1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formel 1 auch 2007 bei Premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von egges71, 15. September 2006.

  1. egges71

    egges71 Silber Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Anzeige
    Premiere sichert sich Formel-1-TV-Rechte bis Ende 2007

    • Neuer Vertrag mit der Formula One Management
    • Premiere Sport-Vorstand Carsten Schmidt: „Formel-1-Komplett-Garantie gilt auch 2007“

    München, 12. April 2006. Premiere wird auch im kommenden Jahr alle Rennen der Formel-1-Weltmeisterschaft übertragen. Der Münchner Abo-Sender hat mit der Formula-One-Management-Gruppe (FOM) von Formel-1-Chef Bernie Ecclestone einen entsprechenden Vertrag abgeschlossen. Die Vereinbarung läuft bis Ende 2007. Carsten Schmidt, Vorstand Sport und New Business bei Premiere: „Die Rechte an der Formel 1 zählen zu den wichtigsten Premium-Rechten im Pay-TV. Mit dem neuen Vertrag haben unsere Abonnenten die Garantie, auch die Formel-1-Saison 2007 an allen Renntagen vom 1. Freien Training am Freitag bis zur Siegerehrung am Sonntag komplett live zu erleben. Premiere wird auch in der nächsten Saison als einziger deutscher TV-Sender die Formel 1 auf mehreren, frei wählbaren Kanälen und ohne Werbeunterbrechungen zeigen. Mit den Rechten an der Formel 1 hat sich Premiere einen Garanten für breiten Publikumszuspruch gesichert, insbesondere in den Reihen der Sportfans.“ Bernie Ecclestone: „Natürlich freue ich mich sehr, dass unser langjähriger Partner Premiere die Formel 1 auch nächste Saison auf dem gewohnt hohen Standard im digitalen Fernsehen präsentieren wird.“

    Weltweit verfolgten im letzten Jahr rund 800 Millionen Menschen die 19 Rennen aus der Königsklasse des Motorsports. Damit ist und bleibt die Formel 1 die populärste Sportserie der Welt. Premiere verzeichnete 2005 bei den Übertragungen aus der bedeutendsten Motorsportklasse herausragende Werte. Im Schnitt saßen an jedem Renn-Wochenende 1,7 Millionen Fans vor den Bildschirmen. Die Formel-1-Berichterstattung zählt damit zu den reichweitenstärksten Programmen von Premiere.

    Premiere bietet seinen Zuschauern Formel 1 live und komplett, vom 1. Freien Training am Freitag bis zur Siegerehrung am Sonntag. Rund zehn Stunden berichtet das kompetente Redaktionsteam mit den Premiere Experten und Ex-Formel-1-Piloten Hans-Joachim Stuck, Marc Surer und Alexander Wurz an jedem Grand-Prix-Wochenende live von den Geschehnissen an der Strecke. Trainingsläufe, Qualifikation und Rennen werden aus verschiedenen, frei wählbaren Perspektiven übertragen. Der Premiere Zuschauer kann zwischen Renn-, Cockpit- und Daten-Kanal sowie Highlight-, Multi- und Interaktiv-Kanal wählen.</SPAN></SPAN>


    :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love:
     
  2. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.155
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Formel 1 auch 2007 bei Premiere

    Das ist aber nun schon seit nem halben Jahr bekannt!
     
  3. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Formel 1 auch 2007 bei Premiere

    Wieso tauscht man die Formel 1 rechte nicht gegen die Dart WM um :eek:
    Premiere weicht von seiner Taktik ab :D
     
  4. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.953
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Formel 1 auch 2007 bei Premiere

    Ich finde die Formel-1 inzwischen total langweilig. Als MSC noch bei Benetton war und gegen Damon Hill fuhr war das Ganze noch spannend, aber so.... :(:(:eek:
     
  5. NedFlanders

    NedFlanders Platin Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2.237
    Ort:
    Siegerland
    AW: Formel 1 auch 2007 bei Premiere

    Wurde der nicht letztens gefeuert ? :D
     
  6. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Formel 1 auch 2007 bei Premiere

    Vor allen Dingen gehört das Datum "12.April 2006" zur Meldung dazu.

    In der heutigen Zeit gehört so eine Meldung schon zur Steinzeit. Von daher frage ich mich, was den Threadersteller gebissen hat, diese hier zu posten. :D
     
  7. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    7.954
    Ort:
    hier
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    AW: Formel 1 auch 2007 bei Premiere


    Genau, das steht schon seit April fest
     
  8. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Formel 1 auch 2007 bei Premiere

    Gerade DIE jetzige Saison ist doch sehr spannend. Das Duell Alonso vs. Schumi hats in sich :winken:
     
  9. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.138
    AW: Formel 1 auch 2007 bei Premiere

    Also...sonst halte ich mich mit solchen Aussagen zurück...aber wenn ich hier Threads wie "Live-Fußball bei Premiere", "Formel 1 auch 2007 bei Premiere" und "Indy Car 2007 bei Premiere" lese (die alle von egges71 stammen), bekomme ich doch sehr den Eindruck, dass Premiere hier einen Mitarbeiter beauftragt hat, mal etwas Werbung zu machen und alles zu posten, was Premiere derzeit so zeigt...ob das nun interessant ist, ist eine andere Frage... :rolleyes:
     
  10. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: Formel 1 auch 2007 bei Premiere


    Kann sein, muss aber nicht.

    Es gibt halt immer welche, die andere mit Argumenten von einer Sache üerzeugen wollen, die sie selbt gut finden...

    Man denke nur an die kindischen Duelle: OPEL vs. VW oder SEGA vs. Nintendo, Microsoft und sony...
     

Diese Seite empfehlen