, obwohl mein Onkel mir in TUnesien gezeigt hat wo der ist (also wenn ich auf Astra bin dann einfach richtung Osten drehen) Hier in Bonn finde ich den aber nicht!
    Kann man eigentlich mit dem Receiver Programme genau so gut entschlüsseln wie mit manchen DVB-S Karten für den PC??


    Freu mich auf ein paar Antworten!

    Ps.: Ist dieser Fortecstar 5100+ Ultra ein gutes Gerät??
     
  2. mkon

    mkon Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2001
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Burgenland (Österreich)
    Technisches Equipment:
    3.7m Mesh Antenne
    Echostar AD 3600
    FortecStar Lifetime Ultra
    AW: Fortecstar 5100+ Ultra

    Diesen Teil lassen wir mal, da er gegen die Forenregeln verstößt.

    Über welches Paket sprichst du?
    Für ART/ARABESQUE auf Hotbird benötigst du ein Viaccess Modul
    Für Orbit auf Arabsat benötigt man einen speziellen Receiver von Orbit
    Für das deutschsprachige Pay-TV würdest du ein Alphacrypt Modul benötigen ...

    Wie groß ist deine Schüssel? Könnte sein, dass sie zu klein ist. Hast du außer der Richtung auch die Neigung der Schüssel angepasst? Für den Arabsat muss die Neigung in etwa 1.5° tiefer als für den Astra eingestellt sein.

    Falls es eine DVB-S Karte mit CI-Modul ist, besteht kein Unterschied. Die Entschlüsselung ohne CI-Modul würde wieder gegen die Forenregeln verstoßen.

    Für DXer schon, da der Receiver Blindscan unterstützt (man benötigt keine genaue Frequenz/Symbolrate, um die Sender zu suchen). Die Firmware ist auch ganz in Ordnung (zumindest die von meinem Lifetime Ultra). Auf Grund der "alternativen" Firmware sind die Receiver auch in anderen Kreisen sehr beliebt ...
     
  3. TunisDream

    TunisDream Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    76
    AW: Fortecstar 5100+ Ultra

    Weis zwar nicht was schlimm dran ist wenn man die Firmware von dem Teil updatet, aber vielleicht kanns mir ja einer erklären!

    Was kostet denn son Fortecstar hier zu lande???
     
  4. mkon

    mkon Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2001
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Burgenland (Österreich)
    Technisches Equipment:
    3.7m Mesh Antenne
    Echostar AD 3600
    FortecStar Lifetime Ultra
    AW: Fortecstar 5100+ Ultra

    Die Firmware aktualisieren ist ganz und gar nicht schlimm.

    Nur:
    Es gibt 2 verschiedene Firmware-Versionen. Die offizielle Version von FortecStar ohne die angesprochenen "Features" und eine "alternative" Version mit dem, was du angesprochen hast.

    Die offizielle Version gibt es auf der FortecStar Internetseite.

    Die "alternative" Version ist "schlimm" und hat in diesem Forum nichts verloren, siehe Nutzungsbedingungen:
    Der 5100+ ist u. a. bei Ariasat erhältlich und kostet dort 199,00 Euronen
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2004

Diese Seite empfehlen