1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fluch der Karibik 4 warum 2 Blu-Rays

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Oetzi_01, 1. Oktober 2011.

  1. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    warum ist bei dem o.g. Film bei der 3D-Version noch eine bis auf den 3D-Fakt inhaltlich gleiche "normale" 2D-Blu-Ray beigelegt? Ich dachte immer das alle Player die 3D nicht beherrschen diese 3D-Blu-Rays in 2D ausgeben. Ist dem etwa nicht so? Mein Player macht das so (ist sogar ein Menüpunkt bei den Einstellungen (Philips BDP-5180/12)). Die Kombipackungen mit beigelegter DVD und vielleicht noch einer Digitalcopy kann ich ja noch so eben nachvollziehen aber das mit Fluch der Karibik 4 eben nicht. Das macht das Produkt aus meiner Sicht nur künstlich teurer. Zumal man auch nur die 2D-Version kaufen kann.

    Ciao
    Oetzi_01
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Fluch der Karibik 4 warum 2 Blu-Rays

    Jaein. Normalerweise liegen auf einer Blu-Ray beide Fassungen vor. Ein Blu-Ray Player der nur 2D kann, spielt dann eben die 2D Fassung ab.

    Disney handhabt es etwas anders. Die spalten die Versionen auf und spendieren jeder Fassung eine eigene Scheibe.

    Vorteil ist, dass man mehr Platz hat und weniger komprimieren muss also bessere Bildqualität. ;)
     
  3. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fluch der Karibik 4 warum 2 Blu-Rays

    Hai,

    Danke für die Antwort. Ist das bei allen 3D-Scheiben von Walt Disney so? Das ist mir noch garnicht aufgefallen. Dann könnten die doch noch mehr Geld scheffeln, wenn sie die Scheiben separat verkaufen. Sie müssten dann auf der 3D-Blu-Ray nur darauf hinweisen das diese ausschließlich in 3D-Playern abspielbar sind. Ich dachte übrigens das, wenn ein 3D-Film 2D-mäßig abgespielt wird einfach nur eine Sicht quasi weggenommen wird. Man sieht halt z.B. nur das Bild für das rechte Auge. Sind da, bei den Scheiben wo das mit 3D in 2D abzuspielen funktioniert, wirklich 2 Filme drauf? Das probier ich jetzt mal aus. Ich habe die 3D-Version von Fluch der Karibik 4 gerade eingelegt. Bei meinem Player (Philips BDP 5180 3D) ist die 3D-Wiedergabe ausgestellt da im Moment noch das passende TV fehlt, besser das Geld für das passende TV. Kleinen Moment warten (kommt mir so vor als ob das mit der 3D-Scheibe etwas länger dauert als mit der 2D-Scheibe). So Film fängt an und siehe da ein einwandfreies, soweit ich das feststellen kann (ist halt doch irgendwie ganz schön subjektiv), 2D-Bild. Also kann das eigentlich nicht sein das da 2 Filme drauf sind. Vielleicht ist es aber auch bei reinen 2D-Playern doch wieder ganz anders? Fragen über Fragen.

    Ciao
    Oetzi_01
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.855
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fluch der Karibik 4 warum 2 Blu-Rays

    Nein viele 3D Blu rays enthalten eben keine 2 D Fassung.
    Ich habe hier auch noch eine die man auf einem Standard Player nicht abspielen kann.
     
  5. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fluch der Karibik 4 warum 2 Blu-Rays

    Dieser Vorteil gilt nur für die reine 2D-Disc.
    Bei den 3D-Discs ändert sich nichts vom Platzbedarf, weil ja auf den Scheiben keine "zusätzliche" 2D-Fassung drauf ist (die man weglassen könnte...), sondern hier wird allein durch "Flags" geregelt, was wie wiedergegeben werden darf und was nicht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2011
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Fluch der Karibik 4 warum 2 Blu-Rays


    Sicher spielt dein Player die 3D Version ab, denn es ist ja auch ein 3D-Player. Das hat erstmal nichts mit dem Fernseher zu tun. ;)

    Das dein Player auch einen reinen 3D Film dann in 2D wiedergibt ist die Rückwärtskompatibilität. Dein Player gibt den Film dann in 2D wieder weil er deinen Fernseher als 2D Gerät erkennt und da kommt dann deine Vermutung ins Spiel, er lässt einfach die Videospur für das zweite Auge weg.

    Du kannst allerdings keinen reinen 3D Film auf einem alten 2D Blu-Ray-Player abspielen, da kommst Du höchstens bis ins Menü bevor ein Hinweis kommt oder der Bildschirm schwarz wird.
     
  7. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fluch der Karibik 4 warum 2 Blu-Rays

    Du gehst immer noch von der Vermutung aus, auf den 3D-Scheiben werden eventuell 2 seperate Videoversionen abgespeichert (1x2D + 1x3D), das ist aber falsch.
    siehe dazu auch: heise online - 3D-Spezifikationen für Blu-ray Discs sind fertig

    Rein theoretisch könnte jeder reine 2D-Player jede 3D-Scheibe problemlos in 2D abspielen. Allerdings hat der Produzent/Anbieter es selbst in der Hand (durch entsprechend programmierte Steuer-Flags), ob er es zulässt oder nicht.
     
  8. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fluch der Karibik 4 warum 2 Blu-Rays

    Hai,

    genau das meinte ich ja mit >> Vielleicht ist es aber auch bei reinen 2D-Playern doch wieder ganz anders? << Mein Player hat auch in echt eine einstellbare Option das, wenn er 3D-Material erkennt, er das automatisch in 2D-wiedergibt oder eben auch nicht. Im Moment steht diese Funktion bei mir halt auf "ein". Deswegen erscheint mir auch wohl die zusätzliche Blu-Ray mit der 2D-Fassung sinnlos. Zusätzliche DVD ist ok, Digitalcopy wäre auch ok aber ich habe noch keine Digitalcopy gehabt oder gesehen die nicht zeitlich begrenzt wäre und deshalb interessieren sie mich nicht. Wenn ich mir selber eine Digitalcopy erstelle, die ich auch längerfristig gebrauchen könnte wird es dann schon wieder illegal und das mag ich dann auch wieder nicht.

    Ciao
    Oetzi_01
     
  9. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fluch der Karibik 4 warum 2 Blu-Rays

    Vielleicht schaust du bei deiner Fluch der Karibik-Edition mal nach, in wie weit sich bei der 2D und 3D-Scheibe das Bonusmaterial unterscheidet.
    Auf der reinen 2D-Scheibe ist natürlich systembedingt entweder Platz für eine höhere Bitrate oder mehr Bonusmaterial. Auch ein zuschaltbarer 2. Videostream (z.B. in Form eines filmbegleitenden Video-Kommentars) wäre hier möglich.
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Fluch der Karibik 4 warum 2 Blu-Rays


    Na aber wenn ich das hier lese:

    Wieso gibt es es dann überhaupt von Disney seperate 1-Disk Editionen mit einer 2D Fassung und 2-Disk Editionen mit 3D und 2D Fassungen wenn 2D Player 3D Discs ebenso als 2D abspielen?

    Ich kann auch in deinem Link nichts über irgendwelche Restriktionen lesen, hast Du dafür eine Quelle? :confused:

    Verstehe mich nicht falsch, ich will meine Meinung natürlich nicht als die allgemein gültige deklarieren, vielleicht irre ich mich ja auch?

    Ich bin ja auch lernfähig und es könnte auch sein das ich falsche informationen habe. Ich selber kann es leider alles nicht testen da ich weder einen 3D Player noch einen 3D Fernseher habe, mein Wissen beruht nur auf das Internet. ;)
     

Diese Seite empfehlen