1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formatierung der Festplatte des DigiCorder ISIO S

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Kemna, 19. Mai 2014.

  1. Kemna

    Kemna Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    wie ist die Festplatte des Receivers formatiert? Immer noch mit FAT32, d.h. maximale Dateigröße 4GB?
    Gruß Kemna
     
  2. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: Formatierung der Festplatte des DigiCorder ISIO S

    Du kannst wählen,
    NTFS (Windows Standard)
    FAT 32
    TSD (TechniSat)
    erkennen tut er alles


    Ich habe den Digicorder ISIO S 1TB. Hier kann gewählt werden ob auf interne oder externe Platte aufgezeichnet werden soll. Ausserdem spielt er auch Handyvideos in HD als mp4 direkt ab. Meine externe Platte hat natürlich NTFS.
     
  3. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Formatierung der Festplatte des DigiCorder ISIO S

    Mein HDD hat TSD. Damit kommt der Technisat am Besten zurecht.
    Ach ja, ich will keine Aufnahmen runterkopieren. Ich kaufe einfach 'ne neue HDD ;)
     
  4. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Formatierung der Festplatte des DigiCorder ISIO S

    Der war Gut ;)

    Wenn ich dass bei meinem ollen DigiCorder HD S2 so gemacht hätte, dann würde hier irgendwo ein kleiner Berg an HDD's rumliegen!
    Die Gesamtgröße der archivierten Aufnahmen beträgt mittlerweile locker 6TB.
    Und da ich keine größeren HDD's wie 500GB verwende, wären das dann rund 12 HDD's.
    500GB der Übersicht wegen, bei 1TB HDD's wirds beim DigiCorder recht unübersichtlich und man muss bei nahezu voller HDD lange Blättern bis man das gewünschte findet.
    Ich kopiere, wenn die 500GB HDD voll ist, einfach die Aufnahmen per USB auf eine ext. HDD mit 2x1TB und von da dann auf ne NAS mit 4x2TB.

    PS. Berge von HDD's hab ich als Hardwarefreak und langjähriger Computerbastler aber trotzdem rumliegen:rolleyes:

    PPS. Da die intere 500GB HDD meines DigiCorders mittlerweile ein für HDD's recht hohes Alter erreicht hat, überlege ich im Moment sie doch durch ne 1TB Version einer AV HDD zu ersetzen.
     
  5. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: Formatierung der Festplatte des DigiCorder ISIO S

    Wenn wir schon dabei sind, der ISIO kann auch Aufnahmen in selbstangelegte Ordner kopieren oder verschieben.
     
  6. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Formatierung der Festplatte des DigiCorder ISIO S

    Und eben dass kann der alte HD S2 nicht!
    Weshalb es ja auch mit großen HDD's so unübersichtlich wird.
     
  7. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Formatierung der Festplatte des DigiCorder ISIO S

    Man kann auch direkt in diese Ordner aufnehmen, ist zum Beispiel bei einer Serienaufnahme praktisch, wenn man die Folgen nach Ende einer Staffel in einem Rutsch ansehen will. Dann sind sie nicht zwischen anderen Aufnahmen verteilt.

    Strotti
     
  8. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Formatierung der Festplatte des DigiCorder ISIO S

    Die Frage war hier "Wie mache ich das beim ISIO"
     
  9. Kemna

    Kemna Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Formatierung der Festplatte des DigiCorder ISIO S

    Ich glaube, ich habe meine Frage falsch gestellt, also:
    Welche Formatierungen einer externen Festplatte, auf die man von der internen Festplatte kopiert, kann die externe Platte haben?
    Mir geht es darum, keine auf Files aufgeteilte Aufzeichnung zu haben.
     
  10. flinki

    flinki Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Formatierung der Festplatte des DigiCorder ISIO S


    Kurz und knapp: NTFS :)


    Gruß, flinki
     

Diese Seite empfehlen