1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formatprobleme RTL "Cobra 11"

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Radioman2000, 7. Oktober 2010.

  1. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Gerade schaue ich die Aufnahme des TS von "Alarm für Cobra 11" (RTL Deutschland SD). In der Episode wird aus 16:9 auf einmal 4:3. Das Logo ist zusammengetaucht. Jedoch scheint das Bild rechts und links geschnitten. Die Köpfe sehen normal aus.

    Nach gut fünf Minuten gings wieder auf 16:9 über. Man sah wie sich das Bild nicht verändert hat. Lediglich außen kam der Randbereich wieder dazu.

    Keine 30s später gings wieder in 4:3 über. Das gleiche Phänomen. Jetzt (nach einer weiteren Minute) scheint es wieder normal zu laufen.

    Fehlanzeige. Schwarzbild, das Format 16:9 und das Logo eingeblendet. Das verschwindet nach einer Minute. Jetzt gibts eine Minute Schwarzbild mit einigen Standbildern dazwischen. Nun Werbung im richtigen Format.

    Alles normal.

    Wer hat das auch bemerkt?

    Edit: Screenshots folgen.
     
  2. hezup

    hezup Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Formatprobleme RTL "Cobra 11"

    Bemerkt ja.
    Im Werbeblock gabs ja auch Schwierigkeiten (Spot blieb stehen und ein paar Sekunden später fing er von vorne an). Aber bei Bones hatte man ja wieder alles im Griff.
     
  3. Martin_K

    Martin_K Platin Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S Astra 19,2°
    DVB-C Unitymedia Hessen
    DVB-T Hessen
    AW: Formatprobleme RTL "Cobra 11"

    Ja, ähnlich wie bei Pro7 letztens bei der Wdh. eines Bond-Films (nach der letzten Schlag-den-Raab Sendung). Eigentlich sollte Werbung kommen, aber stattdessen hatte der Film dreimal wieder von vorne begonnen, bis man endlich wieder die richtige Stelle im Film gefunden hatte...
    Das mit den Formatwechseln und Schwarzbildern habe ich auch gesehen, da hat auch der Werbeübergang irgendwie nicht ganz geklappt (bei beiden Werbeblöcken übrigens). Und nach der ersten Werbung gab es wieder Schwarzbild und danach lief genau die selbe Werbung noch mal :D

    Was die Formatwechsel angeht: RTL skaliert ja in seiner Sendeabwicklung erst alles auf HD hoch (also immer im 16:9 Format), für SD wird dieses Bild dann wieder runterskaliert. Für 4:3 Sendungen muss es also einen Knopf geben, der das 16:9 HD-Bild (mit schwarzen Rändern rechts und links -> Pillarbox) für den SD Kanal auf 4:3 zuschneidet (Ränder entfernen + 4:3 Flag setzen). Wahrscheinlich ist der Praktikant ausversehen auf diesen Knopf gekommen, das erklärt warum das Bild trotz Formatwechseln nie verzerrt war.

    Die Frage ist nur, wie hängt das eine mit dem anderen zusammen...
     
  4. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Formatprobleme RTL "Cobra 11"

    Hier ein paar Screenshots aus dem TS:


    Zuerst das normale Bild:
    [​IMG]

    Dann schaltete es um und es sah gestaucht aus:

    [​IMG]

    Das aber nur ein Bruchteil einer Sekunde. Danach schien es so, als ob rechts und links einfach nur was abgeschnitten wurde:

    [​IMG]

    Irgendwie eigenartig das ganze.
     
  5. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Formatprobleme RTL "Cobra 11"

    Habe ich auch bemerkt
     
  6. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: Formatprobleme RTL "Cobra 11"

    Naja, bei VOX blieb diesen Montag während "Boston Legal" ja auch das Bild einfach mal für ca. 5 Minuten stehen (während es bei "VOX CH" und "AT" und der HD-Version normal weiterlief...).

    Scheint momentan eben nicht alles so rund zu laufen...
     
  7. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.556
    Zustimmungen:
    2.530
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Formatprobleme RTL "Cobra 11"

    Naja, es gab halt technische Probleme in Köln-Deutz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2010
  8. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: Formatprobleme RTL "Cobra 11"

    Eben.

    Nichts, was nicht ab und zu mal vorkommen kann...
     
  9. dirki001

    dirki001 Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    12.095
    Zustimmungen:
    630
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Formatprobleme RTL "Cobra 11"

    Nicht alles, da diese Folge nicht in DD 5.1 ausgestrahlt wurde.

    Ich muß mal die Nachtwiederholung kontrollieren, ob die ok war.
     
  10. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: Formatprobleme RTL "Cobra 11"

    Also die Nachtwiederholung wurde zumindest auf dem HD-Kanal nicht in 5.1 gesendet.
    Aber diese 5.1-Probleme hatte RTL ja immer mal. Es gab öfter schon Episoden (meistens der Donnerstag-Serien, aber auch ab und an bei "House", dienstags), die sie - obwohl die jeweilige Staffel sonst in 5.1 ausgestrahlt wurde - nur in DD2.0 ausstrahlten.
     

Diese Seite empfehlen