1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Footprint Türksat 4A & B

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von plueschkater, 10. Oktober 2011.

  1. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    93
  2. SAMS

    SAMS Moderator

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Footprint Türksat 4A & B

    die Westbeams gefallen mir ;)
     
  3. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Footprint Türksat 4A & B

    Das die schon einen eigenen Beam für Deutschland einsetzen wundert mich bei den Massen hier nicht wirklich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2011
  4. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Footprint Türksat 4A & B

    Der Start von 4A (42° Ost) ist übrigens im 4.Quartal 2013;
    4B (50° Ost) wird im 1. Quartal 2014 gelauncht.
     
  5. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Footprint Türksat 4A & B

    Die Türkeibeams sind ja mal ein krasser Gegensatz zu dem sehr
    großzügigen Ostbeam des Türksat 3A, der ja sogar in Berlin
    mit 80 cm sehr gut geht. Wenn man sich die Türkeibeams anschaut,
    so dürften die großen Privaten ATV, Kanal D etc. bald wohl nur noch
    in der Türkei problemlos empfangen werden ohne Verschlüsselung.
    Der Beam ist so präzise, dass nicht einmal Baku abgedeckt wird.
     
  6. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.997
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Footprint Türksat 4A & B

    Zunächst möchte ich mich für den Fund bedanken. War schon lange auf der Suche nach denen. Auch wenn ich bei footprints immer sehr skeptisch bin weil sich in der Praxis oft Abweichungen feststellen lassen, gefällt mir ganz und gar nicht was ich sehe. Es erinnert mich sogar an die Zeit der 1B/1C East Beams die in Mitteleuropa nur mit monströsen Durchmessern zu empfangen waren. Aber der Trend geht ganz klar in Richtung Abschottung der Märkte. Nicht nur bei 42E sondern z.B. auch bei 7W/26E/28.2E. Ist wohl erst nur die Spitze des Eisbergs was da auf uns zukommen wird.
     
  7. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Footprint Türksat 4A & B

    Ist doch wieder mal nur ne Angabe des Footprints für 40 und 50er Schüsseln.
    Rechnet man das weiter kommt man in Deutschland auf 85cm. Pessimistischer auf 1Meter.
     
  8. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.997
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Footprint Türksat 4A & B

    Dein Wort in Gottes Ohr. Lineare Interpolation stimmt aber leider auch nicht immer. Daher am besten abwarten.
     
  9. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Footprint Türksat 4A & B

    Wenn ihr hier genau schaut:
    [​IMG]
    für die Sterne "blog.s.p.ot" einsetzen...

    Stehen rechts die Schüsselempfehlungen dabei...
    ROT = 50cm
    ORANGE= 80cm
    GELB = 100cm

    Also in D vielleicht vergleichbar mit dem 2A Eastbeam...
     
  10. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.997
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Footprint Türksat 4A & B

    Der Turkey vielleicht, aber die East Ku sehen sehr böse aus in der Theorie. Und letzteren könnten türkische Sendeanstalten wählen, um hierzulande den Empfang gegen Null gehen zu lassen.
     

Diese Seite empfehlen