1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Flackerstörung" mit Entertain und Panasonic 50-Zöller

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von BeckerChecker, 9. Oktober 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BeckerChecker

    BeckerChecker Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich hoffe, dass ich in diesem Unterforum richtig bin, ansonsten bitte ich einen Moderator, das Thema zu verschieben.

    Ich hab seit letzten Donnerstag den Panasonic T-PX S10 in 50 Zoll und bin "eigentlich" sehr zufrieden. Perfektes Bild (hatte vorher nen LCD) und über T-Home Entertain auch noch ein viel besseres Bild als vorher.

    Warum ich eigentlich schreibe? Nun ja, genau mit Entertain scheine ich ein Problem zu haben (vielleicht liegt es auch an andere Sachen, aber es ist bis jetzt immer nur aufgetreten, wenn ich über die BOX TV geschaut habe).

    Irgendwann zwischendurch und leider auch nicht reproduzierbar, verliert der TV entweder für den Bruchteil einer Sekunde die Farbe oder aber ich habe ein gefühltes ganz kurzes Farbflimmern (z.B. der blaue Studiohintergrund von "Wer wird Millionär" wird für den Bruchteil einer Sekunde grün rot oder sonstwas). Es ist ganz schwierig zu beschreiben, aber vielleicht kennt ja jemand das Problem und hat es schon erfolgreich gelöst. Kann es vielleicht auch an irgendwelchen Bildeinstellungen liegen? Oder Störquellen (WLAN usw.) ?! HDMI-Kabel hab ich schon getauscht und die Box steht auch schon weiter weg vom TV als vorher...

    Bis jetzt tritt es nur mit der Entertain-Box auf ... und ich bin mir nicht sicher, ob jetzt der Panasonic einen weg hat oder nicht. Freitag hatte ich die Störung, Samstag bis gestern überhaupt nicht, gestern abend schaut meine Frau dann was aufgenommenes (WWM) und da war es wieder das "flackern" ...

    Kann mir irgendjemand einen Tipp geben oder mir helfen?! In einen anderen Forum hat ein User zurückgeschrieben, dass es kein Defekt am TV ist, sondern an Entertain liegt. Kann das hier vielleicht jemand bestätigen?

    Liebe Grüße
    Christoph
     
  2. Holy-Hardware

    Holy-Hardware Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Digital Sat-Receiver
    HD TV-Karte (PC)
    AW: "Flackerstörung" mit Entertain und Panasonic 50-Zöller

    Kurze Frage zur Fehlereinschätzung:

    Welche Bandbreite hast du?
    Welche Hardware?
    WLAN-Anschluss?
    WLAN-Bridge?
    Start- oder Zielnetz? (ggf. Migration?)
     
  3. BeckerChecker

    BeckerChecker Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: "Flackerstörung" mit Entertain und Panasonic 50-Zöller

    Bandbreite 16+
    Speedport W700 und X301T
    via Netzwerkkabel angeschlossen
    bin schon auf der neuen Zielnetzarchitektur
     
  4. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "Flackerstörung" mit Entertain und Panasonic 50-Zöller

    Geht dieser "Farbverlust" einher mit einer Tonstörung, oder betrifft es wirklich nur das Bild?

    Mac_
     
  5. BeckerChecker

    BeckerChecker Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: "Flackerstörung" mit Entertain und Panasonic 50-Zöller

    Nur das Bild. Wobei er keine Darbe mehr verliert, sonder es halt kurz blau oder rot flimmert...
     
  6. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "Flackerstörung" mit Entertain und Panasonic 50-Zöller

    - der Kopierschutz ist dauerhaft aktiv?
    - die Tastentöne der FB sind deaktiviert?
    - das HDMI Kabel ist wirklich OK, kein billiger Schrott
    - alle Bildverbesserungsroutinen deaktiviert?
    - aktuelle FW auf dem Speedport?

    Mac_
     
  7. BeckerChecker

    BeckerChecker Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: "Flackerstörung" mit Entertain und Panasonic 50-Zöller

    Kopierschut: ja, dauerhaft aktiv
    Tastentöne: auch deaktiviert (warum eigentlich?)
    HDMI-Kabel: Das gleich, mit dem es zwischen dem alten LCD und Entertain Box nie Probleme gab, dafür hat man damals mehr Klötzchen gesehen
    Bildverbesserung: Gute Frage, hab ich jetzt mal gemacht. Aber was hat das mit dem Flackern zu tun. Ich dachte, dadurch soll das Bild besser werden ;)
    Firmware: ja, aktuell

    Wie gesagt, vielleicht reagiert ein Plasma anders auf Bildstörungen bei T-Home als mein alter LCD. Würde halt nur gerne wissen, ob andere ein ähnliches Problem mit T-Home und (Panasonic) Plasmas haben.

    Donnerstag endet die Rückgabefrist bei Amazon. Würde den aber ungerne unnötig zurückschicken, wenn der nächste die gleichen Probleme hat (weil es vielleicht doch an der T-Home Box liegt...).

    LG und gute Nacht
    Christoph
     
  8. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "Flackerstörung" mit Entertain und Panasonic 50-Zöller

    Die Bildverbesserung ist bei den meisten TV's auf MPEG.2 ausgerichtet. Da T-IPTV in H.264 kodiert gesendet wird, können diese zu Verschlechterungen und halt auch zu solch komischen Phänomenen führen.

    Ein letzter Punkt noch zum Querprüfen: Nach ca. 6 - 10 sekunden schaltet der Unicast Stream auf Multicast um. Wenn Dein Flackern immer ungefähr in diesem Zeitraum nach dem Kanalwechsel sichtbar ist, hätte es die Ursache in eben diesem Umschalten.

    Mac_
     
  9. bf98gros

    bf98gros Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: "Flackerstörung" mit Entertain und Panasonic 50-Zöller

    halo,

    Also, ich habe das selbe problem. Dies ist seit dem T-Home das Software Update gemacht hat, wo nun beim vorspulen nicht mehr mehr dreiecke kommen sondern "2x ...4x"

    Ich habe auch einen panasonic 50" TN Serie, einen X301T, der router bei mir ist eine Linux box und ich haben VDSL50.

    An der Bandbreite kanns nicht liegen. Ich habe das Gefühl, das die Software ein Treiberproblem mit der X310T (silberne Box) hat.

    Vieleicht haben ja noch mehr leute mit dieser Box das Problem.

    Am HDMI sowie an den Fernsehern kanns nicht direkt liegen.

    MFG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen