1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Flash löschen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von ps1304, 6. Februar 2004.

  1. ps1304

    ps1304 Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Ich habe mit dem DBox Bootmanager das Image 1.7.1 in eine Nokia DBox2 geflasht. Frage: Kann man jetzt noch nachvollziehen, was vorher drauf war oder wird er Flash richtig hart gelöscht?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Bis auf den Bootloader wird alles gelöscht.
    Gruß Gorcon
     
  3. ps1304

    ps1304 Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, ich muß nochmal nachhaken. Kan auch mit bester Technik nicht mehr nachvollziehen was drauf war?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein. Absolut keine Chance.
    Gruß Gorcon
     
  5. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    Uiii, da muss aber ja was wirklich fett Illegales drauf gewesenen sein.
    Beim Einspielen eines neuen Image mit 8.257.536 Bytes werden alle Bits neugeschreiben.
    Es gibt bei Flashspeicher, wie er in der DBox ist , keine Chance die Daten wieder zu rekonstruieren. Wird eine 1 ins Flash geschrieben dann ist da auch nur eine 1, egal was zuvor in der Speicherstelle stand. Dasselbe gilt für die 0.
    Bei PC Systemen ist oft das Problem das Dateien nicht wirklich gelöscht werden, sondern nur als gelöscht Markiert werden. Wird aber auch auf PC Systemen jedes Bit auf der Platte überschrieben, siehts auch dort ziemlich Essig aus. Bei Datenträgern bei dem Magnetismus eingesetst wird, gibt es teils wohl noch die Möglichkeit ein restmagnetismus zu finden. Die Kosten für so eine Analyse ist aber in den meisten Fällen viel zu hoch. Dazu müsste die Platte komplett auseinander genommen werden und mit Millionen teuren Geräten untersucht werden, und das mit der hochen warscheinlichkeit, doch nichts zu finden.
     
  6. cyk

    cyk Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Magdeburg
    da stand aber jemanden die angst ins gesicht geschrieben breites_
    wenn er ne leihbox zurueckschicken will dann freut sich zumindestens der naechste startkunde :cool:

    greetz cyk

    <small>[ 09. Februar 2004, 21:35: Beitrag editiert von: cyk ]</small>
     
  7. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    Ich glaub nicht das es um das Zurücksenden einer Leihbox ging. Dann hätter er ja nicht die AlexW 1.7.1 gefläscht. Ausserdem wäre dann ja immernoch die Box im Debug Modus. Und das würden die bei Premiere gleich beim einschalten der Box bemerken.
    Ich vermute mal da war ein flugunfähiger Vogel druf, und er will jetzt die Box bei eBay vertickern.
     

Diese Seite empfehlen