1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Folgendes Problem mit einer 12fach anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MaArkus, 2. Dezember 2006.

  1. MaArkus

    MaArkus Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    80
    Anzeige
    Hallo

    habe eine Sat Anlage mit 12 Ausgängen. Mit Spaun Multiswitch und Kaskade.
    Das Problem ist das ich am switch ausgang ca 75db habe und an der kaskade nur 55db.

    DAs ist doch ein bißchen wenig.Oder?

    Gruß Markus
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Folgendes Problem mit einer 12fach anlage

    Die Abzweigdämpfung liegt im Bereich von 15-20dB, ist also OK.
     
  3. MaArkus

    MaArkus Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    80
    AW: Folgendes Problem mit einer 12fach anlage

    aber dann geht ja nur 55 db weg zu den Dosen. Da kommt ja nicht mehr viel an?!
     
  4. MaArkus

    MaArkus Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    80
    AW: Folgendes Problem mit einer 12fach anlage

    ich habe nämlich au VH bei 12480 aussetzter aber nur bei der kaskade
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Folgendes Problem mit einer 12fach anlage

    Wenn man den Eingäng nicht hochschrauben kann, muss halt ein Verstärker zwischen gesetzt werden.
     

Diese Seite empfehlen