1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Flex-Paket: Sender ja, Bild nein

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von frank_in_minga, 24. Januar 2008.

  1. frank_in_minga

    frank_in_minga Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Habe mir jetzt das Flex-Paket mit dem TT-Micro C202 gekauft. Eine Smartcard habe ich natürlich noch nicht.

    Situation soweit:

    46 TV-Programme werden gefunden und 9 Radioprogramme - es gibt auf den entsprechenden Sendern aber kein Bild! Auch nicht auf den freien. Ich sollte doch die freien Programme auch ohne Karte sehen können - oder nicht? Oder wird das Gerät als solches erst mit der Karte freigeschalten?

    Software: laut Meldung liegt eine neue Software-Version vor, der Receiver sucht sich dann aber nach Update-Kanal und Update-Stream tot und meldet dann "Die digitalisierte Software wurde nicht gefunden. Starten Sie den Suchlauf erneut".

    Jemand eine Idee, was hier los ist? Hat das Gerät einen Defekt?
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Flex-Paket: Sender ja, Bild nein

    Reden wir vom Kabelfernsehen? Welcher Netzbetreiber ist das?

    46 TV-Programme sind verdächtig wenig, normalerweise müssten da viel mehr gefunden werden. Wahrscheinlich stimmt irgendwas mit dem Hausverstärker, mit der Verkabelung oder der Anschlussdose nicht (veraltete Anlage?).

    Alle öffentlich-rechtlichen Programme (ARD, ZDF, 3sat, arte, Phoenix, KI.KA, alle Dritten, Eins Festival/Extra/Plus, ZDFtheater/doku/info) müssten auch ohne Smartcard mit Bild und Ton laufen.

    Falls du zur Miete wohnst: Sprich am besten mal deinen Vermieter oder Hausmeister drauf an. Oder frag die Nachbarn, ob einer von denen schon digitales Fernsehen empfängt. Falls du Hausbesitzer bist: Lass einen Techniker kommen.
     
  3. frank_in_minga

    frank_in_minga Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    17
    AW: Flex-Paket: Sender ja, Bild nein

    Also jetzt noch ein Update:

    Das Gerät war anscheinend schon einmal ausgepackt und konfiguriert worden, vielleicht war es deshalb so günstig (29 € mit 30 € Flex-Guthaben).

    Nach einem Factory Reset habe ich nun folgende Situation:

    Ca. 90 TV-Kanäle und 15 Radiokanäle werden gefunden - und auch mit Bild. Alle Premiere-Sender werden empfangen sowie einige freie. Wir haben von der Hausverwaltung eine Liste bekommen, mit dieser Liste deckt sich das. Die öffentlichen (ARD,ZDF,RTL) werden bis auf wenige Ausnahmen (RAI) leider nicht digital eingespeist - weil wir die über das normale Signal bereits bekommen. Schade eigentlich, die Qualität wäre auf jeden Fall besser.

    Ein Problem habe ich jetzt nur noch:

    Das Software-Update funktioniert nach wie vor nicht. Er findet die neue Version, kann dann den Update-Stream aber von allen Kanälen nicht ziehen.

    Auf welchen Kanälen gibt es denn das Update? Vermutlich liegt das daran, daß wir nur einzelne Kanäle eingespeist bekommen, aber nicht die komplette Kanalbelegung.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Flex-Paket: Sender ja, Bild nein

    Die meisten aber nicht. Normal sollten die ÖR überall digital eingespeist werden. bei den Privaten ist das was anderes.

    Softwareupdates werden über die ÖR Sender übertragen.
     
  5. frank_in_minga

    frank_in_minga Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    17
    AW: Flex-Paket: Sender ja, Bild nein

    Wir haben hier eine private Mischlösung bestehend aus Sat und DVB-T, die dann ins Haus verteilt wird. Wir haben keine Wahl, welche Sender dort konfiguriert werden oder nicht.

    Mit dem Update habe ich dann wohl Pech gehabt, denn eben die öffentlichen bekomme ich nicht zu Gesicht. Vielleicht sollte ich mal zum Premiere-Promoter im Media Markt latschen und das Gerät dort zum Update kurz anschließen.
     

Diese Seite empfehlen