1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Folgende Komponenten zu empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Ikaruga, 18. November 2004.

  1. Ikaruga

    Ikaruga Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Erstmal hallo an alle hier :)
    Ich bin neu, und der totale Satelliten-Nooby (naja, eigentlich bei fast allem was mit Technik zu tun hat ^^'').
    Bis jetzt hatte ich immer Kabel, aber bei dem Umzug der nun ansteht bin ich gezwungen auf Satellit umzusteigen. Hab deshalb mal ne Firma für Elektroanlagen kontaktiert, die mir nen Kostenvoranschlag gemacht haben.
    Wäre wirklich super wenn ihr mal schauen könntet ob der ganze Kram auch was taugt (der kann mir ja theoretisch lauter überteuerten Müll andrehen...) und ob die Preise ok sind, oder ich besser was anderes kaufen sollte.
    Die Anlage soll für insgesamt 8 Teilnehmer sein (ich führ mal nur die großen\teuren Komponenten auf, ich hoff da is alles wichtige dabei):

    - Antennenmast 48mm --------------------------------52,-
    - Offsetspiegel WISI Toplin OA 78 braun ---------------123,-
    - Speisesystem WISI Toplin Quadro OD 74 braun -------64,-
    - Multischalter 5 Eingänge 8 Ausgänge,
    mit Netzteil Astro AMS 508 ----------------------------192,-

    alternativ wurde mir noch angeboten:
    - Multischalter 5 Eingänge 12 Ausgänge,
    mit Netzteil Astro AMS 512 --------------------------253,-


    Falls ich was wichtiges vergessen hab, grad posten.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2004
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Folgende Komponenten zu empfehlen?

    Gut ist es sicherlich aber ich finde es ein bisschen teuer. Da bekommt man genauso gute Qualität für weniger Euros
     
  3. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Folgende Komponenten zu empfehlen?

    Der Multischalter ist ziemlich teuer. für unter 140,- bekommst Du bereits den Spaun SMS 5809NF.
     
  4. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Folgende Komponenten zu empfehlen?

    Ich finde auch € 123 für eine 75 cm Antenne etwas happig. Da würde ich eher die hier nehmen. Hat sogar um ein 10 cm mehr.

    http://www.bfm-satshop.de/pd-740474173.htm?categoryId=154

    Als LNB würde ich dashier nehmen:

    http://www.bfm-satshop.de/pd-350646238.htm?categoryId=166
    ist auch billiger

    Als Multischalter:
    http://www.bfm-satshop.de/pd1854963614.htm?categoryId=183

    Ist nur so ein Vorschlag. Ist eigentlich alles billiger und von der Qualiät auch besser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2004
  5. void

    void Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Langenberg Rhld.
    AW: Folgende Komponenten zu empfehlen?

    Also wenn der Spiegel aufs Dach soll, würde ich dir auf jeden Fall ein im Durchmesser größeres Standrohr empfehlen so ca. 60mm Durchmesser mit 6mm Wandung. Sonst könnte es sein das der Spiegel mit seinen 75cm im Wind / Sturm etwas rumflattert...;)

    Tip:
    Solche Rohre bekommt man recht günstig bei einem ortsansässigen Stahlbauunternehmen in hervorragender feuerverzinkter Qualität und auf Wunsch sogar mit einer Schraubkappe als Verschluß.

    Das Standrohr das ich mir gekauft habe, hat gerade mal 20,--DM gekostet.
    Maße: 60 x 6 x 4000
    Die Schraubkappe hat nochmal 5,-- DM gekostet.

    52,--€...
    tz tz tz
    Die machen aus ******* Geld....
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2004
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Folgende Komponenten zu empfehlen?

    48mm ist der absolute Standard. Früher wurden 42er Masten genommen (für kleiner 90cm Antenne)

    Ein 42er 3m Steckmast von Hirschmann kosten schon mal 55€ UVP
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2004
  7. void

    void Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Langenberg Rhld.
    AW: Folgende Komponenten zu empfehlen?

    Standard hin oder her. Mir ist schonmal ein Spiegel bei einem Herbststurm vom Dach gehüpft, weil der Mast abgeknickt ist.
    Das war auch nur so ein schwächliches 48mm Teil...
    48mm mögen ja bei 2 - 3 VHF / UHF / UKW Antennen reichen, aber bei nem Spiegel....
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Folgende Komponenten zu empfehlen?

    Bei uns sind beim Sturm draussen auch schon die Bäume umgefallen, aber das da eine Sat Antenne schaden genommen hätte wüsste ich nicht.
    Natürlich hängt man eine 80er Schüssel nicht gerade 1m über die Ziegeln.
     
  9. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Folgende Komponenten zu empfehlen?

    Es kommt ja nicht nur auf den Durchmesser an, sondern auch auf die Stabilität des Stahls und Wandstärke des Rohres.
     
  10. Ikaruga

    Ikaruga Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Folgende Komponenten zu empfehlen?

    Also meint ihr ich bekomme ne bessere Ausstattung für weniger Geld?

    Und könntet ihr mir bitte erklären was denn eigentlich ein LNB ist? ^^''

    Kann ich mit der Schüssel dann mehrere Satelliten empfangen, oder nur den auf den er eingestellt wird?

    Gibt es eigentlich ne Möglichkeit asiatische Sender zu empfangen?


    Das dürfte fürs erste wieder genügen an Fragen ^^''''
     

Diese Seite empfehlen