1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Flüchtlingsproblematik - Wie geht es weiter?

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Dirk68, 11. April 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dirk68

    Dirk68 Guest

    Anzeige
    Seit Tagen (oder Wochen?) wird man permanent mit dem Flüchtlingsthema konfrontiert. Auf allen Zeitungsportalen, TV, Radio - ständig dieses Thema. Ist das alles wirklich so dramatisch bzw. gewinnen in Deutschland die Rechtsradikalen die Oberhand? Keine Ahnung, aber scheinbar haben wir ein größeres Problem. So zumindest die Schlagzeilen in den Medien. Aber was machen wir denn nun mit all den Flüchtlingen? Immer weiter Flüchtlingsheime bauen? Irgendwas muss aber wohl er geschehen, da sich die Stimmung scheinbar immer weiter aufheizt. Soweit mein Eindruck.
     
  2. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Flüchtlingsproblematik - Wie geht es weiter?

    Es braucht keine Flüchtlingsheime. Diese Leute gehören dezentral untergebracht, so können sie am besten in die Gesellschaft assimiliert werden und Ghettos entstehen erst gar nicht.

    Der eine oder andere rechte Spaßvogel hat es damit auch nicht mehr so einfach, den Sascha zu geben.
     
  3. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.206
    Zustimmungen:
    4.764
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Flüchtlingsproblematik - Wie geht es weiter?

    Das funktioniert doch schon mit der einheimischen "Urbevölkerung" nicht mehr.
     
  4. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Flüchtlingsproblematik - Wie geht es weiter?

    Ist das eine Anspielung auf unsere Unterschichten-Ghettos oder wie meinst du das?
     
  5. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.206
    Zustimmungen:
    4.764
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Flüchtlingsproblematik - Wie geht es weiter?

    Ja.

    Die Durchmischung von Wohngebieten mit verschiedenen ökonomischen Schichten ist stark rückläufig.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Flüchtlingsproblematik - Wie geht es weiter?

    Fakt ist, da in den Herkunftsländern nie Demokratische Verhältnisse nach Westlichen Vorbild entstehen werden, bleiben die alle auf Dauer hier.
    Wer denk das die Flüchtlinge jemals wieder in ihre Heimat zurückkehren zieht sich die Hose mit der Kneifzange an.

    Schlussfolgernd ist noch mit weit größeren Problemen zu rechen, da ungefähr 2 Millionen Menschen kurzfristig in die Gesellschaft integriert werden müssen.
    Arbeit Wohnung Bildung Soziale Absicherung. usw.
    Das wird noch lustig.
     
  7. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Flüchtlingsproblematik - Wie geht es weiter?

    Die Slawen haben halt ihren eigenen Kopf. :)
     
  8. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Flüchtlingsproblematik - Wie geht es weiter?

    Darin möchte ich dir gar nicht grundsätzlich widersprechen. Jedoch, wie sinnvoll mag es dem gegenüber scheinen, Flüchtlinge zentral in Heime zu sperren und sich mehr oder weniger selbst zu überlassen?
    Gerade damit sind doch die Eingeborenen überfordert.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Flüchtlingsproblematik - Wie geht es weiter?

    Und das noch in einem kleinen Nest mit ein paar Hundert Einwohnern, wo es außer Feuerwehr und Friedhof nichts gibt.
     
  10. Muhhase

    Muhhase Senior Member

    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Flüchtlingsproblematik - Wie geht es weiter?

    Wohnraum gibt es ja genug in Deutschland, dieser muss nur richtig verteilt werden. Einige werden sich umschauen was noch alles kommen wird. Je grösser der selbstgenutzte Wohnraum, um so mehr sorgen sollten sich die darin wohnenden Leute machen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2015
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen