1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Flash beschreiben Hilfe!!!!!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Pakko, 23. Mai 2002.

  1. Pakko

    Pakko Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Hallo ich habe schon Boxen erfolgreich umgebaut..
    jetzt habe ich eine Sagem (2 graues Modell)Kabel Box mit einem IntelFlash.
    Im Debug Modus habe ich sie schon...die Lcd Anzeige klappt auch noch...zeigt kein System das ist ja eigentlich nicht weiter schlimm...
    wenn ich dann das alexW1xV1.5 reinspielen will
    dann schreibt er das image in ca 30sek was sonst 1,5min dauert. er bricht bei 7MB mit einer Timeout meldung ab das log file liste ich mal bei.
    Brauche dringend Hilfe!!!!

    Debug: DDF: Calibrating
    delay loop... debug: DDF: 66.76 BogoMIPS
    debug: BMon V1.2 mID 03
    debug: feID 00 enxID 03
    debug: fpID 52 dsID 01-7f.2b.bc.07.00.00-f0
    debug: HWrev 61 FPrev 0.23
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    dbox2:root> debug:
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug:
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Got BOOTP reply from Server IP 192.168.1.4, My IP 192.168.1.26
    debug: Sending TFTP-request for file C/LinuxCD/PPCBoot/ppcboot_gcc_2.95 aktuelle
    s.2
    will verify ELF image, start= 0x800000, size= 224356
    verify sig: 262
    boot net: boot file has no valid signature
    Branching to 0x40000

    ppcboot 0.6.4 (Jan 10 2002 - 16:35:20)

    Initializing...
    CPU: PPC823ZTnnB2 at 66 MHz: 2 kB I-Cache 1 kB D-Cache
    Board: ### No HW ID - assuming TQM8xxL
    DRAM: (faked) 32 MB
    Ethernet: 00-50-9c-3a-b9-c3
    FLASH: 8 MB
    LCD driver (KS0713) initialized
    No LCD Logo in Flash , trying tftp
    BOOTP broadcast 1
    TFTP from server 192.168.1.4; our IP address is 192.168.1.26
    Filename 'C/LinuxCD/tftpboot/logo-lcd'.
    Load address: 0x130000
    Loading: *
    Abort
    LCD logo not found
    No FB Logo in Flash , trying tftp
    BOOTP broadcast 1

    Abort
    FB logo not found
    Input: serial
    Output: serial

    Images:
    1: cdk
    2: yadd
    3: debian
    4: tiab
    5: flash
    Select image (1-5), other keys to stop autoboot: 0
    dbox2-ppcboot>

    dbox2-ppcboot> bootp 120000 /C/alex1xI.img
    BOOTP broadcast 1
    TFTP from server 192.168.1.4; our IP address is 192.168.1.26
    Filename '/C/alex1xI.img'.
    Load address: 0x120000
    Loading: ##################################################
    ######################
    done

    dbox2-ppcboot> protect off 10020000 107fffff
    ...............................................................
    Un-Protected 63 sectors

    dbox2-ppcboot> erase 10020000 107fffff
    Erase Flash from 0x10020000 to 0x107fffff
    sector 63 .... done
    Erased 63 sectors

    dbox2-ppcboot> cp.l 120000 10020000 1F8000
    Copy to Flash...
    Flashed 7MBFailure after flash
    Timeout writing to Flash

    dbox2-ppcboot>
     
  2. mattiman

    mattiman Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Tulln (Österreich)
    Sieht so aus als währe entweder die Image-Datei beschädigt oder der Flash.

    Nimmst du auch ein Richtiges Image? (für 1 oder 2 Flash-Bausteine)

    Beim laden des Images kommen bei mir jedenfalls weit mehr #

    lad dir einfach nochmal ein image herunter und schalt den proxy aus (falls du einen benutzt), soll schon vorgekommen sein, dass der proxy eine defekte datei hatte und diese nie neu geladen hat.
     
  3. Pakko

    Pakko Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    NRW
    ja das richtige Image habe ich genommen es dürfte auch nicht defekt sein...hab es schon mal benutzt.
    was die ##### anbetrifft hab ich wegen der Beitragslänge gekürzt...
    hatte vorher Boxen mit BN2.0 da war vorher 2.01
    drauf gibt es da einen neuen Schreibschutz??
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Einen Schreibscutz gibt es nur für den Bootloader nicht aber für den Rest des Flash´s.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nachtrag:
    Kann es sein das Du abgebrochen hast? Es passiert nämlich nach der Meldung:

    dbox2-ppcboot> protect off 10020000 107fffff
    ...............................................................
    Un-Protected 63 sectors

    dbox2-ppcboot> erase 10020000 107fffff
    Erase Flash from 0x10020000 to 0x107fffff
    sector 66 .... done
    Erased 63 sectors

    dbox2-ppcboot> cp.l 120000 10020000 1F8000
    Copy to Flash...

    eine Weile nichts (ca.2-3min.) dann kommt erst die Meldung das er fertig ist.
    Gruß Gorcon
     
  6. Pakko

    Pakko Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    NRW
    NEE abgebrochen hab ích nicht der sagt doch schon nach 40sek flashed 7MB timeout writing to flash
    ich lass es eben noch mal durchlaufen hab es zwar schon mal gemacht....
    Kann es sein das evt. das Flash im Ars... ist ??
    Kann man das irgendwie reparieren wie teuer wird sowas..? Bin echt am Ende
     
  7. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    der flash wird ja erst gelöscht, bevor er neu beschrieben wird. wäre da ein schreibschutz, würde sich der flash nicht löschen lassen.

    welcher bootloader ist auf der box?

    BMon 1.0 bis BMon 1.3 gehen ohne probs. der bootloader wird beim einschalten auf dem display angezeigt.
     
  8. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    ob der flash noch heile ist, merkst du, wenn du mal die BN 2.01 über kabel oder satellit drauf laden läßt. wenn das geht, ist der flash chip ok.

    meistens sind das immer netzwerkprobleme, wenn was nicht geht mit dem dboxbootmanager. läc
     
  9. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    ach, und noch was, nimm doch mal eine andere ppc_boot datei. ich hatte da am anfang auch probs. mit ppc_boot geht es aber ohne probs. weiß nur nicht mehr, wo ich die her habe.....
     
  10. Pakko

    Pakko Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    NRW
    habe den BMON 1.2 ich kann das mit der BN soft nicht mehr ausprobieren...Die Dbox zeigt kein System!!!
    das war bzw. ist ja nicht schlimm will ja Linux drauf haben...
     

Diese Seite empfehlen