1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Markus Krecker, 1. März 2012.

  1. Schumi2411

    Schumi2411 Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Die Moralapostel hier finde ich schon irgendwie amüsant...
    Ist es mir entgangen, dass es in der Formel 1 anstatt einer WM nach Punkten einen Fairplay Preis zu gewinnen gibt?!:rolleyes:
    Was nützt es nett zu sein? Nett ist schließlich die kleine Schwester von Sch...e.

    Insofern war die Ferrari Entscheidung im Anbetracht der Situation clever und verständlich. Ehrlich noch dazu, dass man kein Theater gespielt hat.
    Und im Endeffekt haben sie alles richtig gemacht; und Massa hat durch die Entscheidung auch keine Punkte verloren.
    Selbst wenn er von P6 gestartet wäre, hätte er Hamilton und Vettel nicht gekriegt...und Alonso hätte er so und so durchlassen müssen!

    Diejenigen die sich darüber jetzt beschweren geht es eh weniger um das Fairplay; vielmehr ist diese Ferrari- Entscheidung jetzt ein Vorwand die lange geregte Antipathie gegen Alonso und Ferrari wieder raus zu lassen.

    Hätte der Dosenhersteller diese Entscheidung getroffen, wären sie hier dafür gefeiert werden.
     
  2. Klausnasn

    Klausnasn Silber Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    dass wär ein Finale, wenns am Sonntag regnen würde...:cool:

    ist wirklich 2013 dann total interessant, was Hamilton aus den neuen
    Benz - Boliden rausholt ?!

    Der Grund, warum es dieses Jahr so schlecht läuft, liegt lt. Brown daran,
    dass man sich voll auf den Doppeldiffusor konzentriet hat.

    Ein weiterer wichtiger Faktor wird für mich auch die Mitarbeit von Lauda sein.

    Hoffe sehr, dass der nächste Newy RB ein wenig mehr Topspeed entwickelt,
    ohne seinen großen mechanischen ( Abtrieb ohne Flügel ) Gripp verliert.

    Klaus
     
  3. tv--satt

    tv--satt Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    437
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    nachdem SKY kein motorvision hd anbietet, ists eine verschlechterung.:wüt:
    qualität ist mindestens so wichtig wie quantität.

    aber die sd bei sky und hd im kabel bewegung geht weiter.....
    und dann kommen die sky haberer und reden quargel von hd offensive:wüt::wüt:
     
  4. Erwin54

    Erwin54 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    6.369
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Bitte noch posten wann die FIA PK am Donnerstag ist. Zeitunterschied ist ja -3 Stunden zu -7 nach Austin. Also 14 h am Donnerstag? Muss ich leider aufnehmen. Genauso das 1. FT. Bin erst zum 2. FT daheim. Im Anschluss schaue ich aber noch das 1. FT. :)
     
  5. Erwin54

    Erwin54 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    6.369
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Ja Donnerstag 14 h

    Formula 1

    Monday 22nd October = Donnerstag 22. Oktober liebe FIA.

    Fast wie beim d-box-user der Fehler drin :D:D:D Bei der TV Überischt.

    Genügen 45 Min. Aufnahme? Denke die dauert eine halbe Stunde ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2012
  6. Echti

    Echti Wasserfall

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    7.131
    Zustimmungen:
    842
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    - Gibertini OP85XP
    - Inverto Black Ultra
    - VU+ Solo SE V2
    - Samsung UE40H6470
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Was schreibst du da wieder für einen Quatsch!? Der Doppeldiffusor ist seit Anfang 2011 verboten. Und der Mann heißt Brawn.
     
  7. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    30.107
    Zustimmungen:
    554
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    ich hoffe, dass wird zur Regel falls man im kommenden Jahr weitermacht. Außerdem hoffe ich, dass MSC an eben jenem Donnerstag teilnimmt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2012
  8. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.458
    Zustimmungen:
    512
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    SkyD (ENT + SP + BL)
    DAZN
    F1 TV Pro

    IPTV per T-Entertain
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Davon gehe ich ganz stark aus. ;) Vor seinem letzten Rennwochenende haben sicherlich viele Journalisten ein paar Fragen an den Siebenmaligen.
     
  9. Urmeltier

    Urmeltier Silber Member

    Registriert seit:
    22. September 2012
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Ich gehe mal davon aus, das Vettel, Alonso, Schumacher, B.Senna, Massa und X bei der PK dabei sein werden.
     
  10. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Es ist vorbei.
    Ob das leidige Comeback nötig war, kann man im Nachgang natürlich ganz schlau eindeutig mit; Nein beantworten. Aber hinterher... Am Ende des Tages bleibt mir nur ein: Schade Schumi, aber Danke für die vielen großen Rennen. Mir hätte diese Erinnerung auf ewig auch (ohne Comeback und unwürdigen Abschied) gereicht.