1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FM Antennenausgang an digitaler Satanlage

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Nagus, 25. Februar 2007.

  1. Nagus

    Nagus Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir am Wochende ein Radio gekauft. Eines der Gründe, warum ich mich gerade für dieses Gerät entschieden hatte, war, dass es eine Antennenausgangsbuchse hatte, in den ein normales Antennenkabel, so wie man es vom TV her kennt, eingesteckt werden kann.
    Meine Frage an den Verkäufer, ob man das Gerät den auch an einer digitalen Satanlage betreiben konnte (es sind ja die gleichen Stecker), wurde bejaht. Er meinte sogar, dass dann natürlich deutlich mehr Sender zu empfangen seien.

    Etwas verwundert war ich schon, da ich eine Woche zuvor in einem anderen Markt die Frage gestellt hatte, ob es Radios gäbe, die man an die digitale Satanlage anschliessen könne, und da war die Antwort, ein ganz klares "Nein!"

    Wie auch immer, ich habe das Radio an die Satanlage angeschlossen und einen Sendersuchlauf gestartet. Das Ergebnis: mickrige 3 Sender wurden gefunden. Mit der mitgelieferten Wurfantenne, kam ich auf rund 20 Sender, allerdings in schlechter Qualität.

    Wurde ich verarscht? Kann ich das Radio überhaupt an die Satanlage anschliessen? Wenn ja, warum bekomme ich nicht mehr Sender?
    Ich habe in meiner Verzweiflung probiert, das Radio über den TV-Receiver anzuschliessen, jedoch ohne Erfolg.

    Gruss,
    Nagus
     
  2. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: FM Antennenausgang an digitaler Satanlage

    ja du wurdest verarscht! es ist totaler schwachsinn. man kann kein normales radio an eine sat-anlage anschließen. also nichts wie zurück zum händler und umtauschen
     
  3. Nagus

    Nagus Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    AW: FM Antennenausgang an digitaler Satanlage

    könnte ich denn einen Adapter zwischenschalten?
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: FM Antennenausgang an digitaler Satanlage

    Ja, dieser "Adapter" nennt sich "Satelitenreceiver". Aber das geht nur wenn das Radio auch analoge Audioeingänge hat. ;-)

    Oder anderst ausgedrückt. Ein Satelitenreceiver ist auch immer ein Radioempfänger für die Radiosender die über Sateliet senden. Du brauchst dann nur noch einen Verstärker und Boxen um den Ton zu hören.

    Alternativ kannst du an den Teristischen Eingang des Multischalters eine richtige Radiantenne (Son großes Ding unterm Dach) anschließen. Dann werden die Signale zur Radio Buchse deiner Antennendose geleitet.
    Dann empfängt dein Radio aber natürlich immer noch nicht die Radiosender über Satelit, sondern nur die terristischen Sender.

    cu
    usul
     
  5. Nagus

    Nagus Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    AW: FM Antennenausgang an digitaler Satanlage

    hmm, eine Radioantenne auf dem Dach, das habe ich mir schon gedacht.
    Vielleicht wirklich keine schlechte Idee, da der empfang bei uns mit den eingebauten Antennen nicht so toll ist. Werde mal bei unserem Hauselektriker nachfragen.

    Jedenfalls ist die fachliche Beratung somit in den Häusern mit dem Planetennamen mehr als dürftig. Immerhin habe ich auch noch bei einem zweiten Verkäufer noch mal nachgehakt mit dem Empfang über die Satanlage, und keiner hat widersprochen. Schade.

    Gruss,
    Nagus
     
  6. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: FM Antennenausgang an digitaler Satanlage

    Nutze doch wirklich Deinen Sat-Receiver, den Du ja sowieso schon hast, auch als Radio. Einfach mal die Radio-Taste drücken. Soviel Programme und so eine gute Qualität wirst Du über eine Dachantenne und UKW nie reinbekommen. Ansonsten brauchst Du außer einem Verstärker doch nichts.
     
  7. Nagus

    Nagus Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    AW: FM Antennenausgang an digitaler Satanlage

    Ja, hast natürlich recht. Ich suche aber eine einfache Lösung, da das Radio im Schlafzimmer steht und ich dort keine komplette Anlage hinstellen will/kann.

    Eine Lösung wäre vielleicht, wenn ich den Receiver über den AUX-Eingang des Radios verbinden könnte.
    Könnte das klappen? Welches Kabel brauche ich hierfür (receiverseitig)

    Gruss,
    Nagus
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: FM Antennenausgang an digitaler Satanlage

    Na, es gibt doch so kleine mini Stereo Anlagen. Die bestehen aus eine Einheit mit Rado, CD Player, Verstärker usw. Dann dazu zwei kleine Boxen.
    Für einen kleinen Raum sollte sich was mit vernünftigen Klang finden lassen.

    BTW: Auch für ein Radio braucht man auch immer einen Verstärker und Boxen.

    Das meinte ich in meinem Posting.

    JEDER receiver hat einen analogen stereo Ausgang (die Signale die ein AUX Eingang will).
    Entweder der Receiver hat dafür zwei Chinch Buchsen oder mann nimmt die Signale mit einem Adapter vom SCART Ausgang des Receivers.


    Aber als erstes solltest du dir überlegen welche Sender du überhaupt empfangen möchtest. Über Terristik, analog Sat und digital Sat empfängst du nämlich eine unterschiedliche Auswahl an Sendern.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2007
  9. Nagus

    Nagus Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    AW: FM Antennenausgang an digitaler Satanlage

    alles klar. Danke. Werde mir das mal genauer angucken.
    Ich weiss, dass der Receiver 2 Cinchausgänge hat. Wenn ich jetzt noch ein Kabel Cinch auf Klinker finde, sollte das gehen.

    Gruss,
    Nagus
     
  10. Nagus

    Nagus Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    AW: FM Antennenausgang an digitaler Satanlage

    Hallo,

    Ich habe mal ein bisschen online gesucht und die Lösung mit dem Anschliessen eines Receivers an den AUX-Eingang der Anlage gefällt mir immer besser. Vorausgesetzt, das funktioniert auch so, wie ich es mir vorstelle (wovon ich mal ausgehe), muss ich mir dann natürlich auch einen Receiver zulegen.

    Gibt es hierbei etwas besonderes zu beachten? Habt ihr einen Tip, welcher Receiver für solch einen Einsatz vielleicht am besten geeignet ist, oder geben die Geräte sich da nichts? Bei DVD-Geräten entscheidet man sich ja auch danach, ob man eher dem Ton oder dem Bild mehr Wert zumisst. Ist das bei Receivern genau so?

    Bei Kathrein habe ich den UFS 601 gefunden, der wohl so um die 80 EUR kostet. Ist das ok, oder geht es noch günstiger bei gleich guter Qualität?

    Danke & Gruss,
    Nagus
     

Diese Seite empfehlen