1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

flash auslesen zur sicherung

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von DrGreen, 10. Oktober 2003.

  1. DrGreen

    DrGreen Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Fishtown
    Technisches Equipment:
    TwinHan-Satkarte, Nokia Mediamaster 9800 S, Dbox2-Sagem 1x kabel 1x sat mit Neutrino
    1 m polarmount
    Anzeige
    versuche gerade die betanova auszulesen aus meiner box (zur sicherung um anschliessend neutrino raufzuspielen) benutze dabei den bootmanager...nur leider habe ich im com-fenster keine punkte wie in der anleitung beschrieben und in der statuszeile wird auch nicht aufwärts gezählt...sondern ich habe einen regen verkehr über die netzwerkkarte, die box zeigt zwei kleine balken an und zwischendurch leuchtet reset...sowie im fenster des bootmanagers einen blinkenden cursor und in der statuszeile die meldung:
    bootp> created dynamic arp ...bla bla..adresse
    bootp> answer sent
    tftp> started tftp transfer ....
    tftp> transfer finished sent 450 blocks

    dies meldung wiederholt sich ständig...
    hab ich jetzt alles richtig gemacht und muss nur noch ne stunde (? *g) warten....oder fehlt was bzw läuft was falsch?

    vielleicht ist da ja jemand der sich damit auskennt... winken
     
  2. DrGreen

    DrGreen Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Fishtown
    Technisches Equipment:
    TwinHan-Satkarte, Nokia Mediamaster 9800 S, Dbox2-Sagem 1x kabel 1x sat mit Neutrino
    1 m polarmount
    tja gag...was ich mir schon gedacht hatte...bisher keine einzige antwort...also bin ich genauso schlau wie vorher...sollte jemand sich also im raum bremen/bremerhaven auskennen mit der sicherung des originals, bevor ich neutrino auf die box klatsche (oberste regel...sichere immer das original um es notfalls später wieder herzustellen), wäre es nett wenn man mir ne mail senden würde, zwecks treffen oder telefonieren bzw. mithilfe....weil das reine aufspielen krieg ich wohl hin...wie sag ich immer so schön...hilf dir selbst dann hilft dir gott! durchein
     
  3. Shikon no Tama

    Shikon no Tama Senior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Bayern
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    @DrGreen: Du, ich wundere mich auch, dass sich hier noch fast keiner gerührt hat. Normalerweise gibt es hier doch noch den einen oder anderen, der da weiterhelfen kann. entt&aum

    Gag
     
  5. DrGreen

    DrGreen Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Fishtown
    Technisches Equipment:
    TwinHan-Satkarte, Nokia Mediamaster 9800 S, Dbox2-Sagem 1x kabel 1x sat mit Neutrino
    1 m polarmount
    no prob! bin mittlerweile von alleine weitergekommen, nachdem ich diverse andere foren durchstöbert alle alternativen durchprobiert und meine eigenen versuche erweitert habe...sieht es so aus als stünde ich kurz vor dem durchbruch...werde wohl morgen nacht soweit sein..man findet übrigens die miniflash nicht nur beim packtier ;o)..sondern auch so manchesmal in russland!...traurig nur das grad die leute die in dem hilfe beim umbau-thread sich freiwillig gemeldet haben...plötzlich nichts mehr von sich hören lassen...aber egal...so kann ich wenigstens anschliessend behaupten alles selber gemacht zu haben und die freude ist größer...also gag keep smiling...with a little smile on ur face the world is changing! ha!
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    So ein PeCh aber auch... winken
    [​IMG]

    Gag
     
  7. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    Hallo

    Also, "Bootfile für DBox" C:\dbox2\tftpboot\ppcboot
    Root-verzeichnis C:\dbox2\cdkroot
    Box einstecken oder Resetten.
    Kurz warten,dann "Enter drücken"
    und folgendes eingeben: cat /dev/mtd/5 >/DeinBN.img
    Hinter cat und hinter der 5 einmal die "Leertaste drücken.
    Wenn die Verzeichnisse so sind geht es zu 100%.

    <small>[ 16. Okober 2003, 07:25: Beitrag editiert von: Lara ]</small>
     

Diese Seite empfehlen