1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FlashRest beim CIP

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Momadu, 27. Juni 2008.

  1. Momadu

    Momadu Senior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    211
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    Ich habe im Augenblick massive Probleme mit Premiere und meinem CIP.
    Die Film-Kanäle(1-4) sind alle frei. alle anderen Kanäle waren gestern plötzlich dunkel. Komischerweise hat der CIP nicht gesagt, dass die Programme verschlüsselt oder nicht verfügbar sind. Es war einfach nur schwarz. EPG-Daten waren auch nicht vorhanden. Im abstand von ca. 30 min. waren einige Blöcke (4-7 Programme) frei, inkl. EPG, die dann aber wieder nach ca. 30 min wieder zu und ohne EPG waren, dafür waren dann ein anderer Block wieder frei. die Portale waren jedoch gar nicht zu empfangen. Heute morgen waren wieder nur noch die Filmkanäle (1-4) und Star offen. Habe überigens die 5er mit Bundesliga und Star. Ganz merkwürdig das ganze.
    Evtl. hilft ja ein Flash-Reset. Würde bei einem Flash-Reset auch die software wieder zurückgesetzt, so dass ich danach die neueste software wieder lade oder bleibt der softwarestand beim alten. Mir wäre es sehr lieb, wenn ich noch 2005 Software behalten könnte
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: FlashRest beim CIP

    Die Software bleibt die gleiche. (Soviel Platz hat die Box nicht noch eine weitere Version als backup vor zu halten).

    Der Flashreset setzt die Box nur auf Werkszustand zurück es werden damit alle Einstellungen und Senderlisten gelöscht.
     

Diese Seite empfehlen