1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Flimmern im Bild...Neuer Fernseher..Brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wh1tetig3r, 19. September 2010.

  1. wh1tetig3r

    wh1tetig3r Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo Liebe Forum Besucher.

    Ich habe mir vor 1 Monat einen neuen LCD HD Ready (32 Zoll) Fernseher gekauft von Toshiba.Er besitzt 2 Skart und 2 HDMI Anschlüsse.(http://www.amazon.de/Toshiba-32-AV-703-LCD-Fernseher/dp/tech-data/B003R7QHUU/ref=de_a_smtd)
    Außerdem habe ich einen Sat Receiver (Digit. Sat Receiver Titan TX-2000, baugl. Megasat 4000: Amazon.de: Elektronik)
    Beide wurden im Geschäft gekauft nich bei Amazon(nur zum zeigen welche Art von Fernsehr/Receiver)

    Ich war am Anfang sehr enttäuscht. Ich hatte erster einen Analog Receiver dran. Da aber immer Flimmern ( am besten im schwarzen Bild zu sehen war) und "Störungen" habe ich mal meinen Sat Receiver von meinem Dad geliehen.
    Der klappt ganz gut und das Bild ist viel besser. Nur nach etwa 20 Minuten schauen, kommen kleine Flimmern Balken auf(waagerecht und Senkrecht) und manchmal wird es so schlimm das man kaum noch gucken kann. (Schwarze Streifen wandern von links nach rechts und von oben nach unten, kommt auch sofort wenn man den Fernseher anmacht) Passiert manchmal nicht immer , aber in letzter Zeit öfters!
    Das Skart Kabel habe ich aber richtig im Fernseher drinnen.
    Mein Receiver hat:

    2 Skart Anschlüsse

    1.Audio/Video
    2. VCR Scart

    Das Skart Kabel habe ich im Audio/Video drin.

    Skart kabel gibt es auch 2 Anschlüsse:

    1. IN 13/180V 500 ma MAx
    2. IF Out

    Habe ich in 13/180V 500 ma Max drinnen.

    Ich muss dabei sagen. Das ich gehört habe das es verschiedene TV Ausgänge gibt. Ich hab den Receiver auf RGB und den Fernseher auf "Sat" gestellt. Weis nicht was ich machen soll.:confused:

    Leider habe ich immer Flimmern im Bild.
    Da habe ich Fragen.
    Woher kommen die Flimmern?
    Hängt es am Fernsehr oder am Receiver?
    Wollte mir einen HD Receiver kaufen. Ginge das Flimmern weg, weil ich dann ja einen HDMI Anschluss hätte?
    Hängt es wirklich am Skart Kabel?
    Kann es auch an der Antenne unterm Dach sein?

    :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2010
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Flimmern im Bild...Neuer Fernseher..Brauche Hilfe

    Wenn dein Flimmern in Form von Klötzchenbildung ist ligt es an der Sat Anlage, LNB/F-Stecker.
     
  3. wh1tetig3r

    wh1tetig3r Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Flimmern im Bild...Neuer Fernseher..Brauche Hilfe

    Wie meinst du das mit Klötzchenbildung.
    Sie wandern in Streifen(durcheinander) erster nur leicht sichtbar von Links nach rechts. Dann manchmal (besten beim schwarzen Bild) sieht man auch das sie von Oben nach unten Wandern.
    Was meinst du mit Sat Anlage, LNB/F-Stecker.?
    Kenn mich da nicht so aus! Was ist das genau?

    Hab ich gerade gefunden:
    Scart-Eingänge: 2 [1x RGB / 1x S-VHS / 2x AV]

    Muss das Skart in den RGB? Und wenn wie find ich raus welcher. Fernsehr hat nur Scart Anschluss Nummer 1 und 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2010
  4. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Flimmern im Bild...Neuer Fernseher..Brauche Hilfe

    Die Antenne unter dem Dach.
     
  5. wh1tetig3r

    wh1tetig3r Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Flimmern im Bild...Neuer Fernseher..Brauche Hilfe

    Ja der Fernseher im Wohnzimmer der hat Perfektes Bild!
    (LCD 121 cm etc.)
     
  6. wh1tetig3r

    wh1tetig3r Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Flimmern im Bild...Neuer Fernseher..Brauche Hilfe

    Aber was kann das Flimmern noch verursachen?
    Ginge das Flimmern weg, weil ich dann ja einen HDMI Anschluss hätte?

    Muss man vl DNR oder MPEG INR aus/einschalten? Oder was ist das?
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Flimmern im Bild...Neuer Fernseher..Brauche Hilfe

    Stöhn. Zum etwa 100. Male (Suchfunktion benutzen!) :) :

    Das SCART-Kabel gegen eines austauschen, dessen Adern EINZELN geschirmt sind.

    Du benutzt momentan eines, das nur über eine Gesamtschirmung verfügt.

    Es passiert daher folgendes: Dein neuer Fernseher nimmt an der SCART-Buchse nicht nur Signale an, er gibt auch welche raus (in diesem Falle vom integrierten Tuner oder einer anderen AV-Quelle). Durch die fehlende interne Abschirmung im SCART-Kabel überspricht das ausgehende Signal auf die eingehenden Leitungen und du siehst neben dem eigentlichen Bildinhalt einen zweiten im Hintergrund - als helle oder dunkle Balken (Das sind Bildränder und Austastlücke des Fremdsignals) oder gar den fremden Bildinhalt als Schatten oder Konturen.

    Am vernünftigsten wäre es natürlich, den Nur-SCART-Receiver zu entsorgen und einen mit (digitalem) HDMI-Anschluß anzuschaffen. Der analoge Umweg über SCART ist nicht mehr zeitgemäß und stellt den Digitalempfang ad absurdum.
     
  8. wh1tetig3r

    wh1tetig3r Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Flimmern im Bild...Neuer Fernseher..Brauche Hilfe

    Also ein HD Receiver aufjedenfall nehmen, mit HDMI-Kabel anschluss da dieser alte Skart anschluss für so Fernseher nicht mehr gut ist. ok...
     
  9. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Flimmern im Bild...Neuer Fernseher..Brauche Hilfe

    Genau so! Aber aufpassen,nicht jeder Receiver der einen HDMI-Ausgang hat,ist zwangsläufig ein HD-Receiver!
     
  10. wh1tetig3r

    wh1tetig3r Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Flimmern im Bild...Neuer Fernseher..Brauche Hilfe

    Also ein HD Receiver mit HDMI anschluss...reicht das so wenn ich das so beim Verkäufer sage? oder muss ich irgentwie meinen: HDTV Receiver? oder ist HD Receiver mit HDMI anschluss das gleiche :D
     

Diese Seite empfehlen