1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Flug 93

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von Eike, 4. Juni 2006.

  1. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    Anzeige
    Flug 93

    USA 2006
    Regisseur: Paul Greengrass


    Inhalt

    Dieser Film hat in den USA zu heftigen Kontroversen geführt.
    Ist es noch zu früh einen Film ins Kino zu bringen der sich mit der Thematik und der Opfer der Terroranschlages vom 09.11.2001 beschäftigt?

    Denn nahezu jedem Menschen dürften die Bilder noch präsent sein als über vier Maschinen berichtet wurde die das Ziel den Tod hatten. Zwei flogen in das WTC, Eines in das Pentagon und ein Drittes, mit Ziel Weißes Haus, stürzte auf ein Feld. Genau dieser Flug 93 der United Airlines wurde zum Inhalt dieses Filmes das eher einem Dokudrama gleicht.


    Dies ist auch beabsichtigt, denn der Regisseur hatte laut eigenen Angaben einen hohe Authentizität als Ziel und Aussage dieses Filmes. Zu diesem Zweck führte er etliche Interwievs mit Militärs, Flugsicherung, Angehörigen der Opfer und hörte Tonbandmitschnitte von Telefonaten, die die Passagiere kurz vor Ihrem Ende mit den Familien führten, ab. Dort wo Belege fehlten mussten aber doch Fiktionale Elemente in den Film einfließe
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2006
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Flug 93

    Sehr schön. Werde ich mir bei Zeiten ansehen, den Film. :cool:

    btw, Eike, Du hast ja leider schon das Ende verraten. :(:D
     

Diese Seite empfehlen