1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Flachbild-TVs: Deutsche setzen auf große Bilddiagonalen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    Frankfurt/Nürnberg/Köln - LCD- und Plasma-Geräte setzen ihren Siegeszug fort. Ein Stückzahlplus von fast 62 Prozent bei den LCD-TVs sorgte für 27 Prozent mehr Umsatz. Bei den Plasma-Geräten wurden 23 Prozent mehr verkauft, der Umsatz ging aufgrund des Preisverfalls um knapp 13 Prozent zurück.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    So teuer,
    mein sehr grosser Samsung 80 cm LCD-Fernseher hat im Frühjahr 2007 knapp 600 Euro gekostet !


    :winken:

    frankkl
     
  3. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Flachbild-TVs: Deutsche setzen auf große Bilddiagonalen

    Mein 94 cm großer Orion hat 699€ gekostet
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Flachbild-TVs: Deutsche setzen auf große Bilddiagonalen

    Durchschnittlich sind die aber teurer. (Es gibt ja auch noch Full HD Geräte die deutlich über 1000€ liegen.)

    Für einen guten Plasma muss man jetzt auch noch 1000€ hinblättern. (Das ist nur halb so viel wie einst die 16:9 Röhren mit nur 28" gekostet haben.

    Gruß Gorcon
     
  5. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Musterländle
    AW: Flachbild-TVs: Deutsche setzen auf große Bilddiagonalen

    80 cm LCD ist bei mir aus dem Wohnzimmer rausgeflogen weil er mir zu klein vorkam und leistet jetzt im Schlafzimmer seine Dienste - mit meinen 127er Samsung bin ich mehr als zufrieden kostet aber deutlich mehr aber er ist es wert
     
  6. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Flachbild-TVs: Deutsche setzen auf große Bilddiagonalen

    Früher hatte man einen 4:3 Röhrenfernseher mit 70 cm,
    das endspricht jetzt schon fast einen 16:9 LCD-Fernseher mit 80 cm !

    Übrignds für einen 80 cm LCD-Fernseher muss Ich jetzt schon ein Seitenteil im Wohnzimmerschrank raussägen,
    bei einen mit 127 cm müste Ich den Schrank endfernen oh ne :rolleyes:


    :winken:

    frankkl
     
  7. elchris

    elchris Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    500
    AW: Flachbild-TVs: Deutsche setzen auf große Bilddiagonalen

    Ich find das Bild bei den meisten billigeren Geräten gar grauselig - da lob ich mir meine 80er Aldi-Röhre...
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Flachbild-TVs: Deutsche setzen auf große Bilddiagonalen

    riesen bildschirme hinstellen und dann über das schlechte bild heulen !

    und 80er im schlafzimmer ? oh mein gott ! wir haben da einen 37er, reicht völlig !
     
  9. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Musterländle
    AW: Flachbild-TVs: Deutsche setzen auf große Bilddiagonalen

    ja die halbe Wohnwand musste entfernt werden - ansonsten hätte meine Bar dran glauben müssen
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2007
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Flachbild-TVs: Deutsche setzen auf große Bilddiagonalen

    Der deutsche und sein komfortables Anbaumöbel.

    köstlich :D
     

Diese Seite empfehlen