1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Footprint Astra 2d

Dieses Thema im Forum "Sky UK" wurde erstellt von andreasn, 8. Januar 2007.

  1. andreasn

    andreasn Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Halloo Forumsmitglieder

    Sky One sendet auf Astra 2d, ist das korrekt??

    ...wohne im Norden der Republik, nahe Dänemark/Flensburg/Kappeln.
    Reicht eine 80iger Schüssel für einen guten Emfpang??
    Die gegoogelten Footprints sind sehr unterschiedlich, von 60 iger Schüssel bis 150 iger Schüssel. Astra 1a kommt mit einer 60iger 1a rein.

    MfG. andreasn
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    BW
    AW: Footprint Astra 2d

    Nein, Sky One sendet nicht auf dem Astra 2D.
    Siehe auch: www.lyngsat.com

    Auf 2D sendet die BBC, ITV, Channel 4 usw.

    Greets
    Zodac
     
  3. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
  4. mellow

    mellow Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    213
    AW: Footprint Astra 2d

    was wird denn nun eigendlich für eine schüssel gebraucht um die skyprogramme zu empfagen ?

    würde mich auch einmal interessieren. :winken:
     
  5. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    BW
    AW: Footprint Astra 2d

    @mellow:
    Das kommt auf den Standort an.

    Für die Programme auf 2A, 2B und 2C sowie dem Eurobird reicht in GANZ Deutschland eine 60cm Antenne DICKE aus. Für die Programme auf 2D hingegen, hängt die benötigte Größe stark vom Standort ab.

    Ganz im Westen der Republik (d.h. Ruhrgebiet, Saarland und Rheinland Pfalz) wird man auch schon mit 60cm stabilen Empfang bei Astra 2D haben. Auf der Achse Stuttgart / Frankfurt / Hannover hat man mit 60cm zwar noch Empfang, aber hat bei leichtem Regen schon Probleme. Hier sind 80cm schon notwendig um stabilen Empfang zu haben. Auf der Achse München, Nürnberg, Erfurt, Hamburg würde ich nochmal etwas mehr, also bis zu 100cm empfehlen damit bei Regen auch noch was vorhanden ist. Und alles was nochmal weiter östlich liegt, ist mit normalen Schüsselgrößen kaum mehr empfangbar. Im Westen Berlins soll wohl ab 120cm ein SCHWACHES Signal reinkommen - weiter östlich sollen mind. 150cm nötig sein. Dasselbe gilt für Dresden.

    Wohlgemerkt - diese Größen gelten NUR für den Astra 2D - d.h. für die FTA-Programme der BBC, für die ITV-Programme, Film4 sowie einige wenige verschlüsselte Sky-Sender die dort senden (z.B. E4 UK, E4 +1, RTÉ One, Two, TV3, TG4, Disney Channel, Sky Travel und einige Box Office Kanäle).

    Die große Mehrheit der verschlüsselten Sky-Kanäle senden auf 2A, 2B, 2C und dem Eurobird.

    Greets
    Zodac
     

Diese Seite empfehlen