1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formel 3 besser als Formel 1!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von digitalreceiver24, 10. Mai 2003.

  1. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Anzeige
    Leute, ich schaue mir gerade die Formel 3 auf Premiere Sport an und frage mich, was mich eigentlich an der Formel 1 noch so fasziniert, denn in der Formel 3 wird RICHTIG gefightet, Überholmanöver OHNE Ende und Spaß von der ersten bis zur letzten Minute. Dagegen ist die Formel 1 die reinste Schnarchshow!

    Sicherlich, die fahren etwas langsamer, aber die Action ist wirklich ungleich höher!
     
  2. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Stimmt, richtig starke Zweikämpfe und die Bildqualität ist TOP!!. Zudem gibt`s seit heute einen Runden / Zeit Countdown (oben mittig).
    Ich hoffe das Premiere diesen jetzt bei allen Rennserien nutzt (inkl. Formel 1)

    Ciao
    MS2K
     
  3. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Was DA überholt wird ist schlichtweg atemberaubend, ich denke in der Formel 1 gibt es in der ganzen Saison nicht so viele Überholmanöver wie hier in einem Rennen.

    Unglaublich, wie man in den letzten Jahren die Formel1 verschandelt hat.

    Weg mit den Boxenstopps! Auch in der DTM!
     
  4. Rhun

    Rhun Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Event Horizon
    @ ms2k

    ...bei allen Rennserien...inkl. F1

    Premiere hat nur Formel 3 und F1 !? DTM kann man wohl kaum dazu rechnen. Vielleicht noch den Porsche Cup. Mal ehrlich, vom Hocker haut mich das nich.
     
  5. scorpion8020

    scorpion8020 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    393
    Ort:
    Norddeutschland
    Ist doch irgendwie immer das Gleiche. Bestes Beispiel ist Fußball auch wenn diese Sportart in eine andere Richtung geht. Da sind Spiele in der Regionalliga oder noch tiefer viel spannender & besser anzusehen als die der 1. Bundesliga wo nur Schauspieler am Werke sind und trotzdem wird diese Liga immer populärer bleiben als alles andere im Fußball.
    Das es auf der Welt ungerecht ist, wissen wir ja nicht erst seit heute und so wird es immer bleiben.
     
  6. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    F1 ist ja auch so ziemlich das Langweiligste, was in der Welt des Sports gibt. Eine reine Werbeveranstaltung, bei der die Mannschaft gewinnt, die das meiste Geld in bessere Reifen steckt.
     
  7. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Aber das war nicht immer so!
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Stimmt, d.r.
     
  9. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Mhh, ich finde Schach z.B. noch langweiliger.
    Aber jeder hat seine Meinung...

    MfG
     
  10. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Was mich stört ist, daß die F1 auch mal interessant war, Boxenstopp und nachtanken hat das Ganze aber so interessant gemacht, daß ich regelmässig bei F1 einpenne.

    Daher war ich so angenehm von F3 überrascht, man hatte quasi schon angst mal den Blick vom TV zu nehmen, weil man wieder ein Überholmanöver oder Gedrängel in der nächsten Kurve verpassen könnte.
     

Diese Seite empfehlen