1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Flachantenne Conrad CSA-336VH/A & Topf 5000

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Canoga, 21. Dezember 2003.

  1. Canoga

    Canoga Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte eine Flachantenne von Conrad CSA-336VH/A mit einem Festplattenreceiver verbinden, wie z.B. Topfield 5000PVR. Da die CSA-336VH/A selbstausrichtend ist, habe ich eine Idee, dass ich damit zwischen mehreren Satelliten umschalten kann. Denkt Ihr, dass sowas gehen könnte?

    Leider gibt es für die Flachantennen kaum Beschreibung bei Conrad, und sie werden sonst von keinem anderen Shop angeboten. Warum eigentlich? Ist da ein Hacken dran?

    Übrigens, ich möchte eine Flachantenne einsetzen, damit sie nicht so auf dem Balkon auffällt (ist eigentlich in der Wohnanlage wegen "Hauskabel" mit 12 Programmen verboten).

    Danke!

    Canoga
     
  2. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hi,

    von einer selbstausrichtenden Satantenne hab ich bislang noch nichts gehört.
    Daher kann ich auch über die Qualität dieser speziellen Antenne nichts sagen.
    Im allgemeinen sind diese Antennen aufgrund ihrer geringen Abmessungen in ihrer Empfangsleistung stark begrenzt. Meist dürfte es nur zum digitalen Empfang von Astra 19,2° Ost ausreichen.
    Ich denke mal, dass die Nachfrage nach solchen Antennen einfach nicht besonders gross ist und von daher das Angebot auf dem Markt so gering ist.
    Ausserdem ist das Teil, wie ich gesehen habe, sündhaft teuer - wer gibt schon 700Euro boah! boah! boah! für eine Satantenne aus????

    gruss
    smart

    <small>[ 22. Dezember 2003, 10:26: Beitrag editiert von: smart ]</small>
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Das war doch tatsächlich zur IFA, da wurde so ein Teil Ausgestellt, da hatten wir hier auch drüber geräzelt.
    Aber sie gibt es, sollte aber eingesetzt werden, wenn man den Standort oft wechselt, da sie Astra selbst findet.

    Aber für die Dauermontage würde ich dir empfehlen eine normale Flachantenne zu montieren, das ist ganz leicht und Du sparst bestimmt 500,-€.

    digiface
     
  4. Canoga

    Canoga Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    München
    Hi,

    in der Tat ist das Ding teuer, aber ich hoffe, dass man damit mal Hot Bird und mal Astra "suchen" kann, je nachdem welches Programm vom Receiver angewählt wird. Die Frage ist eben, ob es geht?

    Und ich kann es hoffentlich auf dem Balkon "unsichtbar" unterbringen (obwohl sowas in dem Forum schon relativiert wurde).

    Danke -

    Canoga
     
  5. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Am besten sollte man dir diese Frage bei Conrad Elektronik beantworten können.
    Ich befürchte, dass sich hier niemand finden wird, der diese Antenne besitzt und darüber Auskunft geben könnte.
    Im Übrigen gibt es Flachantennen, soweit ich weiss, auch von Technisat und Kathrein, die dürften deutlich günstiger sein, allerdings sind die nicht selbstausrichtend.

    gruss
    smart
     
  6. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    Soviel ich weiß, ist diese Antenne nur für Astra geeignet. Sie richtet sich auch nur auf Astra selbstständig aus und kommt z.B. auf Schiffen zum Einsatz.
     
  7. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    So sieht sie aus:
    [​IMG]
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen