1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formatumschaltung

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Frank H, 19. November 2002.

  1. Frank H

    Frank H Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    817
    Technisches Equipment:
    TF7700HSCI
    C-HD 802
    Anzeige
    Hat jemand schon mitbekommen das die Formatumschaltung 16:9/anamorph seit Sonntag einwandfrei funktioniert, ohne Grauabstufung. Auch die Filme auf Premiere1+2 kann ich jetzt ohne Probleme auf VCR aufnehmen. Nur die Bildschirmeinstellungen im dbox-Menü mußte ich anders wählen. Jetzt 4:3/Breitwand, vorher 4:3deflection/Breitwand.Verstehe das, wer will,aber die müssen irgendwas verändert haben.

    Gruß Frank
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Hä durchein

    Was hat denn da früher nicht funktioniert? Hatte bisher keine Probleme.

    Gag
     
  3. Frank H

    Frank H Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    817
    Technisches Equipment:
    TF7700HSCI
    C-HD 802
    Bis jetzt war es so,das bei Kinofilmen, zu den schwarzen Balken je nach Bildformat sich vom schwarz abhebende Balken hinzugefügt wurden und die Videoaufnahme nur im aufgezoomten Format möglich war,siehe hier ,jetzt kommt die Aufnahme im Breitbildformat aufs Band.
    Es war immer ein grausames Filme schauen mit diesen farblich unterschiedlichen Doppelbalken, so das ich oft auf die in der Auflösung schlechtere Wiederholung der Filme auf Premiere 3 ausgewichen bin.

    Gruß Frank
     
  4. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Wahrscheinlich hat irgendjemand Deinen Fernseher "richtig" eingestellt. winken

    Die Einstellungen funktionierten eigentlich schon immer so, wie Du es jetzt beschreibst. durchein
     
  5. Frank H

    Frank H Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    817
    Technisches Equipment:
    TF7700HSCI
    C-HD 802
    @FilmFan:

    Ich habe nichts verändert und es wurde auch nichts anders eingestellt. Aber da ich Deine Signatur sehe, fällt mir ein,das ich neben der Neueinstellung der dbox auch ein anderes Scartkabel angeschlossen habe, vielleicht liegt es daran.

    Gruß Frank
     
  6. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Das kann am Scartkabel liegen, da z. B. die automatische Formatumschaltung über eine eigene Leitung erfolgt. Also hast Du wohl jetzt ein Kabel, welches nicht voll beschaltet ist.
     

Diese Seite empfehlen